Ungewollter Neustart unter Win2000

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ungewollter Neustart unter Win2000

    Hi
    Mir ist es nun schon drei mal passiert, dass der pc sich ohne jede Vorwarnung einfach neustartet.
    Das Auftreten des Problems kann ich nicht mit einer bestimmten Anwendung verbinden, das letzte mal war es, als ich hier n Beitrag geschrieben habe und nebenbei Mucke anhatte......plötzlich Monitor schwarz.....neustart

    Hat jemand ne Ahnung was los sein könnte?

    Scott
  • Hallo amigo

    Das liegt an der verfuxxxx Einstellung von Win2k dass bei einem Systemfehler automatisch neu gebootet wird.

    nun was SYstemfehler ist definiert Windows selber..... ;) ;)

    Geh mal auf Arbeitsplatz-->Eigenschaften-->Erweitert-->Startup & Recovery --> und unter "System Failure" deactivitate mal "Automatically Reboot".

    Bei uns läufts seitdem wie geschmiert. :D :D

    So long...

    Salu2

    TAKER
  • es könnte auch sein ...

    das, das netzteil etwas überlastet ist ... :(

    kommt aber hauptsächlich bei AMD-systemen vor ...
    mit viele hardware ... zb: XP-Proz. mit GF-3 oder 4 .. dieversen USB-geräten ... zusätzlichen raidcontrollen usw. ...
    da muß dann schon ein netzteil mit mind. 350Watt her ... sonst wird's schon verdammt dünn...

    gruß berniboy
  • Nene kann nicht sein......
    Lief ja vorher auch ohne Probs
    Nur seit ich Win2000 druff habe..............

    Außerdem hab ich keine gf3 oder 4 und kein Raid.

    Muss was anderes sein


    Scott
  • Hey Scott amigo.. gibts was neues wg. deinem System ??

    Lass mich das mal wissen..... würd mich mal interessieren..

    Ach ja... bügel mal ausserdem noch noch W2k Servicepack 2 drauf..... schadet auch nicht.

    Salu2

    TAKER