Nahtod

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • :read:

    Diese Seite ist kein Spaß , dient trotzdem der Unterhaltung und für manche erweitert sie auch den Horizont.
    Nicht ohne Grund nutzen wir in unserem Leben nur 15 Prozent unseres Gehirnvolumens. Die restlichen 85 Prozent sind nicht ohne Grund da......

    Lest euch am besten selbst alles durch.


    Gruß und Push,

    Eisbude.
  • Ich denke, dass diese Illusionen vom Gehirn stammen. Ich kann mir bei heutigem Wissenstand nicht vorstellen, dass sich zwischen Leben und Tod noch eine andere Pshäre befindet.
    Aber die Vorstellung, was unser Gehirn so alles kann, ist es wert, nur einmal darüber sich im Klaren zu werden.
    Das nächtliche Träumen ist auch etwas besonderes und tritt sicherlich mit diesen Nahtoderfahrungen zusammenen auf.

    Gruß