die Beste PDF TO WORD Software?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Ich selbst nehme den Adobe Acrobat Pro (also den Writer), das ist das Original. Habe beste Erfahrungen damit. Und als "Nebeneffekt" kannst du auch den umgekehren Weg beschreiten und auch noch weitaus mehr bewerkstelligen.
    Internette Grüße
    von der Nautilus
    cpt. Nemo
  • alfred_1973 schrieb:

    @cpt. Nemo
    wie kann mit Adobe Acrobat Pro eine .pdf Datei (mit Bilder) to .doc Datei einwandfrei konvertieren? dann kann man mit MS Word editieren.

    Also, ich gehe so vor:
    * Ich öffne die *.pdf im Acrobat Pro (Writer)
    * Menü: Date > Speichern unter ...
    ~ und dann wähle ich als Dateityp WORD aus.
    * Speicherort und Filenamen auswählen
    * Freuen.

    Das einzige, was dir passieren kann: Beim Öffnen in Word kannst du gefragt werden welches Format es ist. Der Vorschlag RTF ist korrekt. Und ab und zu mußt du die Position von Grafiken korrigieren. Aber im Prinzip ist alles priemstens :)

    Ach ja, was (natürlich) nicht geht, sind eventuelle Eingabefelder im PDF, die werden nicht in Formularfelder umgewandelt.
    Internette Grüße
    von der Nautilus
    cpt. Nemo