Wie findet ihr T-Online |Kritik|Erfahrungen|Lob

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Also, ich hab jetzt seit ca. 5 Jahre die DSL-Flat von T-Online und bin rundherum zufrieden. Ich weiß, is en bischen teurer als andere Anbieter, aber dafür hatte ich noch nie Probleme mit den Jungs.
    Musste damals zwar fast 3 Monate auf den Anschluß warten (wohne aufm Dorf ;) ) , aber seitdem läuft alles einwandfrei.
    Kanns nur empfehlen.
  • Hmm, na ja.
    Also ich bin ja bei der 1&1 und bin sehr zufrieden.

    Jedoch hatte ich mit der T-Online schon sehr oft Probleme.
    Zum Beispiel lag meine Leitung bei der T-Online und der Port den die mir gegeben hatten, war total veraltet und ich musste Stunden warten bis sich mein Modem mit dem Port synchronisiert hatte. Nach sehr vielem hin und her telefonieren hatten sie mir dann wiederwillig doch einen neuen gegeben, hat knapp ein halbes Jahr gedauert, bis dann alles lief :mad:
    Also das finde ich richtig unverschämt.


    Auch hatten die mir Probleme gemacht, als ich jetzt endgültig meine Leitung zu 1&1 verlegen hab lassen. Die haben 3 Monate lang die Kündigung der Leitung nicht rausgeben wollen.

    Bis jetzt habe ich nur schlechte Erfahrungen gemacht.
    Vom Service brauche ich ja garnicht anfangen zu reden der ist zum :würg:

    Na ja aber es scheint ja so als ob sich die ja doch ein bisschen bemühen :)


    Ciao

    MfG
    DJVAPCIC
  • Also anscheinend haben viele mehr oder weniger Glück oder Unglück mit ihren Providern.
    Wie man bei mir sehen kann, liefs mit T-Online nicht so gut.
    In anderen Threads hatten wieder andere massievste Probleme mit der 1&1.
    Ist eigentlich ein Glücksspeil !!

    Cia

    MfG
    DJVAPCIC
  • also t-online ist top:
    in allen bereichen!!!!
    -gute dsl qualität
    -guter service (free)
    -schnell
    -hoher preis ^^ das toppt alles

    naja... wer es sich leistenn kann, 5€ mehr für eine flat auszugeben als "normal" der kann das tun...

    ich werde bald zu congster wechseln


    mfg first_eagle
    Signatur ist langweiligggg
  • Moin.

    Habe seit gestern endlich mein heißersehntes T-DSL 2000 und die Flat von T-Online.Service kann ich nichts zu sagen.Möchte den auch nicht wirklich in Anspruch nehmen müssen. :P
    Ansonsten 10€ für eine Flat beim Original und kein billger Abklatsch wo Kunden gekündigt werden, denke mal da kann man nicht meckern.Hätte im Zweilfelsfall sogar die 15€ bezahlt.Aber nein es musste ja eine Aktion dazwischen kommen. :D
    Bin bis jetzt Zufrieden.Hoffe das bleibt so. :o
  • also als ich tonline hatte, konnte ich mich eigentlich nich drüber beschweren!

    da sie aber mittlerweile zu teuer sind, hab ich mich entschlossen zu arcor zu wechseln! bei mir haben sie auch versucht eine kündigung zu verhindern ... bin froh das ich zu arcor gewechselt hab!
  • Bin auch großer T-Online fan. Anslo finde das sind so mit die besten anbieter im netz. Wenn es mal Probleme gab war spätestens innerhalb 24h alles wieder am laufen. Was ich auchgut fand da gibt es Fathpath dabei was beim Zocken doch sehr nützlich ist. Bin jetzt allerdings zu 1und1 gewächselt (Tochtergeselschaft der T-com). Dazu habe ich mich aber nur entschlossen um geld zu sparen. Dort habe ich jetzt eine 6 Mbit/s leitung als Flat so wie eine DSL Telefon Flat, spricht in deutschland Tel ich kostenlos und in europa glaub ich für 1 cent und rest der welt für 3 cent oder so. Na ja das war einfach ausschlagebend. da ich jetzt nur noch für Tel+DSL Flat rund 44,97 zahlen muss und da kommt die T-com nicht dran von den preisen her. Bin mit 1und1 auch recht gut zufrieden nur das Fathpath fehlt mir schon :(
  • Naja, ich hab zwar selber nicht T-Online ( wie denn auch in Österreich ^^ ), hab aber bisher nicht so wirklich gute Dinge drüber gehört. Z.b. hab ich mal wo gelesen dass der Nachbar von jemanden seinen Anschluss abbestellt hat, und dann derjenige auch nicht mehr ins Internet konnte. Finde ich schon blöd sowas. Aber bei der Österreichischen Telekom ist's auch nicht besser :D.

    mfg
  • Ich hatte bis vor einem Jahr T-dsl und das seit es dsl gibt. 6 Monate Wartezeit, am anfang konnte man die Stunden Zählen in denen man ins Internet kam. Service kann man bei denen mal ganz vergessen. Wenn es allerdings läuft, dann läuft es. Jetzt haben die es wohl auch endlich mit den Preisen eingesehen, ich denke man kann es sich anschaffen. (Ich bleibe trotzdem bei Arcor)
  • Persönlich hab ich 1und1 und bin damit sehr zufrieden!
    Hab aber viel Bekannte, die T-Online haben!
    Die erzählen nur gutes über T-Online, der Service soll sehr gut sein!
    Man sollte halt bei den Angeboten zuschlagen (Flat 9,99 Euros), ansonsten ist
    T-Online meist Testsieger.

    MfG
  • Ok,

    @ rhodon`

    beim einem Freund ist das ganz genau so. Der wartet schon fast 1 Jahr um von T-Online auf Arcor zu wechseln ( UNGLAUBLICH)

    Also doch recht gute Meinungen.
    Ich hatte mit der T-ONLINE nicht so viel Glück und deshalb sind die für mich das Letzte.

    Aber ist auch schon länger her.... hat sich dann doch was geändert :)

    Cia

    MfG
    DJVAPCIC
  • nun ja die tolle telekom:
    also meine letzte erfahrung war folgende:
    wollte von dsl 2000 auf dsl 6000 umstellen! hört sich leicht an aber die telekom hats total vermurkst!
    an dem besagten tag als die umstellung erfolgen sollte war ich kurz bei nem freund und als ich wiederkam war meine verbindung weg! naja dacht ich mir hat sich wohl mein router aufgehängt!
    neustart router, routereinstellung, status, internetverbindung, verbinden und siehe da, die verbindung bleibt auf disconect!
    hab gleich die telekom angerufen, die machten auch gleich den check vom port und von der leitung aber da war alles ok!
    dann sagten sie mir ich solle einfach bis morgen warten weil das mit der umstellung zusammenhängt!
    also bin ich am nächsten tag an meinen pc und freute mich auf meine 6mbit leitung aber hatte immer noch das selbe problem das ich mich nicht mit dem i-net verbinden konnte!
    hab dann wieder die telekom angerufen und die machten das gleich wie am vortag, leitung und port waren ok!
    wurde dann weiterverbunden zu ner kostenpflichten nummer die natürlich für mindestens ne dreiviertl stunde besetzt war!
    als ich dann mit dem technischen support verbunden war sagten die mir das meine alte anschlusskennung nicht mehr gültig war, was natürlich klasse war weil auf dem postweg das 3 tage dauerte bis die kacke da war und ich in der zeit kein internet hatte!
    als die 3 tage dann rum waren gab ich die neuen anschlussdaten im router ein aber es ging immer noch nicht! brutalst sauer rief ich wieder bei t-offline an und klagte denen mein leid nach dem fünften ansprechparter, der anscheinend doch ein wenig ahnung hatte, stellte sich herraus das meine flat-classic nicht mit dsl 6000 kompatibel ist und das ich die flat xxl bräuchte welche ich auch bestellt hatte :depp: !
    nun ja das dauerte dann nochmal 2 tage bis die telekom aus dem arsch kam und nach sage und schreibe 7 tagen hatte ich endlich wieder internet!

    das tolle an der sache war dann auch noch zum monatsende als meine telefonrechnung kam, 14 euro nur für den scheiss t-online kundensupport oder wie sich die scheisse schimpft!!!

    man man man
    [SIZE=1]Uploads: #1 #2 #3 #4 #5 #6 #7 #8 #9 #10 #11 #12 ~ 19,5GB[/SIZE]
    [SIZE=1]Bevorzugt:..Flow17..,..Memphis..,..Psycho..[/SIZE]
    [SIZE=1]Blacklist: [SIZE=1]Prongo, Giotto, jackass999, Mafrojo, FraGG3r[/SIZE][/SIZE]
    [SIZE="1"]Mein Rechner: CPU: Intel Core2Extreme [email protected] GHZ CPU-Lüfer: Zalman CNPS 9500 LED Mainboard: Asus Striker Extreme RAM: Corsair XMS2 Dominator 4GB DDR2
    Graka: XFX 8800 GTX XXX[/SIZE]