Ins Netz durch trotz Router?

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ins Netz durch trotz Router?

    Also ich hab jetzt echt mal ne harte nuss für euch zu knacken und zwar folgendes...
    wir haben zu hause ne eumex(isdn-anlage), nen NTBA und nen Router.
    Ist auch alles miteinander richtig verbunden und funzt soweit alles, da wir ja auch noch DSL-Telefonie haben...funzt auch Prima. So da mein Vater mit seinem Laptop nur über ISDN rein kann gibts jetzt folgendes Problem, er kann sich nicht einwählen(bzw. rauswählen)...woran kann das liegen.

    Thx...falls mir überhaupt einer helfen kann
    Damals auf der ersten LAN war ich noch voll der Noob! Aber dann: nur Headshots!!! Cheater haben sie mich genannt! XD
    UPS:UP 1 UP 2
    IP-V:#1
  • ähm ;) er muss sich dann aber trotzdem ans NTBA anschließen dass weiß er oder? wenn du dich dann an den router anschließt bringt das nichts ;)
    ausserde muss natürlich die nummer, der benutzername und das passwort stimmen ;)
    Signatur entsprach nicht den Boardregeln.
    ->gelöscht by lukas2004
  • das problem das isdn kabel steckt in der eumex(ist angeschraubt von hinten) und die wiederrum ist an dem router angeschlossen...ich kann doch nicht jedesmal das kabel umstecken....
    Damals auf der ersten LAN war ich noch voll der Noob! Aber dann: nur Headshots!!! Cheater haben sie mich genannt! XD
    UPS:UP 1 UP 2
    IP-V:#1
  • ja...da kommt das nächste prob...das wäre ja nicht das ding mit der netzwerkkarte aber mein vater hat sein laptop von der firma und der hat nicht die vollen zugriffsrechte auf die hardware einstellungen, d.h. er kann keine hardware installen
    Damals auf der ersten LAN war ich noch voll der Noob! Aber dann: nur Headshots!!! Cheater haben sie mich genannt! XD
    UPS:UP 1 UP 2
    IP-V:#1
  • aaalso ich plane den aaufbau bnoch nicht ganz...dein dad wählt sich von drausseen ein? nunja irgendwie fehlt die die verbindung zum internet. nur weil du da nen splitter dranhast, heisst das noch lange nicht, dass du dich einwählen kannst. er dürfte sich nichtmal verbinden können. nun erstmal brauchst du einen rechner, der die eingehenden anrufe entgegennimmt und dem anrufer internet gibt, sowas nennt sich RAS dienst. kannst aber auch ne ganz kleine kiste nehmen und FLI4L raufspielen. dieser rechner muss dann mit deiner telefonanlage verbunden sein.