Laptop Fujitsu Siemens AMILO L1310G

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Laptop Fujitsu Siemens AMILO L1310G

    Hallo Leute

    In ein paar Tagen kommt mein labtop

    *** Laptop Fujitsu Siemens AMILO L1310G***

    Auf diesen Laptop Fujitsu Siemens AMILO L1310G ist Windows XP-Home (OEM) Keine recovery CD.

    Frage:

    Ich würde gerne meine Windows XP-Pro da rauf schieben,und parallel Linux 9.3 Pro.

    Das müsste doch gehen oder ?????????????

    Info

    neckermann.de/produkt/produkt_…v301_s=1&mb_v301_ch=60836

    Achso, hier die Daten des Laptop Fujitsu Siemens AMILO L1310G

    Das Fujitsu Siemens "AMILO L1310G" ist ein wirklich mobiles Notebook. Leicht, aber mit einem großen Display.
    Technische Details:
    Display

    15,4"
    Festplatte

    80 GB
    Prozessor

    Intel Celeron M380 mit 1,6 GHz
    Arbeitsspeicher

    512 MB RAM
    Anschlüsse

    10/100 Mbps LAN
    Wireless LAN-Modul 802.11b/g
    1x S-Video-Out
    IEEE1394 (FireWire)
    S/PDIF
    4x USB 2.0
    DVD-Brenner

    DVD+
    Grafikkarte

    ATI Radeon Xpress 200 shared mit bis zu 128 MB
    Software

    Works 8.0
    Betriebssystem

    Windows XP Home Edition (OEM-Version


    danke

    LAURA
  • Uh an der Graka wirst du keine Freude haben ;)

    Ich würde gerne meine Windows XP-Pro da rauf schieben,und parallel Linux 9.3 Pro.

    Das müsste doch gehen oder ?????????????


    Neuinstallation oder ein Image deines jetztigen OS?

    Oder XPpro noch parall zu deinem Home?

    Neuinstallation ist ja nicht schwierig und das Linux musst du einfach auf eine eigne Partition installen.
  • ja Danke


    Neuinstallation oder ein Image deines jetztigen OS?

    Oder XPpro noch parall zu deinem Home?

    LAURA:

    Na, Home version soll runter > pro neu rauf /und dann linux 9,3 parallel.

    Zitat:@ m0skit0

    Uh an der Graka wirst du keine Freude haben

    LAURA
    ja wich weiss:):):)

    Soll ja auch nicht für High -End Spiele sein,da habe ich ja auch mein Destop-Rechner.
    Ich möchte mit den Laptop ja auch nur Arbeiten und Internet ,mehr eingentlich nicht.

    Aber mal ,so extrem lahm ist dir Graka aber nun auch wieder nicht :):):)

    Hauptsache mit den Betriebssystem klappt es :):):):)

    danke

    LAURA
  • Vielen,vielen Dank für eure Schnelle und Freundliche sowie Umfangreiche Hilfe
    m.f.g

    LAURA

    ***Werde ich mir zu Herzen nehmen****

    Kann der ATI-Catalyst-Treiber 5.8 auch unter Labtops genutzt werden, ???,oder gibt es für den Labtop ein gesonderten ATI-Grafiktreiber ??????????????