Borderline

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hi
    würde gern mal wissen ob es hier mehr meiner ?Art? gibt!?
    Hab in der suchfunktion nichts gefunden.
    Ist hier warscheinlich auch nicht wirklich die Plattform für solche Themen aber aus Erfahrung weiß ich das es mehr betroffene gibt als man denkt.
    Meine frage ist wie kommt ihr damit zurecht?
    Wart ihr schon einmal in Therapie?
    Was (bzw.) hat euch das (was) gebracht?
    Was nehmt ihr für Medikamente?
    In was für Kliniken wart ihr schon? (wo?)
    Was sagt euer Freundeskreis / Familie dazu?
  • hi ho...

    endlich mal ein interessantes thema, was wohl niemand interessiert, bzw. niemand antwortet...

    borderline ist sehr komplex, und auch nicht einfach als " du bist ein borderliner" abzustempeln.

    meine frau ist selbst ein borderliner, und wenn du willst, kannst sie per icq erreichen, da ich meistens tagsüber arbeiten bin.
    sie hat ihre krankheit zum glück mittlerweile im griff - ich muss auch sagen, das ich dazu einiges beigetragen hab.

    sie hatte sich sonst immer selbst geschnitten, was jetzt so gut wie gar nicht mehr vorkommt.

    nur, wenn wir uns ab und zu mal streiten, kommt der gedanke ans "messer" wieder hoch, und ich muss sie dann leicht bremsen, und ihr einige gute und positive ereignisse aufweisen.

    wenn du prof. hilfe suchst, wirst du sie im fliedner krankenhaus in ratingen finden. ( ist bei düsseldorf)

    borderliner heisst auch nicht gleich idiot, oder spinner, oder geistigbehindert, wobei einige keine ahnung haben, und totzdem so agieren...

    wenn du ein gutes forum dafür suchst, dann besuche ml das w³.rotetraenen.de forum - dort findest du auch online hilfe...

    literatur:

    susanna kaysen - durchgeknallt - (ebenfalls ein film verfügbar)
    sylvia plath - die glasglocke
    die tagebücher der sylvia plath

    greetz KuschelBaer
    Das beliebteste Haustier der Deutschen ist und bleibt das halbe Hähnchen.