Xray ips auswerten?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Xray ips auswerten?

    hallo,
    da bei mir ping nicht funkt, muss ich zum scannen xray benutzen. für ping gibt es ja das programm companion zum auswerten. nur wie kann ich die ips von xray auswerten, außer als jede ip per hand zu überprüfen?
    ich hab schon versucht die ips in eine text datei zu schreiben und sie perms.log zu nennen. dabei erscheint aber immer ein fehler. was mir als lösung einfällt, wäre, die perms.log datei mit den von xray gefundenen ips zu füllen. was ich aber dazu bräuchte, wäre eine perms.log datei, damit ich weiß, wie ich die datei erstellen muss (also vom "design" her).
    vllt kann mir ja dabei einer helfen oder jemand kennt eine andere lösung.
    grüße oli90
  • Die Perms.log kannste vergessen, weil diese folgendermaßen (Beispiel) aufgebaut ist:

    Brainfuck-Quellcode

    1. xxx.xxx.xxx.xxx
    2. ------------
    3. DIR: /_vti_pvt/
    4. DELETE STATS: deletable
    5. RUNNING OS: Windows_NT version 5.0
    6. RESUMABLE: Yes
    7. FXP STATS: FXPable

    Also, woher willst du die Daten sonst bekommen?! :rolleyes:
    Xray ist nicht gut um nach Pub's zu scannen - muss aber jeder selbst für sich entscheiden.;)
  • mh.. jo die perms.log kann ich echt vergessen. ping funkt aber nicht, hab sogar ne ip gescannt die 100 pro ein pub is. findet ihn aber trozdem nich. naja, kA obs an mienem router liegt. überprüf das nochmal mit dem scanner tut, ob ich was falsch mache....
    grüße oli90
  • oli90 schrieb:

    hallo,
    da bei mir ping nicht funkt, muss ich zum scannen xray benutzen. für ping gibt es ja das programm companion zum auswerten. nur wie kann ich die ips von xray auswerten, außer als jede ip per hand zu überprüfen?
    ich hab schon versucht die ips in eine text datei zu schreiben und sie perms.log zu nennen. dabei erscheint aber immer ein fehler. was mir als lösung einfällt, wäre, die perms.log datei mit den von xray gefundenen ips zu füllen. was ich aber dazu bräuchte, wäre eine perms.log datei, damit ich weiß, wie ich die datei erstellen muss (also vom "design" her).
    vllt kann mir ja dabei einer helfen oder jemand kennt eine andere lösung.
    grüße oli90


    hier ist was für dich freesoft-board.to/thread116500.html

    der testet die ftp scanns durch