Was für eine Festplatte, IDE oder SATA?

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Was für eine Festplatte, IDE oder SATA?

    Ich möchte mir eine neue Festplatte kaufen, nun weiß
    ich aber nicht was ich nehmen soll.
    IDE oder SATA?
    Gibt es denn Unterschiede von der Zugriffgeschwindigkeit, oder ist nur der Anschluß anders?
    Die Festplatte sollte so zwischen 160 - 200 GB haben.
    Mein Bord ist das MSI K8N Neo.
    mfg
    MS-DOS
    [SIZE=3]Licht am anderen Ende des Tunnels kann auch ein entgegenkommender Zug sein![/SIZE]

    [SIZE="1"]Meine Up's: [/SIZE]
  • Im Moment isses egal was du nimmst, da es keinen spürbaren Leistungsunterschied gibt.
    In diversen Tests schneiden manche IDE Platten sogar besser ab, als ihre SATA-Brüder...
    Bei SATAII gibts noch den Vorteil mit NCQ, das die Lebensdauer der Platte verlängern soll... allerdings hat dein Board AFAIK kein SATAII, oder Welches K8N Neo hast du genau?

    Dennoch würde ich bei einer neuen Platte zu SATAII greifen, sind alle abwärtskompatibel und so kannst dann später auch alle Funktionen nutzen, wenn mal wieder ein neues Board her soll.

    Ich persönlich kann Samsungplatten empfehlen, sind sehr leise und haben eine gute Performance! Als alternative (bisschen lauter, aber im Raid0 schneller) würde ich Hitachi nehmen. Musst halt schaun, was in deinem Preisrahmen liegt.

    MfG Checka