Fritz Box SL

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fritz Box SL

    Hallo
    Ich habe eine Fritz Box SL, die läuft ohne Probleme.
    Ich will aber nun eine neuere Firmware draufspiel´n ( habe sie auch schon
    gezogen). Nur kann ich sie nicht instalieren. Auf der Homepage erzählen sie was vom Internet Explorer und einer bestiimten IP damit ich in das Menü komme aber das funzt bei mir net. Nun habe ich meine Interneteinstellung nach deren Vorgabe geändert aber es klappt immer noch nicht.
    Muss sagen das ich mit Firefox arbeite und das auch mein Standartbrowser ist , ich aber mit dem Microsoft IE die Aktion durch geführt habe. Ich weiss nicht ob das eine Rolle spielt.
    Ich bitte um hilfe , vieleicht kann ja einer das ganz genau ( für Anfänger) erklären.Wäre toll.

    MfG

    BIGBOLLE
    -----------
    Habe Version 6.02900
    Habe das "fritz.box" auch schon probirt funzt nicht
  • Brauchst eigentlich nur "fritz.box" in die Adressleiste deines Browsers eingeben, dann muss das funktionieren. Dann öffnet sich eine Seite auf der du rechts unter "System" - "Firmware-Update" in den entsprechenden Bereich kommst. Da gibst du an wo dein Update liegt, klickst auf "Updaten" und das wars schon.
    Wenn mich nicht alles täuscht, braucht man dafür IE ab Version 6.
  • hi,

    Hast du irgendwie mal im Router die IP geändert?

    geh mal in die Eingabeaufforderung (Start, Ausführen, "cmd") und tipp dort "ipconfig" ein. Guck dann mal unter "Standardgateway", welche IP dort steht. Diese tippst du dann mal in der Adressleiste von deinem Browser ein. Und sonst kannst du auch noch probieren, auf die "192.168.178.254" zu gehen, da diese IP normalerweise immer als Alternative IP für den Router vorgesehen ist.

    mfg -HG-
  • was kommt denn wenn du "fritz.box" oder "192.168.178.1" in den Browser eintipsst?

    wie sind deinen netzwerkeinstellungen bzw wie nutzt du die Box als Router oder als Modem? wird die IP über DHCP bezogen?

    PS:
    man brauch kein IE für ein Firmwareupate der Box
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • -HG- schrieb:

    hi,

    Hast du irgendwie mal im Router die IP geändert?

    geh mal in die Eingabeaufforderung (Start, Ausführen, "cmd") und tipp dort "ipconfig" ein. Guck dann mal unter "Standardgateway", welche IP dort steht. Diese tippst du dann mal in der Adressleiste von deinem Browser ein. Und sonst kannst du auch noch probieren, auf die "192.168.178.254" zu gehen, da diese IP normalerweise immer als Alternative IP für den Router vorgesehen ist.

    mfg -HG-


    Habe dies probiert ohne Erfolg

    Habe die Box über LAN Anscluss Laufen
    ob Modem oder Router weiss ich nicht und von wem oder was die IP gegeben
    wird keine Ahnung
    ------------------

    DOcean schrieb:



    PS:
    man brauch kein IE für ein Firmwareupate der Box


    Wie gehts denn noch
  • mach mal

    ausführen->cmd->ping 192.168.178.1

    Was kommt da?


    was steht denn bei

    RKlick-> netzwerkumgebung-> Eigenschaften

    Lklick auf deine LAN Verbindung und dann auf Netzwerkunterstüzung klicken

    Was steht da?

    Hast du zufällig DualLan und der verkehrte Adapter ist konfiguriert?
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • DOcean schrieb:


    Hast du zufällig DualLan und der verkehrte Adapter ist konfiguriert?


    Nee glaube nicht wess aber nicht was DualLan ist , habe nur ein PC drann
    Und bei Eingabeauffordeung steht:
    "ping wird ausgeführt für 192.168.178.1 mit 32 bytes Daten:
    Zeitüberschreitung der Anforderung. ( das 4 mal )
    Ping-Statistik für 192.168.178.1:
    Pakete: Gesendet=4,Empangen=o, Verloren=4 (100% Verlust)"

    Bei Status Lan Verbindung steht:

    "Adresstyp: Ungültige IP Adresse
    IP Adresse : 0.0.0.0
    Subnetzmaske: 0.0.0.0
    Standartgateway "

    Auf Details:

    "Physikalische Adresse: 00-E0-4C-C0-84-AC
    Ip Adresse 0.0.0.0
    Subnetzmaske 0.0.0.0 "

    Bei den anderen steht nichts mehr
  • erstmal lan verbindung deaktivieren, aktivieren , reparieren...
    die IP der fritzbox müsste im normalfall aber bei standartgateway angezeigt werden... sonst wär das fast ein ding der unmöglichkeit. :ööm:
    bei den einstellungen vonner netzwerkkarte sind IP und alles aber auf automatik oder ?
  • Wenn ich Deaktiviere, Aktiviere und Repariere Kommte Fehlermeldung:

    "Problembehebung konnte nicht fertig gestellt werden, da folgende Aktion nicht Abgeschlossen werden konnte:
    Erneuern der IP Adresse

    Wenden sie sich an die Person die das Netzwerk verwaltet, um Unterstützung zuerhalten."

    UND NU
  • lanverbindung --> eigenschaften --> QoS + TSP/IP müssen aktiviert sein --> TCP/IP --> eigenschaften IP adresse automatisch bezihen und DNS serveradresse automatisch beziehen... alternativ auch automatisch... dann sollte es gehen

    ---

    ansoonsten treiber für netzwerk neuinstallieren.

    wie kannsu hier im forum sein -.- wenn zugriff auf die fritzbox net möglich ist kommsu net ins inet hatte das auch schonmal...
  • irgendwie macht das alles kein sinn.... es ist logisch das nur der lan adapter angezeigt wird, im LAN werden doch auch net die anderen rechner im gerätemanager angezeigt---
    ist die box extra gekauft oder war die bei nem DSL provider im packet?