Silent Hunter

  • Cheats

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Silent Hunter

    Cheat:
    Wenn man den "Splash Up-Screen" sieht, drückt man die Tasten STRG, ALT, Z, E, T, worauf man einen Piep hört. Nun drückt man fünfmal Enter (auf dem Nummernblock) und wartet auf den zweiten Piep. Nun hat man spezielle Nuclear-Torpedos!
  • Noch ein paar Tipps:

    Schleichfahrt:
    Schiesst die Torpedos ertst ab 1000 Yard ab sonst gehen sie warscheinlich daneben.
    Greift immer Häfen an da sind zu 99,9% immer Schiffe.
    Flugzeugträger haben Flugzeuge an Board also Nachts angreifen.
    Wenn ihr langsam fährt dann wird die Batterie wieder aufgeladen aber nur Überwasser.

    Atomtorpedos:
    Mann muss die Bordwaffe bis zum oberen Anschlag drehen und danach erhalten sie 5 Goldene Atomtorpedos mit 10facher Durchschlagskraft

    Genaue Tiefendaten aufrufen:
    Vor jeder Einzelmission könnt ihr die Realismus-Eintellungen verändern. Wenn ihr die Option "Realistische Karten" wählt (Kreuz erschint vor dem Kästchen), könnt ihr während der Mission euch die Tiefendaten eurer Umgebung besorgen. Ganz einfach, während der Mission auf den Kartentisch klicken.

    Genauere Überwachung:
    Wenn ihr SEHEN wollt, z.B. wie weit euere Torpedos vom Ziel entfernt sind; Wie viele Schiffe, wo sind. Dazu müsst ihr einfach die Funktion "Realistische Karten" deaktivieren. Später im Spiel auf den Kartentisch klicken und wenn ihr vergrößert, könnt ihr alles genau erkennen.

    Orden & Auszeichnungen:
    Ihr könnt im Kampangenmodus auch die Cheats benutzen. Umso besser ihr in einer Mission abschneidet umso höher ist die wahrscheinlichkeit dass ihr ins Ehrenbuch des Präsidenten kommt, eine Auszeichnung von der Navy oder Orden bekommt. Das bringt zum Schluss massig Punkte.