Welches Navi Prog.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Du hast schon die zwei richtigen getroffen, aber der Rest ist reine Geschmackssache. TomTom hat m.e. den Vorteil der einfachen Bedienung durch die großen Symbole, dh. man braucht nicht immer den Stift herauszunehmen.
    Navigon hat den Vorteil des bereits in der Basisversion verfügbaren TMC.
    In den neuen 5er Versionen habe aber beide noch viele Fehler eingebaut dafür sind die Karten aktueller.
  • giotti69 schrieb:

    und gibt es dort noch irgendwelche unterschiede, was z.B. die rechen leistung und speicherkapazität angeht??


    nein, da sind sie sich im großen und ganzen einig.
  • giotti69 schrieb:

    und gibt es dort noch irgendwelche unterschiede, was z.B. die rechen leistung und speicherkapazität angeht??

    Navigon kann Europaweit navigieren - wenn du die Europakarte (1.3 GB) auf den PDA hast - es gehen aber auch Teileuropakarten (unter 1 GB) :)

    mfg
    Dolly_Dollar
  • Maunty schrieb:

    nein, da sind sie sich im großen und ganzen einig.


    Das kann ich so gar nicht zustimmen.TomTom läuft viel flüssiger und stabiler als MN5. Das sieht man allein schon wenn man einfach mal mit durch die Karte "zieht" alles wird sofort wieder dargestellt, beim MN4 dagegen dauert es oft sehr lange bis alles wieder zu sehen ist.

    Heißt also das TT weniger Rechenleistung fordert als MN4
  • superflo schrieb:

    ...Installier doch einfach das eine teste es dann das andere und dann entscheide dich

    Das habe ich auch gemacht, dazu wirst du allerdings zwischendurch mal den hardreset bemühen müssen ansonsten wirst du nicht glücklich.
  • ich hab tt5 und mn5 probiert und bin zum entschluss gekommen, dass ich wieder tt3 raufmache. tt5 hat extreme probleme mit der gps-maus und mn5 ist saulangsam und die adresseingabe ist wohl sehr gewöhnungsbedürftig, dafür aber echt gute pois. karten haben beide massig fehler, jedenfalls hier in berlin. tt5 hat viele funktionen nicht mehr, deswegen der schritt zurück zu tt3.
    Up: 1
  • Kann da nemsis nur zustimmen.
    TT5 läuft wie ein Sack voll Muscheln. Stürzt bei mir dauernd ab.
    Habe wieder TT 3 drauf und das funzt bestens.
    Hatte auch mal den Falk -Planer.Ist eigentlich auch nicht schlecht, aber TT3 ist besser.
  • ich habe Destinator ,TOMTOM und Navi ausprobiert.
    Es sind nur Unterschiede die jeder persönlich für sich entscheiden muss. Die OVI oder POI funkt. z.b. von Destinator ist echt gut, wer es nicht unbedingt braucht der nimmt lieber TOMTOM oder navi. Ein tipp nur lasst die Finger von TOMTOM 5 das ist noch voller Bugs und unstabil. bei mir auf jeden. Mann kann mit TOMTOM auch am besten tricksen finde ich. (Karten von der 5er vers. in der 3er nutzen durch ändern der Vers.Nr. in der pna z.b.)

    Zur Zeit nutze ich jedenfalls TOMTOM



    Gruss an alle Navigierer


    Quetsche
  • Hallo, habe TT3, TT5, MN4, Falk 2, Falk 1 ausprobiert und bin mit Navigon 4.2 am besten gefahren. Eingabe und Programmaufbau sind zwar nicht so einfach und übersichtlich wie bei tomtom, dafür gibt MN4 sehr genaue Fahranweisungen, zeigt dir die nächste Straße Autobahn an und definiert auch in Ausfahrten sehr genau was du machen sollst (z.b.: fahren sie die Erste Ausfahrt aus auf die A3 und folgen sie den Rechten Spuren). Auch bei der Kartengenauigkeit liegt MN.4 meiner meinung nach vorne. Das kann natürlich subjektiv sein. Fehler und Bugs haben alle diese Programme, Aber die Wahl sollte zwischen tomtom und Navigon fallen, wegen der viel besseren ausstattung.
  • Ich nutze auch Navigon in der 5.0er Version...

    In verbindung mit GPS Gate und SpeedLimit sowie Poiwarner absolut klasse.
    Auch mit verschieden Sprachfiles wird es lustig, sich zb mal von ner Domina anschreien zu lassen etc...

    Also ich bin mit Navigon bestens zu frieden. Beim Kauf war Route66 dabei, das
    war bei weitem nicht so gut

    psychonix
  • aber eigentlich ist das doch nur ansichts und kostenfrage, oder gibt es kravierende Unterschiede zwischen TomTom und Navigon.
    Also ich benutze TomTom und bin damit eigentlich sehr zufrieden. Wäre es eigentlich möglich 2 Programm zu benutzen so das man immer wechseln kann?

    Danke

    wn
  • @weißerneger Du kannst ruhig zwei Systeme auf Deinen PDA haben funzt prima.
    Ich habe TomTom 5.1 und Navigon 5.0 drauf .
    TomTom ist schön schnell aber es fehlt mir dabei das Karten Übergreifende Navigieren und es ist im meiner Gegend nicht ganz so genau, da ist Nav5 besser.