Wieso kann ich mich nicht bei gmx amelden?

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wieso kann ich mich nicht bei gmx amelden?

    Hallo erstmal!
    Ich wollte mal fragen wieso ich mich nicht bei gmx anmelden kann :confused: ! Weder mit meinen richtigen, noch mit fiktiven Daten? Woran kann das liegen? Ich bin mir nämlich sicher, dass die Daten , sowohl die echten als auch die gefälschten richtig sind.
    Ich danke euch schon im Voraus für die Antworten.

    PS Wenn wieder jemand etwas von SuFu herunterbetet ich habe gesucht und nichts gefunden. Für Links wäre ich aber sehr dankbar.

    edit//:
    Diese Meldung kommt:

    Quellcode

    1. [size=14][COLOR=Red]Anmeldung[/COLOR][/SIZE]
    2. Die von Ihnen angegebene Adresse wurde von unserer Datenbank als [B]ungültig [/B]zurückgewiesen. Bitte überprüfen Sie Ihre Eingaben nochmals.
    3. Falls Sie keine Eingabefehler entdecken und Ihre Adresse dennoch nicht akzeptiert wird, lesen Sie bitte in unserem "Kurztipp" rechts nach, wie Sie Ihre Anmeldung trotzdem fortsetzen können.
    4. Die Bestellung eines kostenpflichtigen Tarifs oder Produkts ist nur mit als gültig erkannter Adresse möglich.
  • soweit ich weiss prüft gmx ob die postleitzahl/stadt stimmt und ob es die strasse in der stadt auch wirklich gibt... also stadtplan zur hand, oder google ;)

    jaja die zeiten von :
    name : asdfasdasdasd
    nachname : asdasdasdasd
    strasse:asdfasdfasdf.1
    plz/ort : 12312 asdasdf
    tel : 123123123123123123

    usw...
    sind vorbei ;)
  • hmm...
    sonst nimm echt nen stadtplan von was weiss ich berlin und dann nimm ne !sehr! bekannte strasse, damit gmx die auch kennt, obwohl gmx bei meinem realaxx auch meine strasse mit nem 2000leute kaff kennt
    sonst nochma posten

    MfG Artemis
  • Nein, ich habe eine(bzw.20) der bekanntesten Straßen genommen und dieses schei* :fuck: GMX weist die adresse immer als ungültig zurück :dreck: ! Das ist eine Frechheit! :mad: Ich habe nähmlich keine Lust die Daten per :rot: Fax oder per :rot: Post zu schicken, denn dann können sie ja :eek: rausfinden, wer ich bin :devil: .
    PS Die Smylies sollten zur belustigung dienen.
  • Probier's mal einfach mit Tannenweg, Theodor-Heuss-Straße usw.

    In jedem größeren Ort gibt es diese Straßen.

    GMX prüft nur, ob die Adresse plausibel ist, also ob es unter der angegebenen Stadt oder Postleitzahl diese Straße gibt.
  • Ben2308 schrieb:

    Hallo erstmal!
    Ich wollte mal fragen wieso ich mich nicht bei gmx anmelden kann :confused: ! Weder mit meinen richtigen, noch mit fiktiven Daten? Woran kann das liegen? Ich bin mir nämlich sicher, dass die Daten , sowohl die echten als auch die gefälschten richtig sind.
    Ich danke euch schon im Voraus für die Antworten.



    Also ich bezweiffle, dass Du es mit Deine Realaddy vesucht hast, da es
    dann 100% klappen würde. Also bin ich fast der Meinung, dass Du uns zumindestens in diesm Punkt die Tasche voll haust.

    Ansonsten, wie die anderen schon gesagt haben.
    nehme am besten KlickTel oder ein ähnliches Programm. Suche Dir dort eine
    Stadt raus, dort einen Nachnamen. Ändere evtl den Vornamen. Nehme die Strassse, wo er/sie lebt und eine Starssen Nr. die in dem Real existierenden Bereich liegt.

    Dann klappt es hundert Prozentig.

    Nehme KEIN Account-Faker!
  • Beinhardt schrieb:

    ...
    Dann klappt es hundert Prozentig.
    ...


    Tja, die hundert prozentig zind bei mir leider zu 0 Prozentig geschrumpft! Es funktioniert einfach nicht! Ich habe es mit allem er denklichem probiert! aber es funktioniert einfach nicht! Desshalb kann es jetzt geclosd werden! Ich habe mich bei einem anderen Anbieter eingeloggt! und da ging es perfekt mir der fiktiven Addy!