21.08 im Belantis Freizeitpark

  • Allgemein

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Moin...

    Wollt Euch noch informieren wie es war...
    Ein schöner(auch wegen dem Wetter), aber streßiger Tag neigte sich am So. den Ende.
    Es gab 5€ Gutscheine pro Person zusätzlich die wir für Essen und Trinken eingelöst haben.
    Da ich/wir erst gegen 15Uhr am Freizeitpark war/en und weit über 10.000 Parkplätze belegt waren hieß es irgendwo in der Pampa parken.Drinne gerappelt voll.30min und länger auf Essen und Trinken warten, dazu sehr lange Wartezeiten bei den Fahrgeschäften war zuviel des guten.Die Küche war hoffnungslos überfordert und bekam den Finger kein Stück aus dem allerwertesten um mal etwas Gas zu geben.

    Dafür das alle wussten was auf sie zukommt, war es verdammt schlecht organisiert.Parkplätze waren vereinzelt noch vorhanden und die Ausreden der Sec. Leute zur Parkplatzsitiuation waren naja. ;)

    Mein Fazit.Nie wieder an so einen Tag dahin.Das war zu extrem und hatte mit Spaß nicht mehr wirklich viel zu tun.
  • Auch wenns hier nicht hingehört - Ich find den Belantis Park doof. Der ist im gegensatz zum Heidepark Soltau garnichts... Und für dass, was die dort bieten ist der Eintritt eindeutig übertrieben.
    Soweit zu meiner Meinung zum Belantis Park
  • Belantis ist ein schlecht organisierter Freizeitpark. Wohne selbst in Leipzig und war schon 2 mal da, einmal gleich nach der Eröffnung und dieses Jahr im Sommer! Beide male musste ich fast 1ne Stunde an jeder Attraktion anstehen und 45 Minuten fürs Essen. Außerdem noch 1 Stunde an der Kasse, sodass das ganze nur Stress pur war. Die Fahrt mit den Attraktionen war meiner Meinung nach viel zu kurz und langweilig. Wenn man Belantis mit anderen dt. Freizeitparks vergleicht, schneidet es sehr schlecht ab! War echt enttäuscht davon und geh auch so schnell nicht wieder hin. Das Geld dafür hätte man sich sparen können!!!