Komm nicht ins Bios

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Komm nicht ins Bios

    Hi habe heute bei nem Kumel winxp installiert hab dann erst ein problem mit den Partizionen, das dann behoben werden konnte. Wollte dann WinXP auf die neue Partition machen aber wenn man den pc anschaltet kommt so ein Sony Vaio Bildschirm und schon wird winxp gestartet kann nicht von der cd booten wegen der Bootreihenfolge...

    Was kann ich machen?

    Wenn ich über windoof die insatllation starte kann ich nicht einstellen wo installiert werdenb soll...

    cya
  • Probier mal, wenn der Bildschirm kommt, F8, F10, F12 oder Entf zu drücken und warte ab.
    Wenn das nicht geht, schreib an Sony oder geh zu deinem Händler, einer von beiden wird dir schon sagen, was du wie und wann machen musst.


    Schneller Edit:
    Schonmal auf die Herstellerseite geguckt? Da steht, dass du F2 während des Ladebildschirms drücken musst, um ins Bios zu kommen.
    Is sowohl bei Laptos als auch PCs das gleiche.
  • ich würde auch sagen probier alle verdächtigen tasten am anfang durch.....

    f1, f1, f8, f11, entf........

    einfach alles mal drücken.....

    habe auch schon gesehen dass man durch drücken von tab den startbildschirm wegbekommen hat. war bei nem aldi pc......

    Hurler
  • das ist dem Motherboard egal...

    das sollte mit F2 klappen! ;) wenn nicht, F12 immer hintereinander drücken, während das logo zu sehen ist, dann kannst du das Bootmedium wählen

    alternativ: TABulator während Logo-Phase drücken, dann is des wech und der normale Startbildschirm wird gezeit!
    [SIZE="4"]
    Sei Realist, versuch das Unmögliche!
    [/SIZE]
  • wenn alles nicht hilft kannst du einfach wärend auf dem bildschirm das vaio logo
    erscheint deine patscher auf der tastatur parken und warten bis der pc anfängt
    wild zu piepen den bekommst du die abfrage ob du mit f1 ins bios willst oder mit
    f2 fortsetzen...