Stromversorgung bei LAN-Party

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Stromversorgung bei LAN-Party

    hallo!
    Ich bin COorga bei einer LAN-Party, für die wir schon eine Halle gemietet haben. Es sollen ca. 50-100 Gamer kommen, doch weiss ich nicht genau, wie wir das mit der Stromversorgung machen sollen.
    Man soll ja bis zu 5 Pcs problemlos an eine Steckdose "hängen" können, allerdings wird das dann irgendwann zuviel, je nachdem wie viele kommen.
    Kann da vielleicht jemand aus Erfahrung berichten, wie sonst bei größeren Lan-Partys die Stromversorgung aussieht und ein paar Tipps geben?
    wäre für Antworten dankbar...
    mfg pHaRyNx
  • also du kannst auch 10 leute an eine dose hängen das passt schon wunderbar (so viel strom fressen PC auch wieder nicht) wir hatten schon 160leute an 9 dosen und es hat wunderbar gepasst.
    Dranhängen kannst du fast so viel wie du willst.
    Wichtig ist nur das du alles gleichmäßig splittest und aufpasst das alles an ner anderne sicherung hängt (sonst bringt es dir auch nix wenn jeder ne eigene dose bekommt...)
    achso nimm zur sicherheit immer schmelzsicherungen mit.. (erfahrung)
    und nicht einfach wieder den strom anschalten sondern erst allen befehlen sich auszustecken und dann wieder nacheinander einzustecken wenns mal gekracht hat.
    Ausserdem keine löcher bohren (die besitzer der räumlichkeiten mögen es net so wenn ihr raum nachher aussieht wie ein schweizer käse)
    Und falls du irgendwo nen ventilator laufen siehst ..... SOFORT HINRENNEN UND AUSMACHEN DAS MISTDING .....
    nachher machen noch alle nen ventialor an und dann könntest du schon ein problem bekommen.
    Und ganz wichtig ist auch platzgeld zu verlangen das man nur wiederbekommt wenn der platz wirklich ordentlich ist.... (nur son tipp ham mal 7 stunden am stück aufgeräumt wegen ein paar vollfosten)
    ähm ich scheife schon wieder ab...
    Signatur entsprach nicht den Boardregeln.
    ->gelöscht by lukas2004
  • mhhh, ok neun dosen werden sich wohl finden....
    ansonsten bin ich kein elektriker (leider), wofür oder was sind diese schmelzsicherungen??? wie kann ich sehen, dass steckdose a an einer anderen sicherung hängt, als steckdose b ?
    das platzgeld was du angesprochen hast, ist das als eine art pfand zu sehen, zusätzlich zu dem eintrittsgeld? wäre wirklich keine schlechte idee...(ich hab nämlich auch keinen bock, lange aufzuräumen....)
    danke erstmal...
    mfg pHaRyNx
  • frag mal bei der saalleitung nach der amperezahl nach und wo welche steckdosen welchen sicherungen zugeordnet sind.

    dann kannste das ausrechnen

    Quellcode

    1. Wattanzahl der Stromgeräte : 230 = Ampere


    die stärke der sicherungen wird mit Ampere gemossen, wird dann wahrscheinlich auch ohne schmelzsicherungen laufen :)
  • bei 100 leuten ist es zu empfehlen starkstrom verteiler aufzustellen. Dort könnt ihr dann genug stromzapfen.
    Aber wenn ihr ne große halle habt geht einfach immer mit 8leuten an eine steckdoes und gut ist.
  • Vergess bei den Stromgeräten die Monitore aber nicht, die ziehen nämlich auch ne Menge Strom, beim Einschalten sogar das 7fache.Also nicht aller Rechner und Monitore gleichzeitig starten!