mit der performance in spielen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • mit der performance in spielen

    hi,

    ich hoffe, das dies das richtige forum für mein problem ist, wenn nicht, bitte ich vielmals um entschuldigung.

    mir ist vor ein paar tagen eine von meinen zwei festplatten abgeschmiert. war die deutlich ältere und kleinere von beiden, aber es war mein boot laufwerk.

    habe also nun win2000 komplett auf der anderen festplatte installiert und alle poggies die ich so im täglichen alltag unbedingt brauche.

    das komische ist nun, dass alle neueren spiele wie pes4 oder gta san andreas total stark ruckeln und nicht spielbar sind, obwohl sie vorher mit genau den selben komponenten funktioniert haben. dabei sollten sie eigentlich besser laufen, da ja nun viel zeugs von meinem pc runter ist.

    habe schon alles versucht, was mir eingefallen ist: neueste treiber bei sound- + grafikkarte, win2000 auf eine kleinere partition installiert, defragmentiert, tuneup und andere systemprogramme ausprobiert, nach viren und adware gescannt ... usw.

    im normalen windows betrieb scheint der pc auch genauso schnell zu sein wie vorher, nur die spiele sind nicht spielbar.

    ich hoffe, mir kann jemand weiterhelfen.

    danke im voraus

    mfg

    classter
  • wenn du ne nvidia grafikkarte hast, musste mal bei den einstellungen (rechts klcik auf dem desktop und dann eigenschaften...) vsyn immer ausmachen und natürlich den 60 HZ bug beheben ... oftmals kommt es dir jetzt vor es würde mehr ruckeln weil du es vorher bestimmt irgendwann mal gemacht hast... also so ist e oft bei mir ;)
  • hi,

    danke für eure schnellen antworten.

    @rhodon: hab ne ati radeon 9800 pro und vsync ist ausgeschaltet, habs gerade nochmal überprüft.

    @rob87: nein auf meiner jetzt einzigen hdd ist genug platz, ca. 20 gb. beim einstellen der gschwindigkeit der hdd kenne ich nur udma und das ist dem gerätemanager nach eingeschaltet. sollte es sonst noch möglichkeiten zum einstellen der geschwindigkeit für meine hdd geben, würde ich diese gerne wissen.

    ps: es ruckelt nicht nur mehr, die spiele sind nicht mehr spielbar, eher ne dia-show als ein spiel.

    mfg

    classter
  • hallo,

    habe es gerade eben nun wieder hinbekommen. es lag an einem fehler mit den soundkarten-treibern. hatte sie deinstalliert und schwubs liefen die spiele wieder. habe nun die alten mitgelieferten treiber installiert und alles geht wieder.

    trotzdem danke für eure hilfe.

    mfg

    classter