Fehlermeldung beim löschen einer Datei

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Fehlermeldung beim löschen einer Datei

    Hallo,
    Ich habe ein Problem, Ich habe eine iso-datein umbenannt in eine exe.
    Danach war es mir nicht möglich die Datei zu löschen bzw. wieder umzubennnen. Es kommt halt immer die Meldung: Kann nicht gelöscht werden:
    Die Datei wird von einer anderen Person bzw. einem anderen Programm verwendet. Schließen Sie alle Programme,die die Datei eventuell verwenden können und wiederholen sie den Vorgang.
    Nun weiß ich aber nicht was für ein Programm darauf zugreifen tut. damit ich
    die datei löschen kann.
    Kann it jemand bei diesem Problem helfen?!
    mfg
    MS.DOS
  • Wenn du ein Anti _virus prog hast das ne Quarantäne-option hat kannst du es auch damit versuchen:und danach löschen.
    --------------------------------------------------------------
    ##irgendwer hat mal gesagt: unter windows zu hacken is wie mit ner zwangsjacke autofahren##
  • Klasse!
    Thema auf [CLOSED] setzen, ohne einmal auf die Beiträge einzugehen oder wenigstens einen Schlussbeitrag zu verfassen!!! :depp:

    Da braucht man sich an Stelle von MS-DOS nicht wundern, wenn künftig keiner mehr hilft!!


    ~~~ GESCHLOSSEN ~~~