wie 3D Spiele programmieren mit Delphi 2005

  • geschlossen
  • Delphi

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • wie 3D Spiele programmieren mit Delphi 2005

    Hallo, :D

    kann man mir sagen wie ich 3D spiele mit delphi hinbekomme :confused: hab ja schon auf
    dsdt.info was gelesen aber da muss man Genesis3D120 runterladen von einer seite aber wenn ich das ausführe kommt ne fehlermeldung also gehts net.
    Nun wollte ich fragen ob mir einer das auch so sagen könnte wäre echt nett.

    Mfg Hurricane27 ;)
  • ähm delphi? 3dspiele?
    dafür is delphi eigentlich nicht wirklich gedacht.
    um prorammieren zu lernen gibts nichts besseres aber für größere anwendungen sollte man eher auf c++ (wenn du richtig nerfen hast besser noch assembler) setzen.
    Ausserdem würde ich dir dringend zu opengl raten da directx total verhurt ist...
    Signatur entsprach nicht den Boardregeln.
    ->gelöscht by lukas2004
  • Yeah, OpenGl mit assembler geht echt ab :D.
    Allerdings würd ich dann erstmal die gesammte Engine in pseudo Code schreiben, sonst kriegt man nach den ersten 2k-3k Zeilen schon nen rauchenden Schädel.
    Die ganze Vektoren/Matrizen/Quaternion Mathematik sollte sowieso zumindest in inline-Assembler implementiert werden.
  • nimm einfach c++ mit direct x .....ist meiner meinung nach das beste zum anfangen.

    ich weiß nicht wie gut du proggen kannst, aber die assembler sachen sind zwar schön und gut, aber arbeite dich langsam vor und bleib bei den einfachen sachen.

    ich hoffe die anderen stimmen mir hier zu :)

    mfg