eMail Erinnerung

  • PHP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • eMail Erinnerung

    Hallo,

    kennt ihr Timewell.net?
    Wenn man auf seiner Homepage einen Termin hat und ihn mit Timewell.net verlinkt (und natürlich den Termin in den Link setzt), speichert Timewell.net die eMail Adresse des Benutzers, die er dort angeben muss und Daten zum Termin. Pünktlich zum Termin versendet Timewell.net dann eine Erinnerungs-eMail an diesen Termin.

    Der Link zu Timewell.net sieht dann so aus:

    Er wird aus einem Formular mit zwei weiteren Daten gefüllt und zwar:

    eMail an die die Erinnerung geschrieben werden soll: [email protected]
    und Datum der Erinnerung: erinnerungsdatum=2005122311 (Format: JJJJMMTTSS)


    Ein solcher Script möchte ich für meine Homepage auch nutzen. Aber natürlich kein externes, sondern ein eigenes.

    Auf meiner Suche im WWW habe ich noch keins gefunden.
    Du vielleicht? Oder kannst du mir eins schreiben? Wäre dir für deine Hilfe sehr dankbar!

    ew_h2002
  • Hey,
    du bist auch son ganz fauler, ne! :P
    Scriptet das doch selber, ich bezweifle das das hier wer einfach so scripten wird.
    Ist doch nicht schwer. Einfach eine Tabelle mit 4 Spalten! Id, Mail, Datum und Errinerungstext!
    Dann hast du noch einen Code der checkt ob heute = Datum ist. Falls ja, wird halt eine EMail verschickt... Wo ist da das Prob?
  • Hallo,

    das ganze hat zwei - eigentlich drei - Probleme.
    Das erste ist das Größte: Ich habe keine (große) Ahnung von PHP!
    Das zweite ist, dass mir keine SQL-Datenbank zur Verfügung steht. Es kämen also nur Textdateien in Frage. Aber das ist glaube ich nicht so schlimm.
    Drittens hingegen ist wieder schlimmer: Ich weiß nicht wie ich Abfragen soll ob heute = Datum. Das ginge mit meinen Kenntnissen nur, wenn eine Seite aufgerufen wird, die das überprüft. Aber was, wenn sie nicht aufgerufen wird??

    ew_h2002
  • hi,

    also am besten ist du liest dir erstmal ein paar tuts über PHP speicherung in Datein durch, das is im endeffekt nur eine 20 zeilen funktion.

    genauso wie das versenden einer email (sind grad mal 5 zeilen oder so).

    dann brauchst die zwei funktionen nur ncoh so umschreiben wie du sie brauchst und die email funktion in eine if abfrage packen... ( if $datum == $heute [....] )

    auf dreamcodes.com unter "PHP-Schnipsel" solltest du alles finden was du brauchst.


    good luck
  • Hallo,

    das wäre eine Möglichkeit, über die ich schon nachgedacht habe.
    ABER: Wie oben beschrieben, müsste die Seite, auf der das Script läuft, dann auch ausgeführt werden, um zu überprüfen ob $heute = $erinnerungsdatum ist.
    Aber das kann ich nicht gewährleisten.
    Ich brauche also eine Lösung, die unabhängig vom Abrufen einer Seite durch Benutzer ist. Sie müsste sich also praktisch selbst aufrufen.

    ew_h2002
  • es gibt sowas lustiges....
    das nennt man cron job.....
    wird auch zur datensicherung verwendet....
    wie wärs wenn du einfach nur alle 60 sekunden nen cron starten lässt?....
    der fragt dann die uhrzeit ab und vergleicht sie mit der in der tabelle......
    wenn uhrzeit=uhrzeitdesereignisses dann BOOOOOOOOOOOM.....
    ich schätze es sind insgesammt hmm 35 zeilen code
    Signatur entsprach nicht den Boardregeln.
    ->gelöscht by lukas2004
  • nun ja, es geht auch ganz einfach in dem du auf dem server eine seite startest die den code <META HTTP-EQUIV=Refresh CONTENT="60; URL=email.php"> laufen lässt.

    auf email.php haste deine function die alle zu verschickenden Emails abprüft, aus der Textdatei, der Datenbank oder wie auch immer...

    Noch Fragen? PN

    Good luck
  • Hallo,

    auch das ist eine Idee, die ich schon hatte.
    Leider vollkommen sinnlos. Auch hier müsste die Seite, die den von dir angesprochenen Meta-Tag enthält von jemandem (mir?) aufgerufen werden. Mein Rechner läuft aber auch nicht 24/7.

    ew_h2002
  • jo schon klar, deshalb hab ich ja geschrieben du musst sie auf dem server ausführen... wenn du natürlich keinen root hast bzw. nur ein webspace paket oder so hast du ein problem.

    in dem fall würde mir jetzt grad auf die schnelle auch nichts einfallen, ausse rmit dem provider zu reden und einen task planen zu lassen!