standalone dvd player erkennt meine svcd/vcd nicht

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • standalone dvd player erkennt meine svcd/vcd nicht

    Hi.

    Ich hab also nach der wirklich guten anleitung hier aus dem freesoftboard mein divx movie zu einer svcd umgewandelt.

    jetzt hab ich diese entstandene mpg als svcd auf eine cd mit nero gebrannt.
    wenn ich die cd in meinen dvd player lege erkennt er das format nicht... wenn ich allerdings bei meinem asus dvd player auf meinem computer in den dateimodus stelle und meine mpg zu wiedergabeliste hinzufüge spielt er die problemlos hab...

    jetzt meine frage: in welchen ordner muß die mpg in nero gepackt werden damit der dvd player diese erkennt und abspiel?
  • Wie Tracki schon sagt in kein Ordner sondern in Weiße feld !

    Ähh wenn du schon das nicht weiß woher wissen wir das du auch eine SVCD erstellt hast ?

    Na ja gehe mal davon aus, dann könnt es sein, das du evt kein 100% Stream erstellt sprich vielleicht schon ne XSVCD gemacht hast. Und die kann dein DVD wohl nicht lesen.

    Poste mal welche Einstellungen du für SVCD genommen hast.

    z.B ist Bei Audio 224 einzustellen sonst ist die SVCD scho nicht mehr konform !

    Na ja mehr kann ich dir sagen, wenn du so nett wärst und ein wenig mehr über dein umwandeln erzählen würdest.
  • hmmm...
    also ich hab es in das weiße feld getan... ich glaub ich hab eher nen scheiss dvd player... ich probiere es in nächster zeit nochmal mit anderen dvd playern aus...


    aber danke für eure mühe...
  • Hi!

    Möglicherweise liegt es auch daran, daß du die CDs zu schnell gebrannt hast. Filme sollte man generell nie schneller als 16x bruzzeln.
    Hab früher auch mal welche mit 24x & 32x gebrannt - zwar liefen die bei auzf meinem Player, aber plötzlich nicht mehr auf anderen Playern, auf denen aber alle 16x gebrannten laufen.

    Wie schnell brennst du den die CDs ?

    greetz
  • HI Tracki!

    Wieso soll man den VCDs & SVCDs nur 2x brennen? Ich brenn wie gesagt bisher immer 16x und die Dinger sind überall gelaufen, auch auf älteren DVD-Playern.

    greetz
  • also ich glaube kaum das es was mit dem Brennen zu tun hat...


    Da Stimme ich dir zu. Hat es nicht.


    ausserdem sollte man VCD´s bzw. SVCD nur 2 fach brennen, weil es über 2x schon Probs geben kann


    liegt hier nicht nen kleiner Wiederspruch drinn?


    Also es kann schon durchaus sein, das die Video CD nicht läuft wenn man Sie zu schnell Brennt, aber das kommt wenn daher das der Brenner die Scheibe nicht gut getoastet hat.

    Mein Kumpel hat nen AOPEN Brenner 24 FACH und wenn er mit 24 FACH Brennt, hört der Film aufeinmal zu früh auf oder bricht in der Mitte ab ect..... so da haben wir jetzt gleich ein Beispiel.

    Ich habe nen LITE ON 32 FACH Brenner und hab den selben Film mit 32 Fach gebrannt und haben ihn beim Kumpel abgespiellt.

    FAZIT: Lief Perfekt.


    Was sagt uns das ? Liegt definitiv am Brenner und nicht am DVD Player. Nun gut man steckt dort nicht drinn und durchaus kann es betone vielleicht vorkommen das es wirklich am stand-alone Player liegt.

    [Mixmaster]