Gforce 6800 oder X800Pro?

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Gforce 6800 oder X800Pro?

    Ich schwanke zwischen 2 oben genannten Karten!

    Geforce
    Pro: -günstiger 160€
    - Shader 3.0
    - 12 Pixel Pipelines + (4 freischaltbar)
    Contra: -langsamer

    Ati
    Pro: -schneller (1000 Punkte mehr 3D Mark)
    Contra: -20€ teurer
    -nix freischaltbar
    -Shader 2.0b

    Welche Karte würdet ihr empfehlen?
    ---------------
    habe eine X800Pro von Asus für 190€ gesehen. Sie ist somit der Konkurrent von einer 6800GT und hat 12 Pixel Pipelines, die Geforce 6800GT hat 16 Pixel Pipelines und in Benchmarks ist die GT schneller. Handelt es sich hier um eine abgespeckte Version, denn eine GT kriegt man nicht für 190€? Bitte um Hilfe!
  • ich muss mit glueck sagen, dass das freischalten von den pipelines wunderbar geklappt hat! (hab ne innovision 6800)
    wenn du auch dieses glueck hast wuerde ich ne GF empfehlen! ich bin naemlich vollkommen zufrieden mit meiner graka! top modell! und sogar noch "fast" ganz passiv gekuehlt!
  • Ich kann zur 6800GT übertakten aber was nützt das mir wenn die Karte 12 Pixel Pipelines und 5 Vertex Shader und 128 Mb DDR Grafikkarte hat. Die GT hat 16 Pipelines und 6 Vertex Shader und 256 MB GDDD3 Speicher!
  • kauf dir beide dann tuscht du sie wenn du mehr leistung brauchst ;) nein nein mal im ernst da ich ati fan bin kauf die ati ;) was hast denn zur zeit für eine drine wenn die noch reicht und du ein ati fan bist warte bis die neuen atis kommen mache ich auch.
  • Ausreichen Meinungen wurden gesagt.Passende Tests von der Geschindigkeit und die Laustärke der einzelnen Grafikkarten findest Du mit einer Suchmaschiene Deiner Wahl.Oder was einfacher ist, an die Suchfunktion Hand anzulegen.

    *geschlossen*