Können DVD-Rohlinge Brenner unbrauchbar machen?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Können DVD-Rohlinge Brenner unbrauchbar machen?

    Hallo,
    auf der Rückseite von DVD-Rohlig-Cases findet man
    Warnhinweise das man z.B. Rohlinge die für 8x Geschwindigkeiten
    gedacht sind, nicht in Laufwerken verwenden soll die nur 1x,2x oder 4x
    verwenden soll, da die Daten nicht richtig aufgezeichnet werden
    oder die Disk unlesbar wird. Bei einem Rohling stand, dass das den Brenner
    beschädigen könnte, stimmt das? Hat das jemand schon erlebt?
  • Also wenn ich das richtig verstehe fragst du ob Rohlinge, die mit bis zu 8x Geschwindigkeit beschrieben werden können, kaputt gehen können wenn der Brenner nur 1x, 2x oder 4x brennen kann???
    Das 8x auf den Rohlingen steht für die maximale Brenngeschwindigkeit. Du kannst sie also auch mit 4x (2x, 1x ) Geschwindigkeit beschreiben. Und der Brenner dürfte dabei auch nicht kaputt gehen. Beispiel: Wenn du nen Moped hast was maximal 80km/h fährt geht es ja auch nich bei 40km/h kaputt (sollte zumindest so sein).

    Ich hoffe du raffst was ich damit sagen will. Bin nich so der Wortkünstler ^^
  • Normalerweise steht da immer eine range drauf - also 4x - 8x, oder so. Und wenn dein Brenner mit seiner Geschwindigkeit in der range liegt, gibt's keine Probleme. Wenn du Rohlinge 4x-8x mit einem Brenner brennen willst, der nur 1x brennt, dann kann es Probleme geben. Seltsam, weil langsamer sollte man meinen, müsste es immer gehen. Jedenfalls hatte ich auf der Arbeit schon einmal das Problem. Konnte die Rohlinge halt einfach mit meinem lahmen Brenner nicht brennen. Aber dabei ist natürlich nichts kaputt gegangen, der hat einfach nur gesagt, dass er nicht brennen kann.

    Also immer darauf achten, dass die speed des Brenners in der range der cd oder dvd liegt. Ansonsten einfach mal ausprobieren. Mehr als eine verbrannte dvd kann nicht passieren.

    Der Aufdruck auf dem label ist aus Haftungsgründen - wird sicherheitshalber draufgeschmiert.
  • Die Hersteller dieser Rohlinge sind natürlich mit ihren Warnhinweisen immer übervorsichtig. Ich habe schonmal von einem Freund gehört, dass sein Brenner 2 Tage nicht mehr richtig lief, als er eine CD, die von 8-24X beschrieb, obwhol sein Brenner nur bis 4x unterstützt.
    Von daher kann es in besonderen Ausnahmefällen wohl schon passieren, dass etwas schief geht, aber ich hab das an meinem alten Brenner so oft probiert und nie ging was kaputt, also was solls...

    Was ich aber schon gehört habe - wenn eine CD zu stark beschädigt ist, kann der Laser durch die vielen Wiederholungen wenn er drüberliest beschädigt werden. Das kam wohl auch bei älteren Modellen des öfteren vor.
  • dem kann ich mich nur anschließen.

    Die ganzen Medien die die Hersteller vertreiben, sind mit absicht so gekennzeichnet! Denn diese Medien werden ja auch bis zu einer max. Brenngeschwindigkeit getestet!

    Das heißt, wenn man langsamer brennt als die minimum angegeben Werte, kann es ganz schnell passieren, dass man diesen Rohling verbrennt und dieser damit nicht mehr brauchbar ist! ;)
    Das hat auch was mit der Chemikalie bzw. mit der beschichtung zutun!


    Also wenn der Hersteller den Rohling mit 4x - 8x deklariert, dann sollte man ihn nicht mit 2,4x brennen! Allerdings ist das ganze auch Brenner-abhängig!
    [SIZE=1]SV~80MB | RCT3S~780MB | PDVD~1,8GB | AA15~310MB | PvD~205MB | ABBA~810MB | VK~350MB | BKD|~370MB | Vista~1,9GB | STE~8,8GB
    AIO-AM~115MB | (R)SV~110MB | EM4D~1,6GB | PQAIO~420MB
    [COLOR="SeaGreen"]Bevorzugt:[/color] spudi81, Flow17, GrauerTiger, Master_D, bytoby[/SIZE]
  • Also ich würde dir empfehlen nie mit maximaler Leistung zu brennen!
    Nehm das 2. oder 3. beste da hält dein Brenner länger!

    Klar, wenn man ein Movie kopiert, sollte man vielleicht eher mit 8x als mit 16x zu brennen, die Fehlerrate ist am Rand der CD umso größer je schneller man brennt.
    Aber die Brenner sind nicht umsonst als 16x deklariert, wenn sie 16x Rohlinge nicht ordentlich brennen könnten !
    Außerdem geht kein Brenner schneller kaputt, wenn man den höchsten Speed nimmt, dafür sind se ja gebaut !
  • Und ein Brenner geht 100 pro ned kaputt oder die Rohling nur weil du nicht das max. an Geschwindigtkeit nutzt. Das maximum steht nur dafür das man die Rohling oder den Brenner mit maximal dieser Geschwindigkeit benutzen kann d.h. alle drunter gehen und schaden nicht aber drübert geht ned
  • buster1 schrieb:

    Aber die Brenner sind nicht umsonst als 16x deklariert, wenn sie 16x Rohlinge nicht ordentlich brennen könnten !
    Außerdem geht kein Brenner schneller kaputt, wenn man den höchsten Speed nimmt, dafür sind se ja gebaut !


    Das stimmt so nicht.

    Zum Ersten nimmt die Qualität der gebrannten Scheibe ab, je schneller ich brenne. DAs wird man meistens bei Filmen nicht so sehr merken, aber die Dauerhaftigkeit nimmt ab.

    Zweitens gehen die Brenner natürlich schneller kaputt, je schneller ich brenne. Was meinst du, warum ein Formel 1 Auto trotz des großen Aufwandes maximal 1000 km hält und ein billiges Dieselauto locker 200 000 bis 300 000 km schafft?

    It ist the pace that kills!!!

    Also wenn nicht unbedingt nötig, sollte man nicht auf der höchsten Stufe brennen.

    Zu Beginn der 16-fach Brenner hatten viele Brenner auch Probleme mit manchen Rohlingen - vor allem bei der höchsten speed.
  • McKilroy schrieb:



    Zum Ersten nimmt die Qualität der gebrannten Scheibe ab, je schneller ich brenne. DAs wird man meistens bei Filmen nicht so sehr merken, aber die Dauerhaftigkeit nimmt ab.


    Nun, das kommt auch auf die Qualität des Rohlings an!
    Wenn ich ein 16x Rohling habe kann ich ihn auch mit 16x brennen.
    Obwohl 16x blödsinn ist, weil es mit 12x genauso gut geht und die Brennqualiät dann auch besser ist! ;)
    Und von der Zeit her nimmt es sich auch nicht soviel!

    McKilroy schrieb:


    Zweitens gehen die Brenner natürlich schneller kaputt, je schneller ich brenne. Was meinst du, warum ein Formel 1 Auto trotz des großen Aufwandes maximal 1000 km hält und ein billiges Dieselauto locker 200 000 bis 300 000 km schafft?


    Nun, die 16x Brenner sollten auch so lange halten, als wenn ich nur mit 8x brenne!
    Daran sollte es eigentlich nicht liegen!
    Die angabe der Hersteller ist dann schon richtig, da diese ja getestet werden!
    Unabhängig ob 8x oder 16x! :)
    [SIZE=1]SV~80MB | RCT3S~780MB | PDVD~1,8GB | AA15~310MB | PvD~205MB | ABBA~810MB | VK~350MB | BKD|~370MB | Vista~1,9GB | STE~8,8GB
    AIO-AM~115MB | (R)SV~110MB | EM4D~1,6GB | PQAIO~420MB
    [COLOR="SeaGreen"]Bevorzugt:[/color] spudi81, Flow17, GrauerTiger, Master_D, bytoby[/SIZE]
  • Das stimmt so nicht.
    Zum Ersten nimmt die Qualität der gebrannten Scheibe ab, je schneller ich brenne. DAs wird man meistens bei Filmen nicht so sehr merken, aber die Dauerhaftigkeit nimmt ab.

    Ey bitte, das hab ich doch geschrieben !

    Nun, die 16x Brenner sollten auch so lange halten, als wenn ich nur mit 8x brenne!
    Daran sollte es eigentlich nicht liegen!
    Die angabe der Hersteller ist dann schon richtig, da diese ja getestet werden!
    Unabhängig ob 8x oder 16x!

    Genau meine Rede! Ein Brenner geht nicht schneller kaputt, wenn man langsamer brennt... das rechnet sich vielleicht auf 2 Wochen längere Haltbarkeite nach 10 Jahren benutzen, aber wer behält solange einen Brenner...
    Außerdem sind Brenner keine Autos ^^
  • jens2406 schrieb:

    Nun, das kommt auch auf die Qualität des Rohlings an!
    Wenn ich ein 16x Rohling habe kann ich ihn auch mit 16x brennen.
    Obwohl 16x blödsinn ist, weil es mit 12x genauso gut geht und die Brennqualiät dann auch besser ist! ;)
    Und von der Zeit her nimmt es sich auch nicht soviel!


    Eben, die Brennquali ist dann besser. Ist doch das, was ich gesagt habe.



    jens2406 schrieb:

    Nun, die 16x Brenner sollten auch so lange halten, als wenn ich nur mit 8x brenne!
    Daran sollte es eigentlich nicht liegen!
    Die angabe der Hersteller ist dann schon richtig, da diese ja getestet werden!
    Unabhängig ob 8x oder 16x! :)


    Nein! Sobald ein Gerät bewegliche Teile hat, hängt der Verschleiß von der speed ab. Das Gerät hält auch bei 16fach, aber mit 8fach halt länger.
  • Ich habe selbst einen Toshiba-Brenner der DVD-R bis 4x brennt!
    Solange es nur Rohlinge gab, die bis 4x geeignet waren konnte ich damit auch 4x brennen!
    Da jetzt alle Rohlinge min. bis 8x zu beschreiben sind, kann ich diese nur noch mit 1x beschreiben (egal was ich bei der Geschwindigkeit einstelle)
    Kennt jemand dieses Problem oder weiß Abhilfe
    Eine neue Firmware für meinen Brenner habe ich schon installiert, leider ändert das nichts!
  • Also, einige Rohlinge könnten es schaffen mit 8x beschrieben zu werden obwohl da 4x oder so drauf steht! (Verbatim zum Beispiel)
    Aber es kann sein, dass die Daten nicht auslesbar sind oder Fehlerhaft!
    Im schlimmsten falle kann dir die DVD im Brenner auseinander Springen! Also auseinander platzn. Das kann dein Laufwerk zerstöhren, da die ganzen Splitter von der DVD im Laufwerkcase liegen!

    Also am besten immer an die angegebene Geschwindigkeit halten!

    PS: Neue DVD-Brenner würden garnicht schneller Brennen als das die DVD zulässt!
  • Die meisten Brennprogramme fixieren die Leistung des Brenners mit der des Rohlings. D.h.: Wenn mein Brenner nicht mehr als z.B. 4x schafft, dann wird im Brennmenü auch nicht mehr als 4x angeboten. Kurz gesagt: Ich kenne solch ein Problem nicht und habe auch noch nie davon gehört...
    Denn gute Brennprogramme achten mehr auf die Leistungsgrenze des Brenners als auf die des Rohlings... ;)

    MfG
    Inferno
  • Hi,
    meinem Freund hats mal den Brenner zerschossen :flag:
    Er hatte eine CD brennen wollen und ist während des Brennvorgangs auf's Klo gegangen. Auf einmal hatte er nen dumpfen Knall gehört (So hatte er es mir erzählt) und das Laufwerk war im Ar***.
    Die CD war irgendwie zersplittert.

    Wie kann sowas sein ???

    Ciao

    MfG
    DJVAPCIC
  • Bevor jetzt ganz Deutschland in Schutt und Asche gelegt wird, mache ich lieber zu.

    Ich habe euch doch immer wieder gesagt, dass ihr keine Wurstscheiben in die Brenner legen sollt.

    ---> closed