SD-Karte für Digitalkammera

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • SD-Karte für Digitalkammera

    Hallo,
    also ich habe ein Digitalkammera von Aldi (ca. 1Jahr alt). So und jetzt möchte ich meinen Speicher in Form einer zweiten SD-Karte erwietern. Nun meine Frage: Kann ich da jede beliebige Sd-Karte nehmen oder muss ich auf etwas achten???
    Zur Zeit habe ich eine 128MB Karte von der Herstellerfirma drin.
    Danke für eure Antworten!

    MfG
    Hogan
    _/_/_/_/_/_/_/_/_/KRIEG DER STERNE_/_/_/_/_/_/_/_/_/
  • Soweit ich mich auskenne, sind alle SD karten kompatibel zu ihren geräten. Wie jackass999 aber schon sagte, musst du in deiner anleitung schauen, wie groß der Speicher sein darf, sodass die Kamera den Speicher noch lesen und verwalten kann.
    Bei Kameras, die älter als 2 Jahre sind, sind das meist nicht mehr als 512MB.

    Weiterhin gibt es unterschiede im Speed. Ich hab da einen Test gefunden, hier sind 27 SD-Karten getestet worden: vnunet.de/images/upload/20503039_sd.pdf

    Ich würd mir da wieder son guten Preisleistungstypen raussuchen..
  • SD karten sind universell einsetzbar. Also ist es egal welche du dir holst. Wenn du dir jetzt natürlich die günstigste rauspickst, kann es sein, dass du abzüge im Speed in Kauf nehmen musst. Da mir der speed aba sowieso egal ist, würde ich mich für eine möglichst günstige variante entscheiden. Vielleicht hat aldi ja bald wieder welche im Angebot. die dürften dann ne recht gute preis/leistung haben

    derthilo