schullaptop

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • soa nachdem die schule "bald" wieder anfängt muss ich mich jetzt ma wegn einem schullaptop umsehn.
    also meine Vorstellung bezüglich der Ausstattung:
    bin zwar AMD fan, aber hier im Mobile Segment doch ein Pentium-M
    HDD >60 am besten 80 oder 100 GB
    RAM: 512/1024, je nach Grafiklösung
    Grafik: bei 512 dedizierter Speicher
    bei 1024 shared auch möglich
    ich möcht halt doch eher mobil sein, mit dem Ding, da ich auch im Zug den Laptop benutzen will. Aber naja zum. UT2k4 sollt schon auf 800x600 laufen (so spiel ich am Desktop auch, obwohl der 1600x1200 mit vollen details auch locker packt, aber man trifft einfach bei 800x600 besser xD).
    Displaygröße: 15" oder 15,4" allerdings sollte das 15" schon mehr als 1024x768 bieten ^^
    Akklaufzeit/Mobilität: naja es sollt im Officebetrieb schon >3h laufen
    Markendislikes: kein Gericom/FSC
    Preis: max. 1200/1300€

    naja ich hoff ihr könnt mich da n bisserl beraten :) thx im vorraus
  • Ich kann dir emfehlen:

    Acer Aspire 1692 WLMi

    der hat alles was du brauchst, sei aber vorsichtig es gibt das Teil in verschiedenen Austattungsvarianten:

    Was aber immer gleich ist:

    Intel M 1.76
    512 MB DDR (kann aber auch DDR2 sein)
    80 GB

    Das kann sich änderen:

    ATI X600 ODER X700 aber immer mit 128 MB (dezitiert)
    Bluetooth

    Das Teil kann ich dir nur emfehlen leuft supi.

    der Preis:

    beim Fachhändler ----1199,-

    im Inet ------- hab schon ab 1112 gesehen aber wenn du die Versandkosten rechnest kommst du auf das selbe.

    Vergleiche immer die Confi der Geräte nachdem du auf den Preis geschaut hast.

    mfg

    dahead
  • bei ebay findest du sehr günstige Laptops ich habe meins für 970€ gekauft meiner hat 1,6 ghz 512mb/ram Grafikkarte Readon X700 mit 128 Mb 80 Gb Festplatte und es hat eine Laufzeit von 4 St. also schau mal bei Ebay musst du bisschen mitverfolegen...


    Mit freundlichen Grüßen
  • *Ironie an*
    Gut das Ebay nur 2 Laptops im Angebot hat und es sich dann gaaaanz leicht finden lässt*Inronie aus.
    Link dazu oder wenigstens eine Angabe der Firma welches Produkt Du besitzt und empfiehlst. ;)
  • Hab mich die letzte Zeit auch viel damit beschäftigt, da ich mir zum Semesteranfang auch eines gönnen werde. Nach vielen Testberichten usw, werde ich mir ein Samsung kaufen. Ich tendiere noch zw. dem X20 und dem P35. Ist echt sehr gute Qualität und die Akkulaufzeiten sind bei der Systemkonfig sehr gut.

    Das X20 ist deine Preisklasse, das andere eher nicht, aber spare nicht an 50 Euro, hinterher wirst du es merken. Kauf bloß kein Gericom oder so, die Dinger sind laut, klobig usw. Also Marke sollte es sein, denn noch Centrino. Naja und was man sonst noch so möchte kommt eben drauf an wofür. Aber n Läppi holt man sich in erster Linie für dem Mobilen Einsatz und eine Akkulaufzeit von unter 4 Std ist imho nicht tragbar! Die Samsung liegen bei 4-5 Std.

    Von IBM gibt es auch noch billige Serien. ZB das R51/R52. Guck mal hier...

    studentbook.de und hier notebooksbilliger.de/
  • b3c00l schrieb:

    holt man sich in erster Linie für dem Mobilen Einsatz und eine Akkulaufzeit von unter 4 Std ist imho nicht tragbar! Die Samsung liegen bei 4-5 St


    Man sollte aber sehr vorsichtig sein mit den Herstellerangaben, denn wenn du Zockst oder eine DVD brennst wirst du natürlich wesentlich weniger Akkulaufzeit haben als wenn du im Word herumtippst.

    mfg

    dahead
  • joa ich hab eh schon mit X20 geliebäugelt also mit der Version, die die X600 eingebaut hat (ich glaub, dass is der 1600 V). Hab gehört, der soll mit gedimmten Display und ausgeschaltetem Wlan ~5h im Office Betrieb und ~3h unter Belastung (sprich Gamen => also MP3s hören und DVDs guggen schafft er dann ma >3H) schaffen. Das sind jetzt keine Herstellerangaben (da steht was von 6H) sondern Testberichte von anderen Seiten. Also ich glaub ich hab mich da schon ziemlich entschieden ^^

    aber danke für die Antworten :)
  • Also ich bin mit meinem Nootebook von Lidl super zufrieden. Sowohl zum spielen auf höchster Quali wie auch für alles andere. Ist super schnell, klein,leise und hat einen schnellen guten Service. Einziges Problem ist das es das Teil nicht mehr bei Lidl gibt und auch bei Ebay hab ich mal geschaut. Leider fehlanzeige. Falls du das allerdings noch irgendwo aufgetrieben bekommst hast du den Hauptgewinn gezogen. Hier ist der Test und die Beschreibung: computerpartner.de/tests/225750/
    Falls du auch noch warten kannst dann warte auf das nächste, das lohnt bestimmt!
  • Warum willst einen mit dezidierten Speicher?
    Macht die Kiste doch bloß langsamer!
    Nimm lieber nen guten Aldi oder Lidl Notebook, zur Not auch bei eBay!

    MfG

    MacCryer
    Wir leben in einem pseudointellektuellen Edelpuff
    Das Universum wird der Menschheit keine Träne nachweinen.