Halo

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Waffen:

    M9 HE-DP Granate:
    Granaten sind im Allgemeinen starke Waffen, die Gegner direkt töten können. Leider kann man nie mehr als Vier Granaten tragen, deshalb lohnt es sich auch nur die Granate bei großen Gegnermengen oder sehr starken Gegnern einzusetzen. Im Multiplayermodus nützt die Granate leider nicht so viel, außer man kämpft gegen Fahrzeuge.

    PLUS:
    - Verheerende Wirkung
    - Große „Streuung“
    - Kann um Ecken geworfen werden
    - Gut gegen große Gegnermengen
    - Effektiv gegen Fahrzeuge

    MINUS:
    - Gegner können ausweichen
    - Es können nur vier Granaten getragen werden

    M6D Pistole:
    Die Pistole einet sich gut, um Gegnermengen aus einiger Entfernung auszuschalten, da das Sturmgewehr in solchen Situationen sehr ungenau ist. Leider können besonders auf höheren Schwierigkeitsgraden, nur gezielte Treffer wirklich Schaden hervorrufen.

    PLUS:
    - Hohe Genauigkeit
    - Relativ schnelle Schussfolge
    - Zoom

    MINUS:
    - Zu schwach

    MA5B Sturmgewehr:
    Das Sturmgewehr ist die Standardwaffe der Marines, und für fast jede Situation eine gute Wahl. Es ist bei kurzen Feuerstößen zielgenau und kann einem Gegner im Nahkampf, bei Dauerfeuer ganz schön zusetzen. Ausserdem findet man fast überall Munition für dieses Gewehr.

    PLUS:
    - Kurze und gezielte oder...
    - ...lange und starke Feuerstöße
    - Es gibt fast überall Munition

    MINUS:
    - Ungenau

    M90 Schrotgewehr:
    Das Schrotgewehr ist die ideale Waffe im Nahkampf, besonders im späteren Spielverlauf erweist es sich als ungemein wichtig, ein Schrotgewehr zu besitzen. Auch im Multiplayermodus ist das Schrotgewehr eine sehr nützliche Waffe.

    PLUS:
    - Stark
    - Effektiv auch gegen Viele UND Einzelne Gegner
    - Leicht zu handhaben

    MINUS:
    - Sehr Ungenau
    - Gegen manche Gegner zwar effektiv aber unnütz (Kleine Flood, Drohnen, Schakale)

    S2 AM Scharfschützengewehr:
    Das S2 Am Scharfschützengewehr ist selbst auf weiteste Entfernungen zielgenau, und schaltet fast jeden Gegner mit einem Schuss aus. Zu bemängeln sind die niedrige Schussrate und das kleine Magazin.

    PLUS:
    - Sehr hohe Genauigkeit
    - Sehr Stark

    MINUS:
    - Kleines Magazin
    - Niedrige Schussrate

    M19 SSM Bazooka:
    Die Bazooka ist die mit am Stärkste Waffe im Spiel. Der eingebaute Zoom macht diese Waffe noch tödlicher und effektiver. Im Enzelspielermodus ist die Waffe jedoch kaum zu gebrauchen, da es viel zu wenig Munition gibt. Im Multiplayermodus ist die Waffe fast schon unfair.

    PLUS:
    - Genau
    - Extrem Stark

    MINUS:
    - Sehr kleines Magazin
    - Sehr niedrige Schussrate
    - Lange Nachladezeiten

    Plasmapistole:
    Die Plasmapistole ist eine Allround-Waffe, und gegen fast alles und jeden einsetzbar. Sie kann relativ schnell schießen und einen gewaltigen Feuerstoß abfeuern. Ein weiterer Vorteil ist, das man mit ihr Schilde von Schakalen schnell und einfach zerstören kann.

    PLUS:
    - Konstant Hohe Schussrate
    - Zielgenau
    - Zerstört Schilde
    - Feuerstoß

    MINUS:
    - Eher Schwach
    - Magazin bei Feuerstoß schnell leer

    Plasmagewehr:
    Das Plasmagewehr ist eine erweiterte Form der Plasmapistole, und wenn man mit ihm umgehen kann eine mächtige Waffe. Eine hohe Präzision und Feuerrate zeichnen das Plasmagewehr aus. Ein großer Nachteil ist, das sich die Waffe schnell überlädt.

    PLUS:
    - Hohe bis Sehr Hohe Schussrate
    - Beste Schlagwaffe
    - Hohe Präzision
    - Relativ stark

    MINUS:
    - Überlädt sich schnell
    - Batterie oft schon halb leer (Einzelspieler)

    Nadelwerfer:
    Der Nadelwerfer ist eine mittelmäßige Waffe, die im Einzelspielermodus –auf höheren Schwierigkeitsgraden- fast nichts taugt, denn die Gegner weichen schnell aus, und die Nadeln explodieren erst nach einigen Sekunden. Wichtige Sekunden in denen einem der Gegner noch Schaden zufügen kann. Auch wenn das jetzt nach wenig klingt, ist der Unterscheid enorm.

    PLUS:
    - Hohe Schussrate
    - Zielsuchend
    - Verheerende Wirkung (Explosion)

    MINUS:
    - Geschossen kann man leicht ausweichen
    - Nur bei wenigen Gegnern wirklich effektiv

    Plasmagranate:
    Die Plasmagranate ist in manchen Punkten besser und in manchen Punkten schlechter als die normale Granate. Ein großer Vorteil von ihr ist, das sie an Gegner haften bleibt, und so der Tot „garantiert“ ist. Dies gilt natürlich auch für Fahrzeuge. Leider kann man die Granate besser sehen und ihr leichter ausweichen.

    PLUS:
    - Verheerende Wirkung
    - Haftet an Gegnern
    - Effektiv gegen Fahrzeuge

    MINUS:
    - Leicht sehbar
    - Eher Ungenau

    Geschütz (Shade):
    Das Alien-Geschütz ist besonders auf Einfach und Normal eine effektive Waffe gegen sämtliche Gegnerarten, doch auf den höheren Schwierigkeitsgraden ist es einfach zu schwach, und ungenau.

    PLUS:
    - Hohe Feuerrate
    - Gegen alle Gegner einsetzbar

    MINUS:
    - Auf höheren Schwierigkeitsgraden zu schwach
    - Ungenau

    Steuerbare Fahrzeuge:

    Warthog-Jeep:
    Der Warthog ist ein gutes Fahrzeug im Kampf gegen gegnerische Infanterie, da seine Bordkanone speziell gegen diese sehr effektiv ist. Im Multiplayermodus ist der Warthog eine mächtige Waffe, sofern man einen Bordschützen hat.

    PLUS:
    - Effektiv gegen Infanterie & Banshees
    - Schwere Bordkanone
    - Schnell und Wendig

    MINUS:
    - Kippt leicht um
    - Bordkanone schwer zu bedienen
    - Beifahrer meistens überflüssig

    Ghost:
    Der Ghost ist genau so schnell wie der Warthog, aber wendiger als dieser. Die eingebaute Bordkanone ermöglicht es im Gegensatz zum Warthog auch im Fahren (mit einer Person) zu schießen. Leider ist der Fahrer relativ ungeschütz.

    PLUS:
    - Schnell & Wendig
    - Relativ gute & präzise Kanone

    MINUS:
    - Geht schnell kaputt (Einzelspieler)
    - Fahrer schlecht geschützt

    Scorpion:
    Der Scorpion-Panzer ist das stärkste steuerbare Fahrzeug im Spiel, mit seiner Kanone heizt er selbst den Alien-Panzern ein, und mit seiner MG ist er zudem effektiv gegen Infanterie. Leider ist der Scorpion langsam und träge.

    PLUS:
    - Extrem starke Kanone
    - Gute MG
    - Effektiv gegen ALLES einsetzbar

    MINUS:
    - Langsam und Träge

    Gegner:

    Drohne:
    Waffen die man effektiv gegen Drohnen einsetzen kann:
    Pistole, Sturmgewehr, Granate, Plasmapistole, Plasmagranate

    Pistole:
    Gebt aus einigem Abstand gezielte Schüsse auf die Köpfe der Drohnen ab.

    Sturmgewehr:
    Bei einzelnen Drohnen, benutzt Ihr kurze und gezielte Feuerstöße, und bei Gruppen Dauerfeuer in Kopfhöhe.

    Granate:
    Werft die Granate in große Ansammlungen von Drohnen um diese zu töten bzw. zu schwächen.

    Plasmapistole:
    Gebt gezielte Schüsse auf die Drohnen ab, oder benutzt Dauerfeuer um Sie euch vom Leib zu halten.

    Plasmagranate:
    Werft die Plasmagranate auf eine Drohne in einer Gruppe, mit ein wenig Glück reis sie auch die Anderen mit in den tot.

    STÄRKEN:
    - Immer in Gruppen
    - Können Geschütze besetzen

    SCHWÄCHEN:
    - Sehr schwach gepanzert
    - Feige

    Schakale:
    Waffen die man effektiv gegen Schakale einsetzen kann:
    Scharfschützengewehr, Granate, Plasmapistole, Plasmagranate

    Scharfschützengewehr:
    Wenn dich die Schakale noch nicht entdeckt haben, dann versuche sie von der Seite zu töten. Wenn sie dich bereits entdeckt haben, dann musst Du versuchen auf ihre Hände zu schießen, denn dies ist die einzige Stelle, die sie nicht mit ihrem Schutzschild abdecken.

    Granate:
    Da Schakale flink sind, und schnell vor Granaten flüchten, lohnt es sich nur Granaten in größere Gruppen zu werfen.

    Plasmapistole:
    Benutze die Feuerstoßfunktion um die Schutzschilde der Schakale zu zerstören und erledige sie dann mit dem normalen Feuermodus. Dies ist die einfachste Art, einen Schakal zu eliminieren.

    STÄRKEN:
    - Schutzschild
    - Benutzen oft Überladung von Plasmapistole

    SCHWÄCHEN:
    - Gegen bestimmte Waffen haben sie keine Chance

    Elite – Blau/Rot:
    Waffen die man effektiv gegen Elite Blau/Rot einsetzen kann:
    Sturmgewehr, Schrotgewehr, Plasmagewehr

    Sturmgewehr:
    Versuche den Elite mit kurzen und gezielten Feuerstößen heran zu locken. Kurz bevor dieser bei Dir ist, lädst du nach und benutzt dann Dauerfeuer auf seinen Oberkörper oder Kopf um ihn zu besiegen.

    Schrotgewehr:
    Gib einige gezielte Schüsse, auf den Kopf oder Oberkörper des Elite ab, und dieser ist schnell besiegt.

    Plasmagewehr:
    Locke den Elite durch kurze und gezielte Feuerstöße zu Dir, lasse die Waffe abkühlen, kurz bevor Er dich erreicht und benutze im Nahkampf die Dauerfeuer-Funktion.

    STÄRKEN:
    - Relativ Stark
    - Relativ gut gepanzert
    - Intelligent

    SCHWÄCHEN:
    - Keine wirklichen Schwächen

    Elite – Gold:
    Waffen die man effektiv gegen Elite Gold einsetzen kann:
    Sturmgewehr, Schrotgewehr, Plasmagewehr, Nadelwerfer, Raketenwerfer, Plasmagranaten

    Sturmgewehr:
    Schieße aus weiter Entfernung gezielte Salven auf den Elite ab, dieser wird nun versuchen Dich im Sprung zu töten, weiche seinem Sprung aus, und lade dabei noch einmal kurz nach.
    Gib nun Dauerfeuer auf den Kopf des Elite ab.

    Schrotgewehr:
    Gib einige gezielte Schüsse auf den Kopf des Elite ab, bevor dieser dich erreichen kann.

    Plasmagewehr:
    Benutze die gleiche Taktiv wie beim Sturmgewehr.

    Nadelwerfer:
    Feuere ein ganzes Magazin Nadeln, während du zurückläufst auf den Elite ab, die dadurch entstehende Explosion, sollte den Elite töten bevor dieser Dich erreicht.

    Raketenwerfer:
    Gib einen gezielten Schuss, aus sicherer Entfernung auf den Elite ab. Ein Treffer sollte vollkommen reichen.

    Plasmagranate:
    Hänge eine Plasmagranate an den Körper des Elites, und lauf weg die darauffolgende Explosion sollte ihn töten.

    STÄRKEN:
    - Töten mit einem Schlag
    - Sehr gute Panzerung

    SCHWÄCHEN:
    - Keine wirklichen Schwächen

    Elite – Unsichtbar:
    Waffen die man effektiv gegen Elite Unsichtbar einsetzen kann:
    Sturmgewehr, Schrotgewehr, Plasmagewehr, Plasmagranate, Raketenwerfer

    Sturmgewehr:
    Wenn du Marines als Unterstützung hast, dann gib gezieltes Dauerfeuer auf den unsichtbaren ab, während dieser sich nähert, die Marines sollten diesen dann eigenständig beschießen. Wenn du keine Marines als Unterstützung hast, solltest du in den Nahkampf gehen und Dauerfeuer benutzen.

    Schrotgewehr:
    Feuere einige gezielte Schüsse, auf den Unsichtbaren ab, das dürfte genügen.

    Plasmagewehr:
    Benutze dieselbe Taktik wie bei dem Sturmgewehr.

    Plasmagranate:
    Wirf eine Granate an den Körper des Unsichtbaren und ergreif schnellstens die Flucht.

    Raketenwerfer:
    Solltest du nur gegen Elite Gold – Unsichtbar einsetzen, da diese sehr stark gepanzert sind.

    STÄRKEN:
    - Töten mit einem Schlag
    - Sehr gute Panzerung (Gold)
    - Unsichtbar (Für Marines NICHT sichtbar)

    SCHWÄCHEN:
    - Keine wirklichen Schwächen (Gold)
    - Schwache Panzerung (Blau)

    Jäger:
    Waffen die man effektiv gegen Jäger einsetzen kann:
    Sturmgewehr, Scharfschützengewehr, Schrotgewehr, Plasmagewehr, Plasmagranate, Raketenwerfer

    Sturmgewehr:
    Schieße im Nahkampf mit Dauerfeuer auf den Gegner, dieser wird nun versuchen Dich zu rammen, weiche dieser Attacke schnell aus, und schieße von hinten auf den Jäger. Dies wiederholst Du, bis der Jäger tot ist.

    Scharfschützengewehr:
    An manchen Stellen im Spiel, kannst du ein Sniper-Gewehr gegen die Jäger einsetzen. Gebe gezielte Schüsse auf ihre Köpfe ab und weiche ihren Plasmakugeln aus.

    Schrotgewehr:
    Benutze die selbe Taktik wie beim Sturmgewehr.

    Plasmagewehr:
    Benutze die selbe Taktik wie beim Sturmgewehr.

    Plasmagranate:
    Wirf ein(ige) Plasmagranate(n) auf den Jäger und weiche seinen Attacken aus.

    Raketenwerfer:
    Gibe einige/einen gezielten Schuss auf den Jäger ab und dieser wird direkt „gegrillt“.

    STÄRKEN:
    - Starke Panzerung
    - Starke Kanone
    - Schild zum Schlagen und Abwehren

    SCHWÄCHEN:
    - Eher dumm
    - Langsam

    Geschütz (Shade):
    Waffen die man effektiv gegen Geschütze einsetzen kann:
    Sturmgewehr, Granate, Plasmagranate, Scharfschützengewehr

    Sturmgewehr:
    Gib Dauerfeuer auf die Kanzel des Geschützes ab, die Drohne, sollte nach einigen Sekunden erledigt sein.

    Granate:
    Wirf eine Granate unter das Geschütz, die Explosion katapultiert das Geschütz samt Drohne in die Luft.

    Plasmagranate:
    Benutze die gleiche Taktik wie bei der Granate.

    Scharfschützengewehr:
    Eliminiere die Drohne durch einen gezielten Schuss.

    STÄRKEN:
    - Hohe Feuerrate
    - Stark
    - Hohe Weichreite

    SCHWÄCHEN:
    - Kann nur von Drohne besetzt werden
    - Kann leicht umgeworfen werden

    Ghost:
    Waffen die man effektiv gegen den Ghost einsetzen kann:
    Sturmgewehr, Plasmagranate, Scharfschützengewehr, Raketenwerfer

    Sturmgewehr:
    Feuern Sie ununterbrochen auf den Ghost, und weichen Sie seinen Attacken aus.

    Plasmagranate:
    Heften Sie eine Plasmagranate an den Ghost, die Explosion sollte genügen, um den Fahrer zu elimnieren.

    Scharfschützengewehr:
    Besonders im Multiplayermodus sehr effektiv gegen Ghosts. Versuchen Sie den Fahrer von hintern oder der Seite zu treffen.

    Raketenwerfer:
    Ein gezielter Schuss und der Ghost kippt um oder explodiert.

    STÄRKEN:
    - Schnell & Wendig
    - Gute Kanone

    SCHWÄCHEN:
    - Schwach gepanzert
    - Fahrer fast ungeschützt

    Alien Panzer:
    Waffen die man effektiv gegen Alien Panzer einsetzen kann:
    Scorpion, Ghost, Warthog, Banshee, Raketenwerfer

    Scorpion:
    Auf Einfach-Heldenhaft, reichen zwei gezielte Schuss aus, auf Legendär brauchen Sie mehr. Achten Sie vor allem darauf, das Sie den Panzer eliminieren, bevor dieser einen Schuss abgeben kann.

    Ghost:
    Umkreisen Sie den Panzer aus mittlerer Entfernung und feuern Sie pausenlos Plasma auf ihn ab. Achten Sie darauf, nicht zu nahe an den Panzer heranzufliegen.

    Warthog:
    Umkreisen Sie den Panzer aus mittlerer Entfernung, während Ihr Bordkanonier auf den Panzer feuert. Achten Sie auch hier darauf, das Sie nicht zu nahe an den Panzer kommen.

    Banshee:
    Fliegen Sie auf den Panzer zu und feuern Sie unentwegt auf diesen. Wenn dieser seine Plasmakugel abschießt, dann ziehen Sie schnell hoch um dem Geschoss auszuweichen.
    Wiederholen Sie diese Taktik, bis der Panzer zerstört ist.

    Raketenwerfer:
    Da der Raketenwerfer genauso stark ist, wie die Kanone des Scorpion, benötigen Sie auch hier nur Zwei Schuss.

    STÄRKEN:
    - Sehr Stark
    - Gut gepanzert
    - Hohe Reichweite

    SCHWÄCHEN:
    - Langsame Geschosse
    - Träge

    Banshee:
    Waffen die man effektiv gegen Banshee einsetzen kann:
    Sturmgewehr, Geschütz, Scorpion, Banshee

    Sturmgewehr:
    Feuern Sie auf den Banshee, sobald sich das Zielkreuz rot färbt. Der banshee sollte nach einigen Salven zerstört sein.

    Geschütz:
    Da die Geschosse des Geschützes langsam sind, ist es schwierig einen Banshee mit ihnen abzuschießen. Feuern Sie deshalb nur, wenn der Banshee direkt auf Sie zufliegt.

    Scorpion:
    Feuern Sie einen gezielten Schuss, mit der großen Bordkanone auf den Banshee ab, wenn dieser auf Sie zufliegt.

    STÄRKEN:
    - Extrem Schnell & Wendig
    - Hohe Schussrate

    SCHWÄCHEN:
    - Schwache Panzerung
    Relativ Schwer zu manövrieren

    1. Level- Pillar of Autumn

    1. Wecksignal (Auf den höheren Schwierigkeitsgraden müssen sie keine Tests machen)
    - Befolgen Sie die Anweisungen des Technikers
    - Machen Sie die beiden Tests
    - Folgen Sie dem Techniker NICHT, sondern hüpfen Sie über die Röhre auf der linken Seite
    - Folgen Sie nun dem Weg. An einigen Stellen erhalten Sie Hinweise, wie Sie weiterkommen können
    - Sie treffen bald auf einen Marine, dem Sie folgen müssen

    2. Künstliche Intelligenzen und Cyborgs zuerst!
    - Verlassen Sie die Brücke und eliminieren Sie die drei Drohnen
    - Helfen sie den Marines die weiteren Gegner im großen Raum zu eliminieren
    - Nachdem Sie die Aliens besiegt haben, können Sie deren Waffen aufheben und „testen“. Um die Waffe aufzuheben müssen Sie X gedrückt halten, um zu einer anderen Waffe zu wechseln drücken Sie Y
    - In der Richtung aus der die Aliens kamen finden Sie einen Gang, durch den Sie gehen müssen
    - Hinweis: Oft ist es ratsam Aliens niederzuschlagen (B), so sparen Sie Munition. Diese Taktik sollten Sie jedoch nur gegen Drohnen anwenden.
    - Folgen Sie dem Gang und sie gelangen zu zwei Marines, die durch eine Granatexplosion sterben. Kurz darauf kommen Aliens aus dem Gang, eliminieren sie diese und holen sie sich das Schutzschild im Inneren des Landungsschiffes.
    - Hinweis: Während Sie nachladen sollten Sie schnell in Deckung gehen. Wenn Sie beim Nachladen schlagen, können Sie nicht nachladen
    - Folgen sie dem Gang
    - Hinweis: Mit der Weißen Taste aktivieren sie den Scheinwerfer. Ratsam in dunklen Gängen
    - Sie sehen zwei Marines, gehen Sie nicht auf diese zu, sondern benutzen Sie den Gang nach rechts
    - Sie sehen nun einige Aliens, gehen Sie etwas näher heran. Jetzt können Sie immer wieder einen Alien töten, während die Anderen von den Marines abgelenkt sind
    - Sobald Sie Alle Aliens eliminiert haben, gehen Sie den Gang weiter
    - Hinweis: Wenn Sie einen Gegner von hinten erschlagen, ohne das dieser Sie entdeckt hat stirbt er direkt (nicht bei Jägern)
    - Sie sehen nun zwei weitere Marines, gehen Sie auch hier wieder rechts und eliminieren Sie die Aliens von der Seite
    - Im nächsten Gefecht, sollten Sie immer wieder in Deckung gehen um nachzuladen und ihre Energie aufzuladen
    - In dem Ladungsschiff finden Sie erneut zwei Schutzschilder
    - Folgen Sie dem Gang
    - Hinweis: Beschützen Sie immer die Marines, diese haben zwar weniger Energie als Sie, aber die gleiche Stärke
    - Eliminieren sie alle Aliens und nehmen Sie sich bei Bedarf, die Energie
    - Folgen Sie dem Gang
    - Im darauffolgenden Raum, müssen Sie die Treppe hinauflaufen, oben angelangt eliminieren sie schnellstmöglich alle Aliens
    - Eliminieren sie sämtliche Gegner in dem Gang
    - Folgen sie dem Nav-Punkt zu dem Gang
    - Aktivieren Sie ihr Licht, folgen Sie dem Gang und achten Sie auf Abzweigungen
    - Sobald Sie den Gang verlassen haben, erhalten Sie einen Radar
    - Nachdem Sie die Tür zerstört haben, gelangen Sie in einen Raum in dem sich viele Gegner und ein Medi-Pack finden
    - Folgen Sie dem Gang
    - In der Nische, wo sich die drei Aliens aufhalten, finden Sie einen weiteren Wartungsgang
    - Folgen Sie dem Gang und eliminieren Sie sämtliche Aliens
    - Eliminieren Sie die Gegner hinter der Barrikade
    - Hinweis: Gegner die in einen „engen“ Raum eingeschlossen sind, können Sie mit Granaten ausräuchern
    - Hüpfen Sie über die Barrikade, nachdem Sie alle Gegner besiegt haben

    2. Level- Halo

    1. Fehlerloser Cowboy
    - Sammeln Sie schnell so viele Gegenstände wie möglich ein, und überqueren Sie den Fluss über die Brücke
    - Folgen Sie dann dem „Weg“, und Sie treffen auf eine Gruppe Gegner. Sie können diese entweder mit der Pistole, aus einiger Entfernung eliminieren oder mit dem Sturmgewehr alle niedermetzeln
    - Hinweis: Sie können die Banshees mit ihrem Sturmgewehr eliminieren
    - Folgen Sie dem Weg
    - Kurz darauf, sehen Sie, wie ein Landungsschiff der Allianz mehrere Aliens absetzt, eliminieren sie diese schnellstmöglich
    - Hinweis: Die Landungsschiffe, sind mit einer starken Kanone bewaffnet, die besonders auf höheren Schwierigkeitsgraden zu einem ernsten Problem werden kann
    - Sobald Sie alle Aliens elimniert haben, kommt ein Marine Offizier auf Sie zu, beachten sie in nicht und gehen Sie schon einmal auf die Vorderseite der Basis
    - Hinweis: Auf der Basis und bei der Rettungskapsel finden Sie wertvolle Medi-Packs und Munition, diese sollten Sie sich jedoch für später aufheben
    - Eliminieren Sie nun die Aliens, die aus dem zweiten Landungsschiff hinauskommen
    - Hinweis: Die mit einem Schild ausgerüsteten Schakale, eliminieren sie am effektivsten im Nahkampf
    - Es landen nun weitere Landungsschiffe bei der Basis. Hier nun eine kurze Aufzählung (Es ist gut, wenn Sie schon zum Landeplatz des nächsten Schiffs gehen, bevor Sie dieses sehen): Vor der Basis links, Hinter der Basis, Vor der Basis links, Vor der Basis rechts.
    - Hinweis: Die Granaten der Aliens, bleiben am Ziel haften, so können sie Ziele auch wenn diese sich bewegen mit Granaten ausschalten. Die Granaten wechselt man mit „Schwarz“
    - Warten sie nun vor der Basis, bis V-Hammer den Warthog absetzt
    - Hinweis: Um einen Beifahrer zu bekommen müssen Sie den Jeep schnell wenden, und vor dem Schiff halten
    - Fahren Sie nun den Weg entlang, und Sie gelangen in eine Höhle
    - Sie kommen nun zu einer „Lücke“, hinter dieser ist ein kleiner Gang, den Sie mit dem Jeep hinunterfahren müssen
    - Sie gelangen nun zu einer „Sprungschanze“, halten Sie kurz vor ihr und geben Sie dann Vollgas um den Abgrund zu überwinden
    - Sie gelangen zu einer Plattform, auf dieser Sie erst einmal alle Gegner eliminieren müssen, sobald dies geschehen ist, meldet sich Cortana zu Wort
    - Hinweis: Achten Sie drauf nicht versehentlich den Abgrund hinunterzufallen. Es empfiehlt sich an dieser Stelle zu Fuß zu gehen um die Gegner zu eliminieren.
    - Auf der rechten Seite finden sie an der Wand nun einen Aufgang, gehen Sie diesen hinauf und erschrecken Sie sich nicht bei dem Elite, der direkt hinter der Ecke steht (auf höheren Schwierigkeitsgraden sind es mehr Elite , hier empfiehlt es sich den Warthog an eine geeignete Position zu stellen und die Elite nach und nach hinauszulocken)
    - Gehen Sie nun den Gang entlang und aktivieren Sie den Schalter an dessen Ende
    - Vergessen Sie nicht den Warthog und überqueren Sie dann die Lichtbrücke, und folgen Sie dem Weg nach draussen
    2. Wiedervereinigungstour
    - Fahren Sie den „Berg“ hinauf und biegen Sie dann nach links ab
    - Einige Schakale „versperren“ ihnen den Weg, elimnieren sie diese zu Fuß oder versuchen Sie diese zu überfahren
    - Hinweis: Achten Sie darauf nicht den Berg hinunterzufallen, die Marines könnten von dem umkippenden Jeep erschlagen werden



    - Durch eine kleine Schlucht (1) gelangen Sie nun zu einer weiteren Basis
    - Eliminieren Sie die Gegner mit dem Warthog oder zu Fuß. Es empfiehlt sich, den Warthog so zu platzieren, das er ihnen Rückendeckung geben kann (2).
    - Hinweis: Auch hier müssen Sie aufpassen, dass sie nicht die Klippe hinunterfallen, denn das würde bedeuten, dass sie alles noch einmal von vorne machen müssen
    - Nachdem Sie alle Gegner (3) besiegt haben, suchen sie eine der Türen (4) die in das Innere des Komplexes führt, dort halten sich einige Marines auf
    - Verlassen sie den komplex auf der anderen Seite und steigen Sie wieder in den Warthog
    - Hinweis: Sollten Sie bereits einen Beifahrer oder Schützen verloren haben, sollten Sie sich nun einen neuen „besorgen“ (5)
    - Verlassen Sie die Gegend durch die kleine Schlucht (1), durch die Sie gekommen sind und biegen Sie daraufhin direkt nach links ab.
    - Nachdem Sie die zwei nahenden Banshees abgeschossen haben, folgend Sie dem Fluss nach rechts. Dort sehen Sie direkt eine weitere kleine Schlucht, durch die Sie zu den nächsten Marines gelangen.
    - Eliminieren sie nun in dem Tal zuerst die Aliens, dies können Sie leicht mit dem Warthog machen.
    - Sie finden die Marines zwischen den Felsen.
    - Hinweis: Wenn Sie gerne snipern, finden Sie unter den Marines einen Soldaten mit einem Snipergewehr. Leider rückt er es nicht freiwillig heraus, also müssen sie in ein bisschen „überreden“ (töten).
    - Wenn Sie snipern wollen, sollten den Warthog nun auf der freien Fläche (am besten am Eingang) postieren, damit er die Aliens aus den Landungsschiffen beschießen kann. Andernfalls nehmen Sie sich den Warthog und mischen mächtig mit.
    - Hiweis: Sollten keine Landungsschiffe kommen, haben sich noch irgendwo Aliens versteckt, diese müssen sie finden und eliminieren.
    - Elimieren Sie nun alle Aliens
    - Hinweis: Auch hier finden Sie eine Rettungskapsel, vor der Sie Munition und ein Medi-Pack finden können
    - Verlassen Sie das Tal nun über den Ausgang in der Nähe der Rettungskapsel, und folgen Sie dem Fluss nach rechts.



    - Am Wasserfall finden Sie nun einen Übergang zu einem weiteren Tal (1).
    - Fahren Sie mit dem Warthog vor dem Komplex nach rechts und den Berg hinauf, dort halten sich die Marines (2) auf.
    - Haben Sie sich ein Sniper-Gewehr besorgt, dann können Sie nun die Gegner (3) im komplex absnipern. Ansonsten müssen sie die Gegner entweder zu Fuß oder im Warthog bekämpfen.
    - Hinweis: Schakale sind gegen Sniper fast immun, da sie über einen Schild verfügen. Ihre einzige Schwachstelle ist ihre Hand, auf diese können Sie schießen, wenn Sie ein guter Sniper sind.
    - Nun nähern sich ein Landungsschiff (4), dessen „Insassen“ Sie problemlos mit dem Sniper-Gewehr umbringen sollten.
    - Begeben Sie sich nun in das Schiff (4).

    3. Level- Truth and Reconcilation

    1. Truth and Reconcilation.
    - Steigen Sie auf den Berg, auf der rechten Seite.
    - Hinweis: Aktivieren Sie nicht Ihr Licht, da Sie die Gegner sonst leichter ausmachen können. Wenn Sie sich im Sniper-Modus befinden, können Sie die Nachtsicht (Weiße Taste) aktivieren.
    - Eliminieren Sie als Erstes die Drohnen, die in der Nähe der Geschütze, bzw. in den Geschützen sind. Es ist wichtig, dass Sie alle Gegner direkt töten, bevor diese das Feuer erwiedern können, denn sonst würden Sie auch andere Gegner entdecken. Eliminieren sie dann die anderen Gegner.
    - Wenn sie entdeckt werden, können Sie entweder weiter snipern oder im Gefecht mitmischen.
    - Hinweis: Präzise Salven sind mit dem Sturmgewehr zielgenauer, als Dauerfeuer. Da das Sturmgewehr jedoch fast ausschließlich für den Nahkampf verwendet wird, eignet sich auch Letzteres.
    - Nachdem Sie alle Gegner erledigt haben, besteigen Sie das Geschütz am Ende des Tales. Direkt daraufhin sehen Sie wie sich einige Aliens von der Seite nähern, diese können Sie nun schnell und einfach mit dem Geschütz neutralisieren.
    - Hinweis: Wenn Sie sich in Geschützen befinden, werfen Ihre Gegner gerne Granaten, wenn Sie eine solche sehen, verlassen Sie das Geschütz und suchen Sie das Weite.
    - Folgen Sie nachdem Sie die Aliens erledigt haben dem Pfad, und achten Sie darauf nicht hinunterzufallen.
    - Bald treffen Sie auf eine Truppe Aliens, und ein Geschütz. Versuchen Sie das Geschütz mit dem Sniper-Gewehr auszuschalten und eliminieren Sie alle Aliens.
    - Hinweis: Vor dem großen Felsen finden Sie Munition und ein Medi-Pack.
    - Links neben dem großen Felsen führt der Pfad weiter, und sie treffen dort auch direkt auf Aliens, die Sie ausschalten.



    - Sind alle Aliens erledigt, folgend Sie dem Pfad weiter (1). Beachten Sie nicht den Aufgang, sondern gehen Sie gerade aus weiter und sie treffen auf zwei Schakale (2) die Sie im Nahkampf erschlagen.
    - Nehmen Sie nun das Sniper-Gewehr und rücken Sie langsam vor. Sobald Sie den Pfad hochgegangen sind, ist direkt hinter Ihnen ein Geschütz (3), dass Sie erledigen müssen. Links von Ihnen befindet sich ein weiteres Geschütz (5), das sie schnellstmöglich ausschalten sollten. Eliminieren Sie dann den Elite (4), der etwa 20 Meter weiter patrouilliert.
    - Hinter der Aktiven Tarnung (4), die Sie sich für später aufheben sollten, finden Sie eine geeignete Stelle zum snipern. Von hier aus erledigen Sie die beiden Schakale (6) und die Geschütze (6). Die Marines sollten bereits vorrücken.
    - Eliminieren Sie von hier aus, auch die Truppen im Tal.
    - Nun landet ein Landungsschiff (5), in der Nähe der ersten beiden Geschütze, mithilfe der Marines, sollte dies kein Problem darstellen.
    - Sobald Sie alle Gegner erledigt haben, schnappen Sie sich die aktive Tarnung und folgen der kleinen Schlucht, an der anderen Seite des Tales (7).
    - Hinweis: Wenn Sie eine aktive Tarnung haben und schießen, dann werden Sie sichtbar. Aus diesem Grunde sollten sie die Gegner von hinten erschlagen.
    - Am Ende der Schlucht finden Sie eine große Gruppe Gegner, die sie alle eliminieren müssen.
    - Kümmern Sie sich dann um die Geschütze, da diese eine große Gefahr für die Marines darstellen. Die Geschütze können Sie am effektivsten mit dem Sniper-Gewehr ausschalten.
    - Die Insassen des daraufhin ladenden Landungsschiff können Sie problemlos mit einem der Geschütze erledigen.
    - Kurz danach werden erste Gegner über den „Lift“ nach unten „gebeamt“ auch diese können Sie mit der Kanone besiegen. Weitere Gegner die durch den „Lift“ kommen, erledigen Sie auch auf diese Weise.
    - Hinweis: Solange Sie sich im Geschütz befinden, rennen die Marines immer wieder vor ihm her, feuern sie dennoch weiter.
    - Kurz vor dem Ende werden noch zwei weitere Gegner „runtergebeamt“ – Jäger. Diese starken Einheiten, sollten Sie schnellstmöglich besiegen.
    - Begeben Sie sich nun in die Lift-Zone.

    2. In den Bauch der Bestie
    - Achten Sie auf ein Türgeräusch, denn ein unsichtbarer Kämpfer, der Ihre Leute mit einem Schlag tötet, kommt aus einer der Vier Türen. Erledigen Sie diesen bevor er auch nur Einen ihrer Leute umbringt.
    - Ab Sofort kommen aus den Vier Türen abwechselnd Gegner. Erledigen Sie am Besten nur die Elite und Schakale und überlassen Sie den Rest den Marines (Wenn Sie wollen, können Sie auch die Drohnen erledigen). Achten Sie verstärkt auf Granaten und unsichtbare Gegner.
    - Hinweis: Auf den höheren Schwierigkeitsgraden, kommen viel mehr Unsichtbare. Auf Legendär ist sogar in fast jedem Trupp einer dabei.
    - Hinweis: Behalten Sie das Sniper-Gewehr, sie können es später noch gut gebrauchen.
    - Sobald Sie alle anderen Gegner erledigt haben, öffnet sich ein Tor hinter dem sich zwei Schakale befinden (auf Heldenhaft und Legendär sind es zwei Jäger!!!) Diesen Weg nehmen die Marines, sie benutzen die offene Tür direkt daneben.
    - Hinweis: Bevor Sie gehen, sollten Sie sich das Medi-Pack und die aktive Tarnung in der Ecke des großen Raumes holen.
    - Folgen Sie dem Gang und Sie treffen auf mehrere Drohnen und Elite, diese erledigen Sie natürlich.
    - Sie kommen automatisch in einen großen Hangar, achten Sie darauf, dass Sie nicht herunterfallen. Folgen Sie dem Weg und Sie kommen zu einer Tür, den darauffolgenden Gang müssen Sie entlang gehen und sämtliche Gegner besiegen.
    - Nachdem Sie alle Gegner im Hangar besiegt haben, gehen Sie zu dem Nav-Punkt. Mit der Konsole dort öffnen Sie das Tor und machen so den Marines den Weg frei.
    - Nun kommen weitere Gegner, und sobald Sie diese besiegt haben, zeigt Ihnen ein Nav-Punkt den Weg zu einer Tür. Gehen Sie durch die Tür und dann direkt nach links, um dem Gang zu folgen.
    - Jetzt kommen Sie in einen weiteren Hangar, kümmern Sie sich erst um die Truppen am Boden und dann über die Gegner, die Sie von oben beharken (Diese eliminieren Sie am effektivsten mit dem Sniper-Gewehr)
    - Hinweis: Im vorderen Teil finden Sie ein Medi-Pack und im hinteren ein Schutzschild.
    - Nachdem Sie alle Truppen eliminiert haben, kommen weitere Gegner aus allen Richtungen, am Besten nehmen Sie sich jetzt das Schutzschild.
    - Nachdem Sie sämtliche Gegner besiegt haben, kommen zwei Jäger aus einer Tür, eliminieren Sie diese.
    - Danach gehen Sie durch die markierte Tür, und folgen dem Gang.
    - Nach einiger Zeit begegnen Sie unsichtbaren Gegnern, diese sind für die Marines so lange unsichtbar, bis Sie Schaden erlitten haben. Zum Glück sind diese Unsichtbaren nicht sonderlich stark gepanzert.
    - Nachdem Sie durch die Tür gekommen sind, elimineren Sie zuerst die Gegner direkt vor Ihnen und dann die links von der Tür.
    - Hinweis: Wenn Sie alle Marines verloren haben, dann könne Sie Nachschub holen, indem Sie auf die mittlere Plattform gehen und den Schalter aktivieren. Daraufhin landet ein Schiff im Hangar und die Marines kommen zu Ihnen.
    - Gehen Sie den Weg weiter und Sie kommen zu einer Tür, folgen Sie dem Gang, und eliminieren Sie alle Gegner.
    - Oben angekommen, sehen Sie eine offene Tür, werfen Sie eine Granate hinein, durch die Explosion werden alle Aliens getötet.
    - Gehen Sie danach den Gang weiter.
    - Sie kommen zu einer weiteren Tür, aus der einige Aliens herauskommen, elimnieren Sie diese und betreten Sie den Gang.
    - Sie kommen zu einer Weggabelung. Wenn Sie nicht mehr volle Energie haben, dann laden Sie diese nun auf, dazu gehen Sie nach Links. Sollten Sie keinen Bedarf an Energie oder Munition haben, dann gehen Sie direkt geradeaus.
    - Jetzt kommt ein schwerer Kampf. Das wichtigste ist, das Sie denn Schwertkämpfer auf der Plattform in der Mitte töten, schleichen Sie dazu hinter Ihn und schlagen Sie ihn nieder (Müssen Sie nicht machen, ist aber besser). Keine Panik, wenn es nicht beim ersten Mal klappt, Sie haben ja unendlich Versuche. Eliminieren Sie dann die Elite und zuletzt die Drohnen.
    - Hinweis: Auf höheren Schwierigkeitsgraden, sollten Sie sich immer wieder hinter das „Gitter“ rechts vom Eingang in den Raum zurückziehen und Ihre Energie aufladen.
    - Sobald Sie alle Gegner besiegt haben, sehen Sie einen Nav-Punkt, folgen Sie dem Gang dahinter. Und elimieren Sie alle Aliens.
    - Hinweis: Auch wenn der Gang lang und „labyrinthartig“ erscheint, können Sie hier nicht den falschen Weg nehmen, denn auch wenn es anders erscheint; es gibt nur Einen.
    - Nach relativ kurzer Zeit, gelangen Sie an eine Weggabelung, gehen Sie hier nach links. Sie gelangen in eine Gefängnis, gehen Sie bis zum Ende des Raumes und aktivieren Sie die Konsole. Auf der rechten Seite, ist eine Zelle in der sich ein Medi-Pack befindet.
    - Verlassen Sie nun das Gefängnis und gehen Sie geradeaus und NICHT nach Links.
    - Sie treffen auf zwei Schakale, die Sie ohne Probleme erledigen können.
    - Im nächsten Raum bekommen sie dafür, zum Ausgleich Probleme, und zwar mit einigen unsichtbaren Gegnern, diese sollten Sie mit Granaten erledigen. Aktivieren Sie dann die Konsole im hinteren Teil des Raumes.
    3. Ruhig und hinter mich... ...Sir!
    - Jetzt müssen Sie aus dem Schiff fliehen und den Captain beschützen, eliminieren Sie dazu sämtliche Gegner, denen Sie begegnen. Der Captain kann sich zum Glück auch selbst verteidigen, dennoch müssen Sie gut auf ihn aufpassen.
    - Verlassen Sie den Raum und folgend Sie dem Gang. ACHTUNG: Vor der Tür stehen zwei unsichtbare Gegner. Elimineren Sie alle Gegner, denen Sie unterwegs begegnen.
    - Sie kommen wieder in den Raum, in dem Sie schon einmal waren. Hier sind jetzt jedoch zwei unsichtbare Schwertkämpfer. Entweder sie machen diese durch Schüsse auch für die Marines sichtbar oder sie heften Granaten an Sie, so sind auch diese Gegner schnell besiegt.
    - Nachdem V-Hammer ihnen die Lage mitgeteilt hat, rennen Sie so schnell Sie können zum Nav-Punkt und aktivieren die Konsole. Sie können alternativ auch alle Gegner besiegen, dies dauert jedoch weitaus länger.

    4. Level- Der schweigende Kartograf:



    1. Der schweigende Kartograf
    - Sehen Sie sich die Landezone schon einmal im Anflug an.
    - Nachdem Sie ausgestiegen sind, haben Sie die Wahl: Entweder Sie benutzen Die Pistole und geben den Marines von hintern Unterstützung oder Sie stürzen Sich selbst mit ihrem Sturmewehr in Schlachtgetümel.
    - Ekiminieren Sie zuerst die beiden Aliens hinter den Felsen auf der linken Seite, kümmern Sie sich dann um die Aliens, die auf der kleinen Erhöhung stehen. Nun kommt ein schwierigerer Kampf, gegen Zwei Schakale und Zwei Elite, in diesem ist es ratsam Granaten zu benutzen.
    - Hinweis: Das Sie in den Leveln mehr Plasmagranaten finden, sollten Sie nur diese benutzen, und sich die Anderen für Notfälle aufheben.
    - Wenn Sie auch die letzten Gegner besiegt haben, sammeln sich die Marines, und V-Hammer liefert einen Warthog, in den Sie direkt einsteigen.
    - Fahren Sie jetzt den Weg entlang.
    - Nach kurzer Zeit, treffen Sie auf eine Gruppe von Aliens, diese sollten Sie eliminieren.
    - Hinweis: Bei größeren Gegner-Gruppen, sollten Sie versuchen einige mit dem Warthog zu überfahren.
    - Nach der Gruppe, fahren Sie geradeaus weiter, und biegen nicht nach rechts ab.
    - Sie gelangen zu einer Basis, vor der viele Aliens warten. Versuchen Sie diese zu überfahren oder erschiesen. Achten Sie verstärkt darauf, nicht hinunterzufallen.
    - Hinweis: In engen Gängen ist es schwieriger für die Gegner dem Warthog auszweichen, deshalb sollten Sie immer wieder durch den kurzen Gang vor der Basis fahren.
    - Hinweis: Die Gegner werfen gerne Granaten auf den Warthog, halten Sie sich deshalb ständig in Bewegung.
    - Sobald Sie alle Gegner besiegt haben, betreten Sie die Anlage und folgend dem Weg nach unten.
    - Elimnieren Sie die Gegner durch eine Granate oder stürmen Sie vor und erledigen Sie alle mit einer Handwaffe.
    - Nachdem sich die Tür geschlossen hat, müssen Sie wieder nach oben gehen und den Warthog nehmen.
    - Hinweis: An einem der Ausgänge der Basis ist ein geheimer Gang, dieser ist jedoch ohne jegliche Bedeutung.
    - Fahren Sie nun nach unten und fahren Sie den Strand entlang (nicht in die Richtung aus der sie gekommen sind)
    - Nach einiger Zeit komme Sie zu einem größeren Hügel. Hinter diesem befinden sich mehrere Schakale. Wenn Sie mit dem Warthog den Hügel hochfahren und geschickt landen, dann können Sie einige, bzw. alle Schakale durch ihre Landung töten.
    - Bei den Schakalen ist an der Wand ein großer Baum, hinter diesem führt ein Weg entlang. Anfangs scheint es so, dass man mit dem Warthog hier nicht durchkommen kann, um den Warthog durchzukriegen, müssen Sie ein wenig auf die Steinwand zufahren, so wird der Warthog in eine Schräglage gebracht und sie können durch den Durchgang fahren.
    - Folgen Sie dem Weg und eliminieren Sie alle Gegner, auf die Sie unterwegs treffen.
    - Sie gelangen zu einem größeren „Tal“, in dem sich zwei Jäger aufhalten. Versuchen Sie diese mit dem Warthog zu überfahren, und weichen Sie ihren Schüssen aus.
    - Hinweis: Sie finden hier zwei Medi-Packs und viel Munition.
    - Fahren Sie hinter dem Gebäude weiter, und Sie kommen zu einer weiteren Basis. In diese müssen gehen. Da Sie unten zwei Jäger erwarten, rate Ich Anfängern, den Warthog mitzunehmen.
    - Hinweis: Vor der Basis liegen drei Schutzschilde.
    - Nachdem Sie die beiden Jäger besiegt haben, gehen Sie den Gang weiter und aktivieren Sie die Holo-Konsole am Ende.

    2. Es ist so ruhig...
    - Nun erwarten Sie einige –unsichtbare- Gegner in dem Gang, elimnieren Sie diese rasch und gehen Sie dann zum Jeep zurück
    - Sie haben jetzt die Wahl: Entweder sie fahren den Abhang mit dem Jeep hinunter, was natürlich ein bisschen riskant ist, oder Sie fahren die ganze Strecke zurück, was natürlich ein bisschen lange dauert. Es ist jedoch besser, wenn Sie mit dem Jeep hinunterfahren.
    - Sie finden, direkt nachdem Sie hinuntergestürzt sind, einen abgeschossenen Transporter der einige Waffen (Munition, Medi-Packs, Raketenwerfer) hinterlassen hat. Sie können sich jetzt entscheiden, ob Sie eine ihrer Waffen gegen den Raketenwerfer eintauschen. Geübte Spieler, sollten ihre Waffen behalten.
    - Hinweis: Wenn Sie im Koop-Modus spielen, dann kann sich der andere Spieler den zweiten Jeep holen.
    - Bei bedarf, können Sie sich nun zwei neue Marines –mit voller Energie-, am Levelanfang holen.
    - Fahren Sie jetzt zu der ersten Basis zurück.
    - Dort finden Sie zwei Jäger, die Sie leicht mit dem Warthog erledigen können.
    - Begeben Sie sich nun in die Basis.

    3. Verarscht
    - Um Zeit zu sparen, können Sie direkt auf die unterste Ebene „hüpfen“, sonst müssten Sie den ganzen Weg zu Fuß gehen (viele Gegner). Wenn Sie sich davor, das Schutzschild geholt haben, dürfte der Sprung kein Problem werden.
    - Hinweis: Auf der untersten Ebene, finden Sie dann auch direkt ein weiteres Schutzschild.
    - Gehen Sie nicht die „Treppe“ hinauf, sondern gehen Sie in den „Komplex“ hinein. Dort finden Sie eine Holo-Konsole, die Sie aktivieren müssen.
    - Danach rennen Sie zu dem Platz, an dem Sie das Schutzschild gefunden haben und die Treppe hinauf. Sie gelangen in einen Raum, von dem aus Sie eine weitere Treppe in eine höhere Ebene finden. Biegen Sie dazu nach der Treppe rechts und dann zwei mal direkt nach links ab.
    - Sie gelangen automatisch, zu einem weiteren Hochgang, auf dem sich drei Schakale aufhalten. Eliminieren sie diese und gehen Sie dann weiter.
    - Sie gelangen in einen weiteren Raum, an dessen anderen Ende sich ein weiterer Hochgang befindet. Auch durch diesen Raum, können Sie schnell laufen.
    - Hinweis: Auf Heldenhaft und Legendär ist es fast unmöglich hier einfach durchzulaufen, Sie müssen die Gegner einzelnt erledigen und sich immer wieder verstecken, um nachzuladen und die Energie aufzuladen
    - Laufen Sie dann weiter und biegen Sie nach links ab, gehen Sie NICHT die Treppe nach unten.
    - Sie gelangen automatisch in einen Raum mit zwei Jägern, wer sich den Raketenwerfer geholt hat, kann diese Gegner mit ihm besiegen, sonst wenden Sie am Besten Granaten an.
    - Hinweis: Durch geschicktes Ausweichen, gelingt es ihnen vielleicht einen Jäger den Abhang hinunter fallen zu lassen.
    - Hinweis: Auf dieser Ebene finden Sie auch zwei Medi-Packs und Munition für das Sturmgewehr, so wie einige Granaten
    - Sie gelangen zu der letzten Ebene, auf dieser erwarten Sie bereits viele Gegner, so das Sie sich öfters zurückziehen müssen.
    - Hinweis: Wenn Sie nur noch sehr wenig Energie haben, dann können Sie einfach noch mal in die untere Ebene zurückgehen und sich das zweite Medi-Pack holen.
    - Nach diesem Raum, erwartet Sie ein Elite Gold, diesen harten Gegner sollten Sie so schnell wie nur möglich erledigen. Am besten geht dies mit einer Plasmagranate.
    - Hinweis: Wenn Sie im Sprung schlagen fügen Sie dem Gegner mehr Schaden zu.
    - Gehen Sie nun den Gang hinauf.
    - Oben angekommen erwarten Sie direkt einige unsichtbare Gegner, eliminieren Sie diese.
    - Steigen Sie jetzt in die Pelican ein.

    5. Angriff auf den Kontrollraum:

    1. Überaschung...
    - Steigen Sie direkt in eines der Geschütze und feuern Sie auf die Aliens die aus dem Tor kommen, achten Sie dabei auf Granaten.
    - Gehen Sie danach durch das Tor in den Komplex.
    - Sie kommen nun in den ersten Raum. In diesem Level kommen immer wieder Räume, die von ihrer Struktur und den Aliens die sich darin befinden sehr ähnlich sind. Auf den unteren Schwierigkeitsgraden, kann man einfach so durch die Räume laufen. Auf den höheren Schwierigkeitsgraden, muss man die Gegner schon besiegen, dazu müssen Sie sich immer wieder zurückziehen.
    - Hinweis: In diesem Level kann man sich an den Pfeilen am Boden orientieren, sie zeigen einem den Weg.
    - Nachdem Sie den ersten Raum passiert haben, kommen Sie zu einer der Verbindungsbrücken, gehen Sie hier wie in den Räumen vor, sprich: Entweder Sie versuchen schnell durchzurennen oder eliminieren alle Aliens. Wenn Sie letzteres wählen, dann sollten Sie direkt eines der Geschütze besetzen, um die Angreifer abzuwehren.
    - Hinweis: Schlafende Aliens, erledigen sie durch schlagen, wenn Sie schießen, dann wachen die Aliens auf.
    - Am Ende der Verbindungsbrücke erwartet Sie ein Elite Gold, diesen elimnieren Sie am einfachsten, wenn Sie in das Geschütz steigen und schnell feuern, verlassen Sie die Verbindungsbrücke direkt danach.
    - Hinweis: Elite Gold können ihnen nichts anhaben, wenn Sie in einem Geschütz sitzen.
    - Sie kommen nun in einen weiteren Raum. Achtung: Hier befinden sich einige unsichtbare Gegner.
    - Hinweis: Gehen Sie links entlang, finden Sie ein Medi-Pack sowie Munition
    - Sie kommen nun zu einem Aufzug, diesen aktivieren Sie mit der Holo-Konsole
    - Im nächsten Raum befinden sich sehr viele schlafende Aliens, schalten Sie diese Perspektive Nahkampf aus. Gehen Sie direkt nach Rechts und folgen Sie dem äußeren Gang.
    - Hinweis: Sie können diesen Raum durchqueren ohne einen einzigen Schuss abzufeuern, achten Sie nur auf die patroullierenden Elite. Sollten Sie einen solchen entdecken, dann nähern Sie sich langsam von hinten und erschlagen Sie ihn.
    - Nach diesem Raum, kommen Sie auf ein offenes Feld. Hier gibt es viele Wege zum Sieg. Sehen Sie sich aber erst einmal diese Karte an.



    - Sobald Sie bei das Gebäude verlassen haben (1), sehen Sie ein Geschütz. Töten Sie die Drohne.
    - Hinweis: Auf höheren Schwierigkeitsgraden, erwartet Sie zusätzlich ein Banshee. Deshalb sollten Sie dann den Geschützturm übernehmen um den Banshee vom Himmel zu holen.
    - Gehen Sie jetzt auf das Geschütz (4) zu und versuchen Sie die Drohne zu töten. Ihre Marine-Kumpels (2) werden Ihnen dafür sehr dankbar sein.
    - Neben dem Geschütz befindet sich ein Ghost, nehmen Sie diesen und erledigen Sie den Elite, der den anderen Ghost hat.
    - Hinweis: Bei dem Ghost, finden Sie einen Raketenwerfer bzw. Munition dafür.
    - Helfen Sie nun den Marines bei den restlichen Gegnern.
    - Sie haben jetzt die Wahl: Entweder Sie zerstören den Panzer mit dem Ghost (4), mit dem Warthog (3) oder mit dem Raketenwerfer (3,4). Wie das genau geht, entnehmen Sie den FAQs.
    - Hinweis: Bei dem Jeep (3) finden Sie ausserdem ein Sniper-Gewehr, Munition und ein Medi-Pack.
    - Nachdem Sie den Panzer zersört haben, erledigen Sie auch die restlichen Gegner. Achten Sie dabei darauf, keine Marines zu töten.
    - Fahren Sie dann weiter und den kleinen Abhang hinunter.
    - Sie sehen eine Gruppe Marines, Einige Gegner und den Scorpion-Panzer. Eliminieren Sie die Gegner mit dem Sniper-Gewehr oder nehmen Sie sich den Panzer und heizen ihnen ein.
    - Hinweis: Bei dem Schiff, liegt Munition und ein Medi-Pack.
    - Falls Sie dies noch nicht getan haben, dann nehmen Sie sich jetzt den Panzer.
    - Nachdem die Marines aufgestiegen sind, fahren Sie durch die Höhle und eliminieren sämtliche Gegner, denen Sie unterwegs begegnen.
    - Hinweis: Der Panzer verfügt neben seiner normalen Kanone auch noch über eine MG (L).
    - Sie sehe ein Geschütz in einiger Entfernun. Zerstören Sie dieses mit einem gut gezielten Schuss. Direkt danach werden einige Ghosts vor die Höhle kommen. Zerstören Sie auch diese mit gezielten Schüssen.
    - Fahren Sie nun um den großen Hügel herum und Sie sehen einen weiteren Alien-Panzer, zerstören Sie auch diesen.
    - Kurz nachdem Sie den Panzer und alle Aliens elimniert haben, kommt ein Banshee. Mit ein bisschen Übung, können Sie diesen mit der Bordkanone des Panzers zerstören. Alternativ können Sie auch die MG benutzen.
    - Achtung! Auf der Basis, befindet sich ein weiterer Alien Panzer. Diesen müssen Sie nicht unbedingt zerstören.
    - Am Eingang der Basis befinden sich Zwei Jäger, diese können Sie schnell mit einem gezielten Schuss ausschalten.
    - Hinweis: Um eine Tür zu öffnen, müssen sie die Holo-Konsole aktivieren.
    - Fahren Sie nun durch den Gang.
    - Sie gelangen zu einem großen Raum. Sehen Sie sich dazu erst mal diese Karte an.



    - Sobald ihr den Eingang (1) passiert habt, seht ihr zwei Elite. Eliminiert diese mit der Bordkanone.
    - Die Geschütze in dieser Halle sind besonders störend, deshalb solltet Ihr diese als erstes zerstören. Damit auch keine Drohne wieder in das Geschütz einsteigen kann, solltet ihr es mit einem gezielten Schuss, an den Boden der Halle befördern. Zerstört dazu erst einmal die Geschütz bei 2 und 3.
    - Als nächstes, solltet Ihr die Gegner auf der Seite, auf der Ihr momentan seit eliminieren.
    - Wenn ihr euch das Sniper-Gewehr geholt habt, dann könnt ihr jetzt die Gegner auf der anderen Seite absnipern. Am besten geht das bei 2.
    - Nun müsst Ihr –langsam- mit dem Panzer über die Brücke fahren. Achtet vor allem auf die Schakale und zerstört schnellstmöglich, das Geschütz bei 4.
    - Neutralisiert jetzt die letzten Gegner.
    - Fahrt dann durch den Ausgang nach draußen.

    2. Rollender Donner
    - Sie sehen jetzt eine kleine Gruppe Gegner. Eliminieren Sie diese mit der Bordkanone des Panzers.
    - Nachdem Sie dies getan haben, sehen Sie eine Hochfahrt, auf dieser befinden sich viele Schakale. Wenn Sie über ein Sniper-Gewehr verfügen, dann können sie diese jetzt damit neutralisieren, falls nicht, benutzen Sie die Bordkanone des Panzers. WICHTIG: Fahren Sie noch nicht die Hochfahrt hinauf, sondern erledigen Sie alles von unten.
    - Sie haben jetzt die Wahl: Entweder, Sie durchfahren ein großes Gebet sehr schnell mit dem Ghost (eventuell benötigen Sie mehrere Versuche), oder Sie nehmen weiterhin den Panzer und durchqueren dieses Gebiet langsam, hier finden Sie nun die Beschreibung für den Ghost, und eine Karte. (Die Karte sollte ihnen helfen, das Gebiet mit dem Panzer zu durchqueren)



    - Hinweis: Durchqueren sie das Tal wie beschrieben, erhalten Sie erst wieder einen Kontrollpunkt, wenn Sie ganz durch das Tal gefahren sind. Aus diesem Grund, sollten Anfänger das Tal mit dem Panzer durchfahren, und alle aufgaben lösen.
    - Nehmen Sie sich den Ghost. Fahren Sie nun die Hochfahrt hinauf (1). Fahren Sie an dem „Berg“ rechts entlang und beachten Sie keine Gegner. Sie passieren einen großen Hügel, und sehen einen Panzer (3).
    - Hinter dem Panzer (3) führt ein Weg weiter. Fahren Sie da entlang und lassen Sie sich mit dem Ghost in die Schlucht fallen (5). Sie sehen eine Gruppe Marines (6) und zwei Jäger, die Sie nicht beachten. Fahren Sie nun in die Höhle.
    - Fahren sie durch die kleine Höhle, und achten Sie hier auf unsichtbare Gegner. Fahren Sie den kleinen Weg hoch. Jetzt sehen Sie auf der rechten Seite eine Tür, nehmen Sie Vollgas, fahren Sie zu der Tür und springen Sie kurz vor Ihr ab. Betreten Sie durch die Tür die Basis.
    - Sie kommen nun in einen weiteren Raum, in dem fast alle Aliens schlafen. Gehen Sie hier vor wie oben beschrieben.
    - Sie betreten einen weiteren Aufzug.
    - Oben angekommen, erwartet sie ein Schakal, den Sie mit einem Schlag ins Jenseits befördern.
    - Im nächsten –kleinen- Raum finden Sie ein Medi-Pack und Munition. Erledigen Sie die beiden Schakale am besten im Nahkampf.
    - Hinweis: Im nächsten Raum, müssen Sie am Anfang direkt nach rechts gehen, gehen Sie links, kommen Sie in eine Sackgasse.
    - Sie gelangen auf eine weitere Verbindungsbrücke. Achtung: Relativ am Ende von ihr, befinden sich Unsichtbare.
    - Nach dieser Verbindungsbrücke gelangen Sie in einen weiteren Raum.
    - Hinweis: Gehen Sie auf der linken Seite entlang, finden Sie Munition und ein Medi-Pack.
    - Sie gelangen nun in einen längeren Gang. Dort befinden sich viele Drohnen.
    - Danach gelangen Sie in einen weiteren Raum.
    - Jetzt kommen Sie zu einer weiteren Verbindungsbrücke.
    - Und zu einem weiteren Raum.
    - Sie gelangen zu einem weiteren Gang, in dem sich viele unsichtbare Gegner verstecken.
    - Sie kommen zu einem weiteren Raum. Achtung: Es hält sich ein Jäger in diesem Raum auf.
    - Hinweis: Am Ausgang, finden Sie einen Raketenwerfer, und in der Mitte Munition und ein Medi-Pack.

    3. Wenn Ich eine Superwaffe hätte...
    - Eliminieren Sie NUR die ersten Gegner uns steigen sie dann in den Banshee ein
    - Achtung: Eventuell startet auch der andere Banshee, was bedeutet, das Sie ihn abschießen müssen.
    - Sie befinden sich in einer großen Schlucht. Auf der einen Seite ist eine Basis. Fliegen sie die Basis hoch und Sie sehen ein Tor.
    - Steigen Sie nun aus dem Banshee aus, und öffnen Sie das Tor.
    - In dem Gang befinden sich viele Gegner, darunter auch Unsichtbare. Wenn Sie Granaten einsetzen, sollten die Gegner schnell neutralisiert haben. Alternativ können Sie die Gegner auch mit dem Banshee abschießen.
    - Folgen Sie dann einfach dem Gang.