CPU Wechsel

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • CPU Wechsel

    Hallo,

    ein Kumpel von mir will morgen nen CPU Wechsel machen. Und ich will ihm die neue CPU einbauen da ich meine auch selbst eingebaut habe.

    Alte CPU : AMD Sempron 2200+
    Neue CPU: AMD Athlon XP 3000+
    Betriebssystem: WinXP

    Nun wollt ich aber noch Fragen ob das OS (Betriebssystem) da stress machen kann? Ich denke ja eigentlich nicht da es sich bei der CPU um den gleichen Sockel handelt und der AthlonXP ja auch früher raus kam sodass vom Bios her auch nichts schief gehen sollte.

    Falls jemand aber doch schon mal Probleme bei gleichem oder ähnlichem CPU tausch hatte würde mich das Interessieren damit ich dann morgen nicht auf unerwartete Probleme treffe.

    MfG
  • Abend...

    Das neuste Bios aufspielen würde ich mir erst mal sparen. Das sind so Dinge die man nicht aus dum dudelei einfach mal bei einer Kippe und einen Bier in der Hand nebenbei macht. ;)

    Da sollte es bei Deinem genannten Tausch gar keine Probleme geben.
    Weder im Bios noch das OS sollten rummucken.

    Informiere uns doch ob alles glatt gegangen ist.
  • lukas2004 schrieb:

    Abend...

    Das neuste Bios aufspielen würde ich mir erst mal sparen. Das sind so Dinge die man nicht aus dum dudelei einfach mal bei einer Kippe und einen Bier in der Hand nebenbei macht. ;)

    ich will hier den Thread nich vollspammen, aber da muss ich Lukas recht geben!
    Ein Bios-Update is immer ein wenig Risikoreich, wenn da was schiefgeht, kannst u.U. das Board zum Hersteller schicken, weil du des Bios falsch geflashed hast und es nichmehr geht! Alles schon passiert... mir aber zum Glück nicht, hatte das Glück, dass ich noch nie ein Bios flashen musste :)
    Dann kannst mal n paar Tage auf dein Rechner verzichten...
    Bios-Updates würde ich nur machen, wenn wirklich was nich richtig Funktioniert.

    Also würde ich mal neuestes Bios ziehen, aber trotzdem erstmal die CPU ohne Update montieren und schaun, ob alles Fehlerfrei funktioniert... zur Not kannst dann immernoch Bios-Update machen.
  • BIOS Update ist halt so ne Sache...
    Ok, wenn mans noch nie gemacht hat nicht wirklich zu empfehlen, aber schwierig ist das jetzt echt ned.
    Kannst ja sogar teilweise gleich so ein Live Update machen, wobei da natürlich die Absturtzgefahr erhöt wird wegen dem XP..

    Beim CPU Wechsel solltest du ausserdem noch schauen ob das Netzteil auch genug stark ist...

    Also wenn du Abstürtze nach dem Wechsel hast weisst du nun worans liegen könnte ^^
  • @m0skit0
    Ach quatsch, doch nicht wegen den paar Megaherz. Ausserdem sind AMDprozessoren sehr bescheiden, was die Leistungsaufnahme angeht.^

    Mod. Hinweis
    Kein komplett zitieren von Vorgänger Post!