Normale Betriebstemperatur ATi Radeon 9800 Pro?

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Normale Betriebstemperatur ATi Radeon 9800 Pro?

    Hallo,

    Ich hab eine ATi Radeon 9800 Pro. Ich wollte diese mit dem "ATi-Tool" V. 0.24 übertakten. Aber laut dem Progrri soll meine Graka 80° heiß sein. Ist das normal oder was sollte ich machen? :confused:

    MfG
    Sacred
  • Bei einer Graka kann man das nie so genau einschätzen. Musst du selber versuchen wie hoch du mit dem Takt gehen kannst. 80° dürften aber noch so halbwegs OK sein.

    Mfg,

    [email protected]$$
  • Hat die 9800 pro überhaupt nen Temp Sensor? Soweit ich weiss kommt nur die 9800 xt in den Genuss dieses Features.

    80°C sind nicht gerade optimal, normal sollten es so 50 - 60°C unter Volllast sein.

    Kannst ja mal den Kühler vorsichtig abnehmen und dann neue Wärmeleitpaste dünn aufstreichen. Dann sollte sich die Temp auch wieder senken.
  • Naja, im Tool kann man WÄrmesensoren aktivieren und dann zeigt er die Temperatur an. Entweder hat die Graka einen Sensor oder irgendwas anderes wird gemessen :confused:

    Ich hab die schon seit nwm Jahr die Karte, wenn die Temp wirklich stimmt dann müsste die Graka scho ewig mit dieser laufen, und probs hat ich bisher keine mit der Karte..
  • Hey!
    Hab auch ne 9800 Pro.
    Bei mir zeigt es komischerweise auch was von um die 73 ° C an.
    Aber schau mal bei Everest nach.
    Computer --> Sensoren
    Dort zeigt es mit 52 ° an.
    ALso ich weiss nicht, wem ich glauben soll.
    Ich vertreue Everst eigentlich immer.
    Ich finde sowieso, dass ATI immer zuschlechte Luefter auf die Karten baut.
    Wenn ich auf Lan bin und mitten beim zoggen mal auf die Karte fasse, verbrenne ich mir bald die Foten.
    PS: Ich hab auch schon oefters overclockt. NIX passiert.
    Mfg mortician
  • 1. Graka können viel höhere Temp. vertragen als CPUs

    2. 90°C ohne Last sollte aber eigentlich nur bei einer passiven karte normal sein

    3. mess mal auf der Platinenrückseite (dort wo die GPU sitzt) die Temp, addier noch ein bißchen was zu
    und dann hast du denn wirklichen Wert

    4. nimm zB mal ander Progs zB RivaTuner
    [SIZE=1]
    Was ist der Unterschied zwischen einem U-Boot und MS Windows?
    Keiner, sobald man ein Fenster aufmacht, fangen die Probleme an
    Alle Tips von mir ohne Gewähr und auf eigenes Risiko !!
    UP1 UP2 UP3[/SIZE][SIZE=1]
    [/SIZE]
  • Hmm, hab gerade ein bisschen recherchiert, ist Glücksache ob man bei der 9800pro Temp auslesen kann oder nicht. Die neueren haben den R360 Chip darufhaben sowie ist nämlich kleiner IC nötig, um die Temperatur auszulesen der bei den normalen 9800 Pro's eingespart wurde. Da aber immer mehr 9800 er im XT Layout ausgeliefert werden, steigen die Chancen eine entsprechende zu erwischen...

    Ich finde sowieso, dass ATI immer zuschlechte Luefter auf die Karten baut.


    sehr subjektiv...
    Kannst ja mal deine Erfahrungen posten, welche Karte, wie heiss usw.
  • also meine 9800pro ist auch sehr heiß wenn ich trauf fasse. habe mich desswegen auch nie getraut sie zu übertakten. aber wen das normal ist übertakte ich sie mal^^(bischen)

    wem die temp zu hoch ist kann sich ja einfach einen anderen lüfter kaufen. z.B. Arctic Cooling ATI VGA Silencer 1 - Rev. 2
    [COLOR="SeaGreen"]Frisches Gemüse schmeckt am besten, wenn man es vor dem verzehr durch ein saftiges Steak ersetzt! *gg*[/color]
  • Also generell ist alles bis 100-120°C normal. Drüber wirds dann schon kritisch.
    ---
    edit
    Ne. Die 40°C-Marke trifft eher auf den Prozessor zu. Also bei der GraKatemperatur bin ich mir schon ziemlich sicher. Die GraKa hat ja von Haus aus schon ca. 70°C.
  • jojo7 biste dir da sicher ???
    Ich glaube das nicht .. Ich meine überlegt euch das mal über 40 ° ist schon zu viel !!! 120 ° würde die Grafikkarte doch zerschmelzen so heiß kann sie garnicht sein ...

    Ich hab auch ne Ati 9800 Pro ...
    Aber dennoch so heiß ist NICHTS im PC da bin ich mir sicher wo führt denn das hin wenn ein Teil über 50 wenn nicht sogar über 100 ° hat ..??..

    Das bezweifle ich
  • Ich denke auch das 100-120 zu viel ist.
    Bei einem Freund von mir is genau das passiert. Da is der Lüfter ausgefallen und er hat's net gemerkt und dann hat die Grafikkarte zu schmelzen begonnen und sich verbogen.
    Keine Ahnung warum sich da vorher der PC nicht abgeschaltet hat
    Why not?
  • leute das geht doch gar nicht, wenn die karte an zu heiß wird brennt erst einmal der chip
    durch und dann bekommt der monitor kein signal mehr und normalerweise wenn der chip kaputt ist gekommt die graka kein strom mehr also kann die nicht schmelzen...
    [COLOR="SeaGreen"]Frisches Gemüse schmeckt am besten, wenn man es vor dem verzehr durch ein saftiges Steak ersetzt! *gg*[/color]
  • jojo7 schrieb:

    Also generell ist alles bis 100-120°C normal. Drüber wirds dann schon kritisch.
    Mach Dich bitte nicht weiterhin lächerlich. ;)
    Ich fass Deine Post mal zusammen. Nicht das ich noch annehmen muß, Du sammelts nur Post. ;)