Linux Install Problem

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Linux Install Problem

    hallo
    ich habe folgendes Problem!
    wollte mir linux istallieren
    und bekomme folgende Fehlermeldng

    "Ihr Rechner hat nicht genügend Speicher,
    um YaST zu starten.
    Aktivieren Sie Swap-Speicher,um fortzufahren"

    soweit so gut
    dann kommt folgende Meldung

    "Geben Sie Swap-Partition an (z.B. /dev/sda2)

    da hab ich dann gemacht

    ... und bekomm dann ne Fehlermeldung das es nicht geht

    was kann ich da machen???
    was ist Überhaupt Swap-Speicher???

    danke für Antworten
    schau



    pc info p200mHz, 64MB ram,2Gb festplatte
  • "Ihr Rechner hat nicht genügend Speicher,
    um YaST zu starten.
    Aktivieren Sie Swap-Speicher,um fortzufahren"
    Soll heissen du bist schon im KDE, der meines Wissens 72MB Speicher braucht. Oder sprechen wir hier von YaST in der Shell?


    "Geben Sie Swap-Partition an (z.B. /dev/sda2)

    da hab ich dann gemacht
    Welche Partition hast du angegeben? Wie sieht denn deine Partitionierung aus? Welche Filesysteme nutzt du? Ich nehm mal an wenn du von YaST spricht hast du ein SuSE System, aber in welcher Version?


    ... und bekomm dann ne Fehlermeldung das es nicht geht
    Wie lautet die?


    was kann ich da machen???
    Uns mehr infos geben.


    was ist Überhaupt Swap-Speicher???
    SWAP ist Auslagerungsspeicher. Das heisst es ist eine Erweiterung des RAMs, da du offensichtlich nicht so viel RAM hast. Dies kann in einem File abgelegen werden und ist dann auf deiner Festplatte. Das Problem ist, dass physikalisches RAM sehr schnell ist (da es genau auf das ausgelegt ist) und wenn du Festplattenspeicher als RAM verwendest (eben swap), wird das sehr langsam, da eine Festplatte ein sehr langsames Medium ist.


    -purx