Pings in Games: T-Online oder 1%1

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Pings in Games: T-Online oder 1%1

    hi ich will mir eine flat holen doch weiß ich noch nicht welche ich nehmen soll, es geht mir hauptsächlich um games.
    meine frage:
    hat man mit dsl von 1&1 bessere pings wie mit dsl von t-online + fastpath?

    habe erst seit wenigen monaten dsl und kann bei t-online nur 3/4 der 2000er nutzen.ist 1%1 von t-dsl abhängig oder kann ich glück haben und bei 1&1 die 6000er leitung nutzen können?


    MFG MiF5
  • 1)
    Wenn du nur zockst langt ein DSL 1000.
    Ich würde dir das von Arcor empfehlen der Ping dorten ist besser also bei den T-Online DSL1000 mit Fastpath.

    (Billiger sind sie noch)

    2)
    Wenn du das DSL 6000 von 1&1 willst nur fürs zocken wäre das totale verschwendung außer du gehst noch diversen anderen Hobbys im Netz nach wo du oben einen solch hohe Bandbreite brauchst.


    Achja aber ich glaub schon das du dir den DSL von 1&1 hohlen könntest ohne den Telefon anschluss bei Telekom zu kündigen. Bei Arcor ist das anders dort musst du auch eine Arcor Telefonleitung haben um ein DSL zu bekommen.
  • Hi
    der DSL Anschluss von 1und1 beruht auf dem der Telekom und hat deswegen die gleiche Leistung. Man kann bei 1und1 auch Fastpath drauf bestellen.
    Das mit der 3/4 Leistung liegt viellaich an deinem Modem (es gibt welche da ist bei 1500 schluss). Der Providerwechsel würde nichts helfen.

    MfG Bstanley
  • danke für die schnellen antworten.
    das mit der 3/4 geschw. liegt nicht am modem sondern weil ich am a**** der welt wohne.... hab gedacht 1und1 hat ne eigene leitung und bei denen könnt ich dann bis zu 6000 kb/s haben....
  • im endeffekt ist es sowieso nur vom server abhaengig! weil z.b. versatel (ruhrgebiet) eine deutlich bessere connection nach ffm hat als ich mit 1und1, obwohl ich gerade mal 30 km von ffm entfernt bin!

    aber die frage ob 1und1 oder t-o ist vollkommen egal, da sie ueber die selben backbones laufen!
  • also ich kann mich meinen vorgängern anschließen und sagen, dass es egal ist, ob du 1und1 oder t-online nimmst, da 1und1 die leitungen/server/backbones von der telekom benutzt...
    preistechnisch würde ich zu 1und1 raten, allerdings haben die noch kein fastpath ...
    naja, kannst eigentlich net münze werfen, und so entscheiden..
    mfg
    sneipa