Netgear WG602 und Fritz!BOX?!

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Netgear WG602 und Fritz!BOX?!

    Hey Leute...
    hab mir nen Acces Point gekauft um mein Signal zu verstärken, hab nur echt keine Peilung was ich jetzt einstellen soll damit das so funzt und er das Signal Verstärtk. ich meine man muss ja ne Verbindung zwischen Netgear und Fritzbox herstellen oder nicht? Man muss doch bestimmt was einstellen..vielleicht die gleiche SSID oder so?
    Damals auf der ersten LAN war ich noch voll der Noob! Aber dann: nur Headshots!!! Cheater haben sie mich genannt! XD
    UPS:UP 1 UP 2
    IP-V:#1
  • dann sagt er mir aber irgendwas von irgendwelchen eingeschränkten verbindungen oder so...keine ahnung wie ich das wegbekomme
    er kann die IP Addresse wahrscheinlich nicht automatisch beziehen.
    muss ich den gateway auch bei netgear setzen?
    also die gleiche SSID wie die Fritz?
    Irgendwie muss ich dem AP doch noch sagen von wo er das signal beziehen soll oder nicht? Muss ich da die MAC-Addreese von der Fritz eintragen?
    Damals auf der ersten LAN war ich noch voll der Noob! Aber dann: nur Headshots!!! Cheater haben sie mich genannt! XD
    UPS:UP 1 UP 2
    IP-V:#1
  • hmm.... In dem moment wo der Netgear nur als "Brücke" fungieren soll.. muss er alle einstellungen von der Fritz bekommen..

    d.H IP vom Fritz beziehen... am besten eine feste vergeben. Die SSID muss identisch mit der von der Fritz sein.auch der gleiche kanal. Dann kann es sein das du bei der Fritz die MAC Adresse des Netgears einfügen musst... Müsste unter Status beim Netgear zu finden sein. Eigentlich müsste dann alles funktionieren.
  • Weiss jetzt nicht genau wie die Konfiguration von der Fritz aussieht.. Aber denke mal unter Sicherheitseinstellung / Firewall müsste man dort die MAC hinzufügen können. Als Gateway musst du beim Netgear die IP der Fritz eingeben.. Da ja die Fritz box ins Internet geht
  • ich bekomm keine verbindung zwischen AP und Router.
    Ich kann die MAC Adresse des Routers zwar bei dem AP eintagen aber nicht umgekehrt. die einzige Option die ich da hab ist ob er neue Geräte zulässt oder nicht...
    Damals auf der ersten LAN war ich noch voll der Noob! Aber dann: nur Headshots!!! Cheater haben sie mich genannt! XD
    UPS:UP 1 UP 2
    IP-V:#1