Bildschirm friert ein

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Bildschirm friert ein

    Hi! :devil:
    Bei meinem Laptop friert der Bildschirm immer nach 30 min ein. Es ist ein Gericom Hummer fx5600 und läuft schon über ein jahr. Der akku ist schwach und deshalb habe ich immer das netzteil dran weil ich keinen akku kaufen will. Ich denke mal das der Prozessor zu heiß wird und das er deshalb festhängt. Oder würde er dann ganz abstürzen? Ich weiß nicht wie heiß der Prozessor ist aber die Festplatte ist immer zwischen 45° und 50°. Wer kann mir helfen?
  • Was machst du denn dann, wenn der Bildschirm einfriert?
    Geht etwas anderes als neustarten?

    Hast du auf dem Laptop noch Garantie drauf?
    Schon einmal versucht den Support zu kontaktieren?
    [FONT="Fixedsys"][SIZE="2"][/FONT][/size]
    [FONT="Verdana"][SIZE="1"]Three witches watch three Swatch watches. Which witch watches which Swatch watch?[/SIZE][/FONT]
    [SIZE="2"][COLOR="DarkOrange"][FONT="TrebuchetMS"]Freundliche User: Deluxemaster, Moddingfreak, [SIZE="2"][COLOR="YellowGreen"]DarkmastaA[/SIZE][/color][/FONT][/color][/SIZE], Chrisi000
  • du solltest ein tool wie mbm installieren, mit dem du verfolgen kannst, ob dein rechner wirklich zu heiß wird, damit man sicher sein kann, dass es daran liegt.

    mach das mal (wenn du mbm nicht hast - einfach mal googlen nach motherboard monitor, links sind ja nich erlaubt ;) )

    meld dich nochmal, wenn du das getestet hast.
    [SIZE=1]
    UP1 (~700 mb) UP 2 (~815 mb) UP 3 (~ 757 mb) UP 3 (~1,5 GB) UP4 (~2,07 GB) IP Vert.1

    blacklist for ever: besebube der f*cking retagger!

    bevorzugt: deadlyassfuck, crashdiver

    - cogito ergo sum -
    [/SIZE]
  • wenn er einfriert mach mal reset geh ins bios und guck nach der cpu temp. wenn sie bei bei 70 oder sogar über 70° is würde ichmal den kühler sauber machen! aber eigentlich fängt auch ein laptop bei spätestens 70 grad an zu piepen! kannst die warntemperatur aber im bios auch einstellen!