mit GeForce 6600GT AGP :(((

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • mit GeForce 6600GT AGP :(((

    moin moin
    PS: LASST EUCH NICHT VON DEM ROMAN ABSCHRECKEN ^^


    also:
    Problem:
    Einige spiele bleiben einfach stehen(immer unterschiedlich. meist nach ~10-20min). nicht nur das game, sondern der komplette rechner. musi, downloads, einfach alles bleibt stehen. manchmal fängt erst die musi an zu stocken und irgendwann hört sie ganz auf, dann is der rechner kommplett down.ich bekomme keine fehlermeldung oder sonstiges. das problem tritt aber nich bei allen spielen auf sondern nur n paar (NFSU2, Area51, TrackMania, RCT3, F.E.A.R. Demo). andere speiele wie cs:s, flat out, tony hawks underground2 kann ich ohne probleme spielen. auch länger (~2-3h ohne probs)

    Meine Vermutung:
    ich denke mal dass die grafikkarte nen hau weg hat. sie ist nich übertaktet. ich komme da drauf weil ja einige games funktionieren und andere wiederum nich. die graka wird echt verdammt heiß (ich habe mir eben die finger verbrannt beim anfassen). ich schätze mal dass die graka irgendwie nich mit bestimmten engines klar kommt. aber warum?!
    ich kann glaube mit sicherheit sagen, dass der ram ok ist weil ich den in andern rechnern getestet habe und auch anderern ram bei mir eingebaut habe und das gleiche problem war nach wie vor da.

    Versuche das Problem zu beheben:
    formatier -> nach ~2h spielen das gleiche
    treiber up und downgegraded -> das gleiche
    internet aus -> das gleiche
    alles im hintergrund aus (winamp, virenscanner, einfach alles [internet auch]) -> das gleiche
    graka mit ventilator gekühlt -> das gleiche
    graka runtergetaktet -> das gleiche


    ich weiß nich mehr weiter!!!!


    Mein System:
    AMD Athlon XP 2500+ @ 3200+
    1x Seagate 80gb 5400U/Min + 1x 40gb IBM 7200U/Min
    Abit NF7 rev2.0
    768mb DDR400 Infineon Ram
    PNY Vertigo GeForce 6600GT (im mai zu meinem geburtstag bekommen)


    ich hoffe ihr könnt mir helfen

    freundlichste grüße, moddoK :hy:


    /€dit: ich sollte noch dazu sagen, dass der rechner nich ausgeht, sondern das bild stehen bleibt und der ton + alles andere keinen mux mehr macht
    möp
  • Vllt schon mal dran gedacht das es an deinem Übertakteten Prozessor liegen kann?

    Wenn nicht einfach mal die alte Gf einbauen, falls du die noch hast, und wenn dann das Prob nicht mehr auftaucht hast du des Übels Lösung. Dann heißts versuchen umzutauschen.
  • 1. Das nenn ich mal ne vorbildliche Problemdarstellung
    2. Ist bei der Graka noch der Referenzkühler drauf ? (hab gleiche Graka und das Ding hat mich echt :würg: )
    3. Bei Übertakten; hast du daruaf geachtet, dass er stabil lief ? (Prime)
    4. Lade dir mal Everest runter und posten die Temperaturen von Mobo, CPU und HDD

    Würde spontan mal tippen, dass deine Temps zu hoch sind
  • also hier sind ma die temps:

    Motherboard 31 °C (88 °F)
    CPU 47 °C (117 °F)
    Seagate ST380020A 31 °C (88 °F)
    IBM IC35L040AVVA07-0/a 11 °C (52 °F)
    IBM IC35L040AVVA07-0/b 29 °C (84 °F)

    Kühllüfter
    CPU 1372 RPM

    sind zwar etwas hoch, aber es ging ja vorher auch immer O_o
    werde ma den cpu runtertakten, vlt klappt es dann besser

    und ja der referenz kühler is noch drauf


    //€dit:
    wenn ich ne andere geforce einbaue, muss ich dann vorher den treiber deinstallieren oder kann ich den drauf lassen?
    möp
  • schonmal wegen netzteil geguckt ? :) .... hat mal nen ähnliches prob.... wenn mein rechner auf volllast lief und ich hab dann noch ne cd in den rechner gesteckt dann machts plupp und der war aus :D ....
  • Die temps sind eingentlich in Ordnung...
    versuch es meiner Meinung nach mit ner anderen graka (alte graka oder die von einem freund)und schreibe hier nochmal ob der selbe fehler erneut eintritt. wenn nicht liegt es an der graka, dann vllt an der aufgepimpten cpu...

    ich wünsche dir viel erfolg und hoffe dass dein prob bald gelöst wird.


    ich glaube gehört zu haben, dass man den treiber neeinstallieren muss wenn man eine andere karte einbaut... (egal ob sie beide von nvidia sind oder nicht)

    mfg first_eagle
    Signatur ist langweiligggg
  • Hi,
    ja das mit der Grafikkarte stimmt. Wenn du eine andere hast egal ob gleiches Modell oder gleiche Firma musst du den alten Treiber deinstallieren und nen neuen draufspielen.

    Es könnte glaube ich auch der Ram sein, da hatte ich mal ein Problem mit.
    Bei manchen Gamez wie bei dir nach ca. 10-20 Minuten (manchmal auch 30 Min. ) aufgehangen und z.B. Tactical Ops ( ist der gleiche Schmarn wie CS) konnte ich zocken bis ich schwarz wurde und es geschah nichts...

    Tja du hast ja 2 Rammodule drinnen. Warscheinlich einen 512-Riegel und einen mit 128 MB oder ??
    Probier mal einen auszustecken und zu schauen obs dann immernoch so ist.
    Wenn ja dann steck mal den anderen aus.


    Ciao

    MfG
    DJAPCIC
  • moin
    habe grad ma ne alte fx5600 eingebaut aber noch nix gezockt

    @djvapcic: habe nen 512er und nen 256er drin. habe schon mit jedem einzeln probiert -> immer das gleiche :(

    aber ich versuchs nochma mit den games! vlt klappts ja jetzt *hoff*


    greetz
    möp