Lasst uns was unternehmen......

  • Allgemein

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Lasst uns was unternehmen......

    Hallo zusammen!
    Ich hatte ja das Thema schonmal angesprochen und deshalb zitiere ich beinen Beitrag erstmel:

    [email protected] schrieb:


    rainworm schrieb:

    Die große Macht liegt immer noch beim Kapital und den großen Firmen.

    Da muss ich dir wohl leider auch zustimmen. Aber warum ist das denn so? Und wieso machen wir denn nichts dagegen? Oder finden wir es garnicht schlimm?
    Ich finde, wenn man von etwas wirklich überzeut ist, sollte man manchmal schon etwas dagegen tun, man meint meißtens, das hat doch eh keine Auswirkungen, aber wenn man´s nicht versucht, hat es natürlich auch keine Auswirkungen...
    Jeder kann was bewirken, man muss nur wollen (gut, für alle Kritiker, Es kann natürlich wirklich manchmal nix bewirken, kommt halt auch drauf an was man macht...) Aber ich denke, auf`m Arsch zu hocken und immer nur zu Meckern is irgendwie auch kein Weg.
    Also, ich mach das mal ganz konkret, ich könnte eine HP machen mit Inhalten, was ihr von unserer Politik haltet und wie man es anders machen sollte. Ich könnte Werbung dafür machen, Wir könnten es jedem erzählen den wir kennen und der soll es wieder weiter erzählen... Gut, ihr könnt jetz sagen, der greift des doch aus der Luft, aber wenigstens habe ich den Willen etwas zu verändern und das obwohl ich ja nochnichtmal wählen darf, ok, vielleicht auch gerade deswegen...
    Naja, ich frag jetz einfach mal, wer mich da unterstützen würde, Design, HTML undso kann ich machen, aber z.B. die Texte is mir dann bissel zuviel. Ich würd mich echt freuen, wenn ihr mich da unterstützen würdet, und selbst wenn ihr sagt das bringt eh nix, ihr könnt die Adresse der HP ja wenigstens weitersagen...
    Also, das ist ein Aufruf etwas zu unternehmen, und sei es noch so klein, ich denk doch, dass das Volk den Staat regiert oder steht das nich so im Grundgesetz???

    greez Fabi

    (Der beitrag wurde einwenig überarbeitet, damit er ganz klar in diesem Zusammenhang funktioniert...)

    Nochmal eine Kurzzusammenfassung:
    - Es ist doch so, dass sehr viele von unseren Politikern entteuscht sind und einfach viel bessere Ideen haben, wie man was verändern (verbessern) könnte!
    Also kam ich auf die Idee eine Homepage zu machen, wo man soetwas loswerden kann. Einfah auch um die Leute zu informieren, was wirklich abläuft und um die Menschen zu wecken und für die Politik interessieren.
    Wie gesagt, ich könnte mir vorstellen das Design html usw zu managen, aber ich brauch einfach Leute die mich unterstützen, mir Texte schreiben und einfach Werbung für die HP machen!

    Also postet einfach rein, was ir davon haltet und ob und wie ihr mich unterstützen könntet. Ich fände es einfach gut, wenn wir soetwas zustande bekommen würden, einfach um die Leute zu infomieren.
    Und eigentlich sollte man sagen: "Wenn wir nichtmal so `ne HP zustande bekommen, haben wir wohl kaum das Recht an der Regierung "rum zu nörgeln", denn regieren ist mit Sicherheit schwerer"... ;)

    in diesem Sinne...
    greez [email protected]

    PS: Dies ist jetzt in keiner Weise irgendwie blöd gemeint oderso, ich bitte die Mod`s bzw. Admin`s mir bescheid zu sagen, falls der Thread im falschen Thema steht, oder sonst etwas nicht korrekt ist! Einfach eine PN an mich und es wird sofort korrigiert! :)
    [SIZE=2]
    ICQ 7 Portable | 251 Schriftarten
    ...:::[UPs on ON @ Fullspeed]:::...
    [COLOR="darkorange"]The urgent never let's time for the important![/color]
    [/SIZE]
  • Geniale idee!
    Aber um was geht es eigentlich?
    ich höre immer nur was von ändern,oder bin ich zu doof??

    edit hab es inzwischen verstanden!
    war anscheinend noch nicht richtig wach!
    Ich denke nicht das es was hilft,aber einen versuch ist es wert!
    [COLOR="Black"]bisherige UPs[/color]:Java Games|Java GamesII(neu)|Multiplayer Bluetooth Games|
    zitat von trati:
    "Hi, bitte, lieber Nor0 gib mir den Link für die Handygames, du bist mein Lieblingsposter und überhaupt!"
    --> "Lieblingsposter" xD
  • Jojojo schrieb:

    ich bezweifle stark, dass sich die Politiker die Page auch nur anschauen werden.

    Darum geht es doch auch garnicht! Ich erwarte garnicht, dass die Politiker sich diese Seite anschauen! Denn wiso auch, die ändern ihre Meinung so schnell eh nicht. Ich möchte an die Bürger dieses Landes appellieren!, damit sie sich klarer darüber werden, WEN und somit auch WAS sie wählen! Also, die Politiker sind doch vom Volk abhängig, nicht andersherum! So, da die Politiker wohl in den Augen vieler Leute nur Schei** bauen, finde ich, dass sie das auch spüren sollten! Wir sollten gemeinsam einen Weg finden, wei weir ihnen das klar machen können.
    In diesem Sinne
    greez Fabi
    [SIZE=2]
    ICQ 7 Portable | 251 Schriftarten
    ...:::[UPs on ON @ Fullspeed]:::...
    [COLOR="darkorange"]The urgent never let's time for the important![/color]
    [/SIZE]
  • Ich denke, die Idee ist an sich ganz gut.............nur wirds nichts bringen.
    Was glaubst du wielange Menschen schon über Politik nörgeln?
    Das war bei Napoleon, Caesar , Bismarck und Konsorten auch nicht anders.
    Es stimmt zwar vom Prinzip her schon, dass Politiker von ihren Wählern abhängig sind, doch sie haben gemerkt, dass man einfach nur ein paar leere Wahlversprechen loswerden muss, um gewählt zu werden.
    Eine HP an sich würde nichts bringen, aber in Verbindung mit einem radikalen Volksaufstand vielleicht schon.... :hot:

    :D
  • Naja Revolution ist ja wohl ein bisschen übertrieben. So schlecht wie es die Medien immer sagen geht es uns doch garnicht. (Schließlich haben wir immer noch Zeit hier im Forum abzuhängen und müssen nicht 18h am Tag arbeiten.. ,) )
  • Eine Revolution? OK, und dann? Deutschland sitzt bis an die Ohren in Schulden und jedes Jahr werden es mehr. Da müsste ja ein Wunder passieren, das Deutschland da wieder raus kommt. Alle hacken auf den armen politikern, obwohl die ihr bestes geben (glaube ich). Um den Schuldenberg zu verkleinern, versuchen sie es mit dingen, wie erhöhung der Steuern, dass gefällt dem Volk wiederum nicht, das wählt dann eine andere Regierung, die das Volk befriedigt und die Schulden werde immer höher. Wie gesagt, ein Wunder, wenn Deutschland es schaft.
  • Elrond mc Bong schrieb:

    Ich bin auch für einen Volksaufstand!
    ...
    Also, lasst uns Revolution machen!
    ...

    Auch wenn dieser Thread eher so ein bisschen die Utopien und Wünsche von vielen darstellt, so sollte man doch ein klein wenig ernsthafter da drangehen, Elrond! :rolleyes:
    Sonst wird's ein Fall für die Laberecke! ;)
  • Hey!

    Eine Revolution? OK, und dann? Deutschland sitzt bis an die Ohren in Schulden und jedes Jahr werden es mehr. Da müsste ja ein Wunder passieren, das Deutschland da wieder raus kommt. Alle hacken auf den armen politikern, obwohl die ihr bestes geben (glaube ich). Um den Schuldenberg zu verkleinern, versuchen sie es mit dingen, wie erhöhung der Steuern, dass gefällt dem Volk wiederum nicht, das wählt dann eine andere Regierung, die das Volk befriedigt und die Schulden werde immer höher. Wie gesagt, ein Wunder, wenn Deutschland es schaft.


    Ich bin deiner Meinung.
    Alles hacken immer auf die Poilitiker rum.
    Gut einige machen manchmal schon Dreck.
    Aber mal ehrlich alle meckern und meckern und bringen selbst keine Vorschläge.
    Das regt mich im Reallife auch immer auf.
    Mache zb ich etwas in eigener Hand und andere meckern.
    Dann sollen sie es besser machen oder Vorschläge machen.
    Gut Deutschland hat schon im moment eine Schwierige Zeit.
    Doch welches Land hat keine Probleme?
    Die USA und England haben Probleme mit den Anschlägen. Die USA inbesondere noch eine hohe Kriminalrate.
    Das gefällt dem Volk auch nicht.
    Eine Revolution find ich auch übertrieben.
    Für die hohen Arbeitslosenjobs sind meiner Meinung nach Computer / Technik und Aussländer ein bisschen Schuld.
    Ich habe nichts gegen Ausländer, um gotteswillen.
    Habe selbst ausländische Kumpels.
    Früher war es so das zb 10 Leute an einem Kleid gestickt haben.
    Nun ist es eine Maschine die es 100x schneller macht.
    Gut in anderen Ländern gibt es auch Computer und auch Ausländer.
    Aber mein Gott. Ich glaube / hoffe an bessere Zeiten.
    Denn irgendwas muss geschehen. So kann es nicht weiter gehen.
    mfg mortician
    [size=1][FONT="Courier New"]###############_###_####_
    #_ __ #___ _ _| |_(_)__(_)__ _ _ _###############new uploads: [1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8]
    |#'##\/ _ \ '_|##_| / _| / _` | ' \
    |_|_|_\___/_|##\__|_\__|_\__,_|_||_|###############Bis 28. Sept. weg[/FONT][/size]
  • mortician schrieb:


    Alles hacken immer auf die Poilitiker rum.
    Gut einige machen manchmal schon Dreck.
    Aber mal ehrlich alle meckern und meckern und bringen selbst keine Vorschläge...

    ...Die USA und England haben Probleme mit den Anschlägen...

    ...Für die hohen Arbeitslosenjobs sind meiner Meinung nach Computer / Technik und Aussländer ein bisschen Schuld...

    ...Ich glaube / hoffe an bessere Zeiten.
    Denn irgendwas muss geschehen. So kann es nicht weiter gehen.

    So, also erstmal zu den Politikern...
    Ja, ich hacke wirklich auf denen rum! Wenn du sagst, dass du mit slaphili einer Meinung bist, also:
    Alle hacken auf den armen politikern, obwohl die ihr bestes geben (glaube ich).
    dann sage ich, dass das (in meinen Augen) nicht stimmt! Schau dir denen ihre Spielchen doch einmal an! Die Opposition versucht immer nur Alles, um die Regierung schlecht da stehen zu lassen und redet einfach immer dagegen. Also wenn denen wirklich was an Deutschland liegen würde sollten die sich mal auf ihre Ärsch* setzten und mal zusammen überlegen, was man machen könnte! ich meine, wenn sich Rot-grün z.B. mit den Linken zusammentuhn würde würden die locker gewinnen, aber sie tun es nich, da spricht ihr Stolz oder was auch immer dagegen. Also, wenn die sich die ganze Zeit immer nur darum kümmern besonders gegen einander zu wirken, wie kannst du da noch denken, dass die ihr Bestes geben??? Also bitte, da geht`s doch (fast) ausschließlich um`s Geld! Also falls die CDU an die macht kommt, so wollen die 20% mehrwertsteuer für Jeden einführen... Also werden alle gleich behandelt, ob reich oder arm. Wenn es nach der FDP gehen würde müssten die Rechen gar keine Steuern mehr zahlen... ich meine ist das kein deutliches Zeichen, dass die genau das machen, was die Wirtschaft, also die großen Konzerne wollen? Die Konzerne zahlen doch schon (eigentlich) keine Steuern mehr! Die bekommen doch bald noch Geld, damit sie hier bleiben! Und sowas findest du also gerecht und im Sinne des Volkes???
    Also ich nicht! Wenn man das in Österreich z.B. mal anschaut, da zahlen die großen Firmen richtig hohe Steuern und die wirklich armen bekommen sogar positive Steuern! Und die haben keine so Probleme mit Arbeitslosen... :rolleyes:
    So, dann zu den Vorschlägen, ersteinmal muss man in diesem Thema (eigentlich) überhaupt keine Vorschläge bringen, da es schließlich die Angelegenheit der Politiker sein sollte sich was auszudenken... Klar, ich verstehe, was du meinst und deshalb sage ich dir, dass in meinen (bisher) 3 politischen Threads schon einige wirklich gute Vorschläge gebracht wurden, doch wenn ich dann vorschlage, diese auf eine HP zustellen und so zu veröffentlichen interessiert es wieder (fast) keinen! Also, da kann ich auch die Kritisieren, die immer Vorschläge hören wollen, aber wenn es dann darum geht wieder gaaaanz still werden...
    Aber ich kritisiere sie nicht, da ich ihnen eigentlich nichts sagen kann, da sie ja nichts tun müssen! Also, kritisier mal lieber die, die nichts dafür tun, damit es Deutschland besser geht... Aber diese Leute kannst du auch nicht kritisieren, da es ja nicht ihre Aufgabe ist sich um Deutschland zu kümmern, die müssen doch ihr eigenes Leben auf die reihe bekommen... Also dann kannst du doch schließlich nurnoch die Politiker kritisieren, da es ihre Aufgabe wäre sich um Deutschland zu kümmern, aber die streiten sich lieber um Wähler und pfuschen sich gegebnseitig in`s Handwerk...
    Vielleicht kannst du jetzt verstehen, wieso ich die Politiker kritisiere, da geht es wirklich nichtmehr darum, dass es Deutschland besser geht, sondern einfach nur um`s Geld!
    Soviel mal dazu.

    Also das mit den Anschlägen kannst du so pauschal nicht sagen, denn das verschulden sie sich auch selbst! Irakkrieg usw... aber das tut hier gerade nichts zur Sache.

    Dass die hohen Arbeitslosen zahlen von Computern und Technik kommen ist jawohl sowas von kurz gedacht... Denn Computer und Technik schaffen doch auch wieder Arbeitsplätze! Oder denkst du, dass wir z.B. statt Solaranlagen lieber große Farmen anlegen sollte, wo man dann Leute einstellt, die z.B. fahrad fahren um Strom zu erzeugen?^^ Ne also mal im ernst, die in Taiwan Japan und sonstwo schaffen das doch auch! Die haben sogar noch viel mehr Computer usw...
    meiner Meinung nach kommen die vielen Arbeitslosen daher, das die Firmen einerseits gewinne machen, aber andererseits doch die Leute feuern, um den gewinn noch zu optimieren, dann erledigen halt mal zwei Leute die Arbeit von drei usw....
    Außerdem werden die großen Firmen hier echt sowas von verwöhnt, wie gesagt, in österreich zahlen sie viel mehr Steuer! und den fehlen die Firmen doch auch nicht...
    Wie so oft geht es da auch nur um Geld...

    So, zu guter letzt sagst du ja selber, dass etwas geschehen muss und dass es so nicht weiter gehen kann, aber Vorschläge bringst du selbst nicht! :rolleyes: Also da kann ich nurnoch grinsen! :D
    in diesem Sinne...
    greez Fabi
    [SIZE=2]
    ICQ 7 Portable | 251 Schriftarten
    ...:::[UPs on ON @ Fullspeed]:::...
    [COLOR="darkorange"]The urgent never let's time for the important![/color]
    [/SIZE]
  • ich denke, du mußt dir erst einmal klar darüber werden, was genau du sagen willst.

    du kannst eine page machen, in der du deiner enttäuschung über unsere politiker luft machst, was ja auch ok. ist.
    aber an der tatsache, daß geld nunmal macht ist und die welt regiert, kannst du nichts ändern.
    und warum auch? letztendlich ist es nichts anderes als ein tauschmittel, so wie das früher schon in den höhlen der steinzeit benutzt wurde.
    natürlich hat der, der mehr muscheln zum tauschen hat, auch mehr einfluß.

    aber wenn ich 1000 muscheln habe und du 100 davon haben willst, dann mußt du nunmal was dafür tun und ich sage dir, was das ist. das ist normal.
    wenn dir das nicht gefällt, mußt du dir halt jemand anderen suchen, für den du dann das machst, was der will.

    und wenn du dir dann nach jahren den arsch aufgerissen hast und selber 1000 muscheln hast, dann kannst du demjenigen, der 100 muscheln von dir will, sagen, was er machen soll um sie zu kriegen.

    aber einfach sauer auf mich sein, weil ich jetzt schon 1000 muscheln habe und du nicht, und dann daherkommen und sie haben wollen ohne was dafür zu tun, ist nicht der richtige weg!

    gruß,
    chris :lego:
  • also hier wird ja viel von revolution und so gesprochen....

    ich muss zugeben, so war ich früher auch drauf, doch meiner meinung nach würde es schon reichen villeicht jemanden von den politikern durch aktionen wie solche homepage zu erreichen und möglicherweise ein umdenken zu bewirken. weg vom heuschreckenkapitalismus, hin zum wachstum und sicherheit für alle....

    also deswegen bin ich in eine partei eingetreten, die ich hier nicht nennen will und bin dort auch aktiv....

    also ich unterstütz euch gern mit werbung, wenn es die seite geben wird :D :D :D
    [SIZE="2"][COLOR="SeaGreen"]Du verschwendest nur deine Zeit diese Singatur zu lesen es steht nichts sinnvolles oder gehaltvolles drin.[/color][/SIZE]
    Warum liest du dann immer weiter und weiter, scheinst wohl schon süchtig danach zu sein. Doch das ist leider nur ein Lückenfüller.
  • Jo, ma ne Frage, was ist denn nun aus der Seite geworden?? hat da schon einer angefangen??

    Ich fände es vorallem wichtig eine übersichtliche Seite zu schaffen auf der alles zusammengetragen wird, was es an ungereihmtheiten in der Politik gibt und das ganze durch z.B. Dokumentations-Filme wie sie es ja hier auch im Board gibt unterstützt...

    Ich würde gerne mitmachen und auch texte etc schreiben
  • Nummer39 schrieb:

    Jo, ma ne Frage, was ist denn nun aus der Seite geworden?? hat da schon einer angefangen??

    Ich würde gerne mitmachen und auch texte etc schreiben

    Also angefangen hab ich noch nicht, aber wenn Interesse besteht werde ich mich da mal dran setzen! Ich werd sehen, was ich für `ne Seite bau, aber warscheinlich werde ich eine Vorlage benutzen, einfach aus zeitlichen- und aufwands Gründen...
    Naja, ich kann euch ja dann bald mal`n paar vorschläge zeigen...
    Dass du mir mit den texten helfen könntest is echt super!
    Also, ich werd mich da dann mal dran machen! Erstmal brachen wir ein stehendes Grundgerüst, dann geht`s an den Inhalt!
    Ich poste hier, sobald ich was zustande gebracht hab...

    lg Fabi
    PS: Danke für die Unterstützung, von denen die mich unterstützen! ;)
    Hab hier mal einen kleinen Text mit meinem Freund geschrieben...
    Dachte der passt hier irgendwie halber rein... ;)
    Wer ihn sich mal anschauen will kann das machen, hier is der Link:
    gollum.cybton.com/Gedanken.htm
    [SIZE=2]
    ICQ 7 Portable | 251 Schriftarten
    ...:::[UPs on ON @ Fullspeed]:::...
    [COLOR="darkorange"]The urgent never let's time for the important![/color]
    [/SIZE]