Arbeitsspeicher des Aldi-PCs 2002

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Arbeitsspeicher des Aldi-PCs 2002

    Hallo,

    ich hab den Aldi-PC vom Herbst 02. Auf Dauer wird mir mein Arbeisspeicher zu wenig, und ich wollte mal fragen, welcher Typ mein PC hat. Ich kenn mich da nicht so aus. Wie viel Arbeitsspeicher ist sinnvoll und zu welchem Preis?

    Ach, und nochwas, außerhalb: Ich hab mir gerade Battlefield 2 gekauft. Jetzt wollte ich davor noch das Demo spielen. Wenn ich versuche das Demo zu starten, wir der Bildschirm schwarz, ich höre 2 mal meinen Bildschirm knacken, und bin wieder beim Desktop. Kann es sein, dass das dann auch beim Orginal passiert? An was liegt das?
  • Tut mir Leid, aber ich hab da jetzt nicht alles verstanden...
    Was sind diese CPU-Zs? Was mach ich mit denen? Wie viel kostet so ein 512 MB Arbeitsspeicher, und bringt der überhaupt was, bzg. der Geschwindigkeit? Danke
  • hallo,

    gehe nach dort:

    ht*p://w*w.supermarktcomputer.de/index_oflash.html

    speziell für aldi/medion computer!

    unter shop und pc-test findest du deinen pc und die passende
    hardware, auch ein gutes forum, speziell für die pc's.

    mfg
    ich bin, ich weiß nicht wer, ich komme, ich weiß
    nicht woher, ich gehe, ich weiß nicht wohin,
    mich wundert, daß ich so fröhlich bin.
  • Danke, dieses CPU-Z ist ja recht praktisch! Ich hab einen DDR-SDRAM von Samsung und max. bandbreite von 166 Mhz. Wonach sollte ich mich jetzt umsehen?

    @fide: Danke für den Tipp, ich werd mir die Seite mal in Ruhe ansehen!

    Danke matzek, ich schau dann mal!
    ---------------
    Noch eine kuze Frage:

    supermarktcomputer.de/index_oflash.html Dieser Speicher ist speziel für meinen Titanium 8000 ausgelegt.

    supermarktcomputer.de/index_oflash.html Der hier ist offenbar genau der selbe, und passt genau wie der obere auch in alle PCs mit DDR-RAM. Warum kostet der dann 35€ weniger?
    --------------------
    Tut mir Leid, dass ich schon wieder antworte, aber das prog. von matzek hat folgende Daten ausgespuckt:

    Informationsliste Wert
    Arbeitsspeicher Eigenschaften
    Modulname Samsung M3 68L3223DTL-CB3
    Seriennummer 4306006Eh
    Herstellungsdatum Woche 49 / 2002
    Modulgröße 256 MB (1 rows, 4 banks)
    Modulart Unbuffered
    Speicherart DDR SDRAM
    Speichergeschwindigkeit PC2700 (166 MHz)
    Modulbreite 64 bit
    Modulspannung SSTL 2.5
    Fehlerkorrekturmethode Keine
    Auffrischungsrate Reduziert (7.8 us), Self-Refresh

    Speicher Timings
    @ 166 MHz 2.5-3-3-7 (CL-RCD-RP-RAS)
    @ 133 MHz 2.0-3-3-6 (CL-RCD-RP-RAS)

    Speichermodulbesonderheiten
    Early RAS# Precharge Nicht unterstützt
    Auto-Precharge Nicht unterstützt
    Precharge All Nicht unterstützt
    Write1/Read Burst Nicht unterstützt
    Buffered Address/Control Inputs Nicht unterstützt
    Registered Address/Control Inputs Nicht unterstützt
    On-Card PLL (Clock) Nicht unterstützt
    Buffered DQMB Inputs Nicht unterstützt
    Registered DQMB Inputs Nicht unterstützt
    Differential Clock Input Unterstützt
    Redundant Row Address Nicht unterstützt

    Speichermodulhersteller
    Firmenname Samsung
    Produktinformation samsung.com/Products/Semiconductor/DRAM/index.htm

    Jetzt hab ich keine Ahnung was das alles heißen soll. Könnte mir jemmand kurz zusammenfasssen, was mir das alles sagen will? Danke
  • hallo,

    deine links führen nur auf die eingangsseite, aber
    der speicher ist ein
    SAMSUNG 256 MB DDR 333 MHz RAM
    Arbeitsspeicher 1 Modul (max. 2 GB)

    das heißt, daß du bis 2GB aufrüsten kannst, auf vier bänken, richtig??

    preise: 1GB - 169,50, 512MB - 108,50, 256MB - 55,60€
    du könntest also noch einen 256 und zwei 512 kaufen, da du
    auf die bänke achten mußt, schaue einmal in dein handbuch, da
    die reihenfolge nicht unerheblich ist, also z. b. bank 1u3 - 2u4 usw.,
    da solltest du einheitlichbestückte nehmen!

    mfg

    nachtrag: habe gerade gesehen, daß du nur 2 bänke hast, dann
    kannst du 2* 1GB, 2* 512MB, oder einmal 512MB etc. aufrüsten.
    wieviel du brauchst mußt du entscheiden!
    ich bin, ich weiß nicht wer, ich komme, ich weiß
    nicht woher, ich gehe, ich weiß nicht wohin,
    mich wundert, daß ich so fröhlich bin.
  • Ich hab mir gedacht, mir einen 1GB Speicher zuzulegen. Mit 1,25GB würd ich dann schon klarkommen. Wenn di Links bloß auf den Index führen muss ich's eben erklären:

    Es gibt da einen 1GB RAM für 139€, "passt auf alle DDR-RAM-PCs" steht da. Such ich speziell nach Nachrüstteilen für meinen Medion Titanium 8000, dann kostet der selbe Arbeitspeicher 169€, es steht aber dabei, es sei eine "Speichererweiterung". Gibt's da nen Unterschied?

    Oh, noch was: Wie viele Pollen hat mein RAM? Ich hab gerade in ebay geschaut, da wollt ich gleich alle anderen wegfallen lassen und in die Richtige Kategorie...


    cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll?V…8216&item=6787534379&rd=1
    Wie ist der? Passt der? Ich hab keine Ahnung was diese ganzen Angaven da bedeuten...
  • hallo,

    mit dem speicher ist das immer so eine sache, eigentlich
    gilt die regel: gleiche marke, größe etc..
    aber die auf dem boardangebotene, sind speziell für deinen 8000er,
    das heißt: du solltest den für deinen pc speziell angebotenen nehmen,
    auch wenn der teurer ist, also den für 169€, da der getestet wurde
    und 100%ig laufen wird, außerdem hast du 5 jahre garantie!

    alles verstanden?? besser wäre natürlich nicht zu mixen, aber das
    wird schon klappen, andernfalls kaufst du noch den passen 256ger
    und verkaufst deinen jetzigen, ok??
    du kannst nichts verkehrt machen.

    mfg

    nachtrag: kenne mich auf der seite aus und hatte mir auch
    die richtige hardware angeschaut, mit der bemerkung:
    läuft auf allen boards, wäre ich vorsichtig, also den speziellen
    wählen!
    ich bin, ich weiß nicht wer, ich komme, ich weiß
    nicht woher, ich gehe, ich weiß nicht wohin,
    mich wundert, daß ich so fröhlich bin.
  • hallo,

    wir können hier noch lange diskutieren, letztendlich
    kennst du meine empfehlung und bedenke -

    billig ist nicht immer günstig und ich persönlich,
    würde nicht bei ebay kaufen, sondern in einem
    seriösen shop, oder beim händler um die ecke!!

    das weißt du erst zu schätzen, wenn du auf die
    schnau** gefallen bist, oder es nicht funktioniert,
    oder du einen reklamationsmarathon hinter dir hast!!
    aber, versuch macht kluch!!

    sind wir jetzt durch?? trap würde sagen: habe fertisch!

    mfg
    ich bin, ich weiß nicht wer, ich komme, ich weiß
    nicht woher, ich gehe, ich weiß nicht wohin,
    mich wundert, daß ich so fröhlich bin.
  • hallo,

    also mein letztes posting hier zu diesem thema!

    Billig bei eBay: Schlecht

    -habe nicht gesagt, daß ebay schlecht ist-

    Speziell für meinen: Gut

    -absolut empfehlenswert, da weißt du was du hast und es wird klappen-

    Normal: Durchschnittlich

    -da hat man keine erfahrungswerte, es kann klappen, aber auch nicht,
    da die aldi-boards, alle eine spezialanfertigung sind, für medion von
    MSI extra hergestellt!

    so, nu is flasche leer!

    mfg
    ich bin, ich weiß nicht wer, ich komme, ich weiß
    nicht woher, ich gehe, ich weiß nicht wohin,
    mich wundert, daß ich so fröhlich bin.
  • Wer bei Ebay Hardware kauft ist selber Schuld.Aber jeden das seine ;)
    Schließlich soll jeder seine ganz eigenen Erfahrungen sammeln :D

    Der Ram sollte passen und eigentlich keine Probleme bei Dir machen.
    Sicherer und genau aus diesem Grund ist es besser Dein Rechner zu schnappen, und damit in ein PC Shop zu gehen, Dir dann Ram/s einbauen zu lassen und es ckecken lassen ob alles funktioniert.

    Du kannst natürlich auch das Zeug bei Ebay bestellen.Nicht wissen ob es geht(da wir ja keine Hellseher sind :D ), Dir eine Menge Streß machen und vielleicht das Geld nach zig Wochen zurückbekommen und den Sparfaktor wieder ausgleichen, da Versandkosten meist nie erstattet werden ;)

    *geschlossen*