Usenext Zugangsdaten

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zur Zeit läuft doch noch die Aktion "2 Wochen kostenlos testen". Erfinde einfach ne Fake ID und 'ne Fake Konto-Nummer und du kannst innerhalb von zwei Wochen bis zu 3 GB kostenlos runterladen. Wenn du noch mehr leechen willst, einfach mit neuen Fakes immer wieder neue Accounts eröffnen. Du musst eigentlich vor Ablauf der 2-Wochen-Frist kündigen, wenn der Vertrag nicht wirksam werden soll und du dann kostenpflichtig downloaden kannst. Da aber alle Daten gefaked sind, ist das nicht wirklich nötig. Wenn man nicht kündigt, versuchen die, das Geld von der angegebenen Kontonummer abzubuchen. Klappt natürlich nicht. Also sperren sie den account und schicken 'ne mail, dass du dich bei der Kontonummer vertippt hast und wollen, dass du das korrigierst. Reagierst du nicht, passiert auch nichts weiter.

    Ich habe auf diese Weise schon über 100 GB gezogen.
    Makariy Valentin Yakim Balthazar Mikhaylovitch Krishnikov (Makvayazar Kris [Maq'xa])
  • hi

    das klingt ja echt ziemlich hart... ein staatsanwalt der illegale downloads fördert... und angeblich kann ja "niemals" nachverfolgt werden, was man geladen hat...

    wenn schon im gulli.board steht, dass das ganze von nem staatsanwalt ausgeht, warum macht gulli dann werbung dafür?!?!?

    ach, ich bleib bei meinen alten lieblingstools... ;)

    bye

    Chriss :cool:
  • Liebe User, bitte keine unqualifizierten und vor unwissenheit strotzdende postings,
    wir wollen doch keine Fehlinformationen weiterverbreiten ;)

    Kurzum: Usenext ist ein ganz normaler Usenet-Betreiber, nur dass er eben von unserem geliebten Rechtsanwalt (seit wann ist der Staatsanwalt?) dessen Namen ich jetzt nicht nennen möchte, da es bereits oft genug geschehen ist, nach !!!FTPWelt!!! ins Leben gerufen wurde... und noch dazu sind die Preise absolut überzogen !

    Solltet ihr also nicht die "Gratis-Wochen" mit F*ke-Daten momentan nutzen lasst die Finger davon, es gibt genügend andere bzw. bessere Usenet-Anbieter (und auch billigere!) aber die Kiddies freuen sich über ihren teuren und einzigartigen illegalen Zugang :löl:

    edit: @Makvayazar Kris, wegen dem Telefon - es gibt ja auch firstload, da ist es soweit ich weiß ohne dieses "Hinderniss" aber dafür nur 1gb pro Account
  • Er macht Werbung weil der Klick4pay ziemlich gut ist, ich Werbe auf meiner Seite für sowas nicht aber es lässt sich sehen und jeder muss selber wissen ob er das macht oder nicht.

    1. Anonym lädst du nichts runter. (auch mit FTP u.a. nicht)
    2. Das ist auch kein legaler Download.

    lasst es sein ist mein Tip.

    mfg mrgame
    [size=3]5 Jahre mrgame im FS-B Board !![/size]
  • Also, ich habe auch schon Probleme mit Usenext gehabt. Bloß die Finger davon.

    Habe das 2 Wochen Testangebot bestellt und sofort wieder kündigen, weil es schrott war. Auf der Homepage habe ich dann nach einem schnellen Weg zur Kündigung gesucht und plötzlich haben die mir einen erzählt von wegen "Herzlichen Glückwunsch zum Kauf unseres 12-Monate-Pakets. Der Gesamtbetrag von 84€ wird umgehend von ihrem Konto eingezogen."

    Das hat nur Ärger gemacht. Bin da erst wieder rausgekommen, nachdem ich meinen Nachbarn, der Anwalt ist, eingeschaltet habe. Hatte bis dahin ja noch nix illegales gemacht. Also nix gesaugt.......
  • Ja, gut! Man soll vielleicht noch auf folgendes hinweisen:

    Du musst eine 4-stellige Bestätigungs-ID eingeben, die dir von einem Computer per Telefon mitgeteilt wird. Du musst also deine Telefonnummer angeben. Ist aber kein Problem: Befindet sich vor deinem Haus 'ne Telefonzelle, guck was die für 'ne Nummer hat (steht dort), gib sie bei UseNeXT an und renn dann wieder zur Telefonzelle. Es dauert immer 'ne Weile, bis der Rückruf kommt.

    Weniger stressig ist es natürlich in Internetcafés, wo man neben dem PC mit Internetanschluss auch Telefon nutzen kann, auf dem man sogar angerufen werden kann. Ich würde die Anmeldungen am besten nicht auf dem eigenen PC machen. Denn man weiß ja: 100%ige Sicherheit gibt's nicht. Man weiß ja nie, was die machen, wenn die ihre Kohle wollen. Wenn sie die IP haben und den Staatsanwalt einschalten, könnten sie unter Umständen drauf kommen, wer das war. Und die Downloads am besten auch nur im Internetcafé: auf die Platte leechen und dann von dort aufn Pub uppen. Klappt wunderbar.

    In allen größeren Städten gibt's Internetcafés mit schnellen PCs, die auch genug Speicher haben, um was zu laden, und in denen auch Telefone zu jedem PC-Platz gehören. Die Gebühren sind vergleichsweise sehr günstig. Ich mach da immer meine riskanten Transaktionen wegen der Anonymität und meine International Calls nach Grozny (Tschetschnja), Tel Aviv (Israel) und wo ich sonst noch wichtige Kontakte habe. Über die Telekom würde man sich ja totzahlen.

    @ vradoslav:
    Aus diesem Grund wollte ich nicht mit meinen echten Daten die kostenlosen 2 Wochen und 3 GB nutzen, weil ich weiß, dass es immer Scherereien mit solchen unseriösen mafiösen Banden gibt... und natürlich weil ich mir immer wieder neue accounts erstellen will; solange bis es eben das Angebot mit dem kostenlosen Testen nicht mehr gibt.

    Übrigens: Angeblich sollen dort massenhaft Kinderpornos kursieren. Jetzt verstehe ich auch, warum die in den Nutzungshinweisen immer jegliche Verantwortung für den Inhalt ausschließen und immer betonen, nur die Plattform anzubieten.
    Makariy Valentin Yakim Balthazar Mikhaylovitch Krishnikov (Makvayazar Kris [Maq'xa])
  • du bekommst einen usenet zugang auch umsonst, hab selber einen schicken, schicke bin channels, 1gb traffic danach einfach router neustarten und weiter gehts...
    volkommen umsonst und absolut geil...
    Signatur entsprach nicht den Boardregeln.
    ->gelöscht by lukas2004
  • ICh weiß nich, aber mir wäre das irgendwie zu gefährlich.
    Wenn ich schon weiß, dass da ein Anwalt hinter sitzt, der garantiert alle verklagen wird, die er finden kann, wäre mir das um einiges zu gefährlich.
    ICh denke, mal dass der dann ja jede IP hat, genau weiß, was ihr geladen habt und so weiter!