Keine Bassumleitung etc. mit Realtek

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Keine Bassumleitung etc. mit Realtek

    Hallo!

    Wie manche wissen gibt es ja bei Creative Soundkarten die Option "Bassumleitung". Bei den ASrock Boards heißt es "Bassverstärkung" :cool: .

    Tja, bei meinem Asus AV8 D hat einen Realtec ALC850 Chip drauf. Beim Treiber is aber niergends so eine Option. Jetzt seh ich bisl alt aus, weil wenn ich DVDs anschau hört sich die Mugge scheiße an weil der scheiß Treiber die tiefen Frequenzen von den Satelliten nicht zum Sub umleitet. Explosionen grummeln schon ausm Sub aber der rest, was die Satelliten nicht wiedergeben können fehhlt halt, sodass sich Stereo besser anhört als 5.1.
    Bei Winamp is halt des Problem dass des auch mit nem 5.1 Plugin ned so richtig funzt, sich der Bass in der Mugge komisch verkratzt anhört und es erst wieder normal klingt, wenn ich alles aus Stereo umstell und anschließ. :drum:

    Warum kann sogar ein billig ASrock Board einen LFE erstellen und des teure Asus Ding nicht? Is ja zum :würg:
    Gibt es irgendwo einen alternativ Treiber zum Realtec 3.74?
    Oder gibt es irgendwo sogar vielleicht ein extra Proggi für sowas?
    Ich hab schon lang rumgegoogelt aber nix gefunden. :löl:
    Muss ich mir jetz etwa ne Creative Karte kaufen oder gibt Abhilfe?

    Danke für eure Hilfe!