Speedtouch 530i - Ports freigeben!!!hilfe pls!

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Speedtouch 530i - Ports freigeben!!!hilfe pls!

    hi leute
    ich hab mein prob mal hier reingepostet!es handelt sich um folgendes und zwar:
    ich sitze am PC (net meiner, von meinem vater) und will bei Azureus was laden.
    Der Upload läuft auf Hochtouren mit bis zu 20kb/S und der Download mit sagenhaften 650 B/s!!!
    Das ist aber schon immer so gewesen bei diesem PC....bei meinem eigenen Pc läuft azureus einbandfrei!
    Momentan glaube ich das detr Pc über einen Router ins I-net geht.
    Wodran erkennt man das??? Auf dem Modem/Router steht Speedtouch 530i drauf, der war von AOL, bin aber jetzt bei Tiscali!!!
    Gehen wir davon aus es ist ein Router(nur so erkläre ich mir den langsamen DL)
    wie kann ich dann die Ports freigeben damit ich bei Azureus schneller dl kann.!!

    Hilfe bitte!
  • hi,

    sieht allem anschein nach wirklich danach aus, dass die von azureus benötigten ports nicht korrekt weitergeleitet werden (gelbe smileys im azureus)
    normalerweise werden solche router über ein web interface konfiguriert.
    um die richtige ip adresse zu finden, versuch mal folgendes (ich geh hier mal von winXP aus):
    start -> ausführen -> cmd ; da dann "ipconfig" eingeben, und die ip vom rechner und vom standardgateway merken. (normalerweise sowas wie 192.168.x.1 oder .x.254)
    die ip vom gateway in den browser eingeben, und hoffen dass das webinterface auftaucht ;)
    in der konfiguration des routers dann die ports 8001 bis 8004 auf die ip des rechners weiterleiten.
    wenn du sp2, die windows firewall oder eine "personal firewall" verwendest, musst du auch noch schaun, dass die ports da nicht noch abgefangen werden.

    mangels weiterer informationen deinerseits bin ich hier von der "einfachsten" möglichkeit ausgegangen, d.h. fixed ip mapping etc.

    viel erfolg,
    derfred
  • vielen dank schonmal!
    also ich hab das(@derfred) gemacht mit dem cmd usw....aber wenn ich browser die ip eingebe u versuche zu connecten...GEHt halt NET!!!
    heißt das damnn das ich keinen router habe? und wie kann man inner fw nachgucken ob man die ports freigeben hat?ich hab ZoneLabs bzw ZoneAlarm
    ab sofort bin ich ein ganz feiner.....