Arbeitsspeicher hoch aber trotzdem fehler tv karte

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Arbeitsspeicher hoch aber trotzdem fehler tv karte

    Und zwar hab ich mal ne ganz dringende Frage wegen meiner TV karte. (Habe es einfach mal hier in Hardware probleme rein gepostet). Und zwar hab ich folgendes System:

    CPU: 1.2 Ghz
    Ram: erst 256MB jetzt hochgeschraubt auf 768MB
    Grafik: 32MB (ich weiss nicht gerade das beste)

    Meine eigentliches Problem ist folgendes und zwar konnte ich nicht mit meiner TV Karte (WinTV USB) aufnehmen. Komisch ist , das ich mit meiner mit gelieferten Software WinTV nicht aufnehmen kann jedoch mit VirtualDub kann ich es. Habe jetzt noch ne 512MB Karte an mein Speicher dran gehangen so das ich jetzt 768MB habe. Trotzdem!!!! kommen die selben probleme wie mit 256. habe auch mal die von Hauppauge [kontaktiert] und die sagten das es an meiner Festplatte liegen würde was ich überhaupt nicht verstehe, denn mit VirtualDub funktz doch eigentlich. Anforderungen der karte selbst sind auch mit meinen Anforderungen zu schaffen. Gibt es also ein Prog mit dem ich garantiert Ruckel frei aufnehmen kann. Langer Text kurzer Sinn!

    Bitte so schnell wie möglich posten

    MfG JustForFun :rolleyes:
  • Wie meinst du mit aufnehmen? Digitalisierung von VHS z.b.? Von VHS -> Rechner per "Video In" der TV-Karte oder einfach Sendungen aufnehmen? Weil wenns über VideoIn ist kein Wunder, denn dafür brauchst du ne schnelle CPU. So mindestens 2Ghz, sonst hast du framedrops und das movie "ruckelt".
    ---
    Jo wenn du mit virualdub aufnehmen kannst, dann nimm doch weiterhin damit auf? Glaub nicht dass du mit der mitgelieferten Software bessere Qualität erreichen wirst.
  • Jo "einszwei" hat da schon recht, du brauchst schon ein ordentlich schnellen Rechner, wenn du keine Framedrops haben willst! Ich würde beim Aufnehmen auch so viel wie nur möglich an Anwendungen schließen! Aber mit deinem System wird es sehr schwierig sein Videos ruckelfrei aufzunehmen! Die einzige Möglichkeit ist, dass du verschiedene Formate zum aufnehmen versuchst mit verschiedenen Einstellungen, und zwar bist du den Framedrop minimiert hast, und dies auch nicht zu stark auf die Kosten der Qualität schlägt!
  • Abend...

    Ließ Dir mal Resonanzen bei Amazon durch.
    WinTV 2000-Software folgte dann jedoch die Ernüchterung:
    Miserable Bildqualität, Mono-Ton und dazu noch häufige Tonaussetzer trüben den Fernsehspaß.


    Wenn ich Dein Post richtig verstehe kannst Du also mit VirtualDub ruckelfrei aufnehmen ohne das es Probleme gibt?!
    ---
    @einszwei
    Bitte den Editierungs Button zum bearbeiten Deiner Beitäge nutzen.
  • JustForFun schrieb:

    Wie kann man CPUs aufpeppen??? (sicher mit wechseln des Motherboards)


    naja MB wechseln UND neue CPU, da die meisten alten CPU's nimma mit den neuen Sockeln übereinstimmen ;) (oder schaun dass du n MB mit kompatiblem Sockel für deine CPU bekommst, damit wird aber 1. deine CPU nich schneller und 2. musst du beim weiteren aufrüsten dann schon wieder n neues MB kaufen)

    oder die CPU n bissl übertakten ---- aber sei vorsichtig, weil wenn du des zu weit treibst is die CPU im arsch.


    MFG BossPalyer ]BP[