Word druckt nicht querformat!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Word druckt nicht querformat!

    Hallo,

    ich habe folgendes Problem! Wenn ich bei Word unter Datei/Seite einrichten querformat wähle und drucke, dann wird nicht im querformat gedruckt, sondern der drucker druckt immer noch im hochformat! Auch wenn ich bei den Einstellungen des Druckers bei Drucken "Querformat" wähle druckt er nicht querformat!

    Wenn ich allerdings in Excel querformat wähle und drucke, dann druckt er auch querformat!

    Ich verwende Office XP sowie einen HP Deskjet 980 cxi!

    Ich hoffe mir kann jmd helfen!

    Gruß, t-nx
  • hallo,

    habe zwar einen canon, aber, bei office, word, ist doch in der symbolleiste
    ein druckericon, versuche einmal darüber zu drucken/einzustellen, damit
    wir auschließen können, daß das nicht am drucker und seinen einstellungen
    liegt, denn word/office, übernimmt diese einstellungen automatisch.

    wenn es nicht funktionieren sollte, dann mache einmal eine reperatur,
    vorher überprüfe den drucker und seine einstellungen!

    mfg
    ich bin, ich weiß nicht wer, ich komme, ich weiß
    nicht woher, ich gehe, ich weiß nicht wohin,
    mich wundert, daß ich so fröhlich bin.
  • fide schrieb:

    hallo,

    habe zwar einen canon, aber, bei office, word, ist doch in der symbolleiste
    ein druckericon, versuche einmal darüber zu drucken/einzustellen,


    Ob ich über Datei/drucken gehe oder über den Button ist das selbe!

    daß das nicht am drucker und seinen einstellungen
    liegt, denn word/office, übernimmt diese einstellungen automatisch.


    Lies meine Frage doch bitte genau! Bei Word druckt er kein querformat - bei Excel schon! Also muss meiner Meinung nach ein Fehler bei Word vorliegen!

    wenn es nicht funktionieren sollte, dann mache einmal eine reperatur,
    vorher überprüfe den drucker und seine einstellungen!


    Was für eine Reperatur soll ich machen?
  • Welches Office-XP Servicepack hast du aktuell installiert?
    Aktuell gibt es das SP-3 für Office-XP

    Ausserdem solltest du mal bei H.P. auf der Homepage nachschauen, ob es einen aktuelleren Druckertreiber gibt. Das wäre nix Neues, dass es mit den Standard-Treibern Probleme gibt!

    Was passiert, wenn du in Word eine Druck-Voransicht machst? (Datei --> Seitenansicht, zumindest in Word 2003)? Wie wird es dann dargestellt?
  • Drucker druckt nicht richtig

    Hallo t-nx

    Habe dein Problem gelesen,
    seit wann besteht den das Problem ??
    Ich habe einen HP 895 cxi habe immer die Treiber von XP benutzt und es klappte damit.
    Da mußt du nur aufpassen, auf der HP Seite stehen einige Treiber für den selben Drucker, nur für allle Betriebssysteme. ( Win 3,1 - Win 95-98 - Linux usw )
    nicht das du einmal den falschen gezogen hast.
    Standart sollte aber immer der Treiber von XP probiert werden.

    Du kannst hier mal deinen Treiber überprüfen lassen, ob du ein üpdate brauchst.
    h++p://h10025.www1.hp.com/ewfrf/wc/softwareList?dlc=de&lc=de&product=58743&lang=de&cc=de&os=228

    Mfg Gelsenboy
  • Ob ich über Datei/drucken gehe oder über den Button ist das selbe!
    ------------------------------------------------------------------

    hast du ausprobiert, oder vermutest du das??



    Lies meine Frage doch bitte genau! Bei Word druckt er kein querformat - bei Excel schon! Also muss meiner Meinung nach ein Fehler bei Word vorliegen!

    ------------------------------------------------------------------------------

    habe ich, trotzdem kann der drucker ja mit exel klarkommen und nicht mit
    word. (treiberfrage?)
    wie sieht das denn mit access und powerpoint aus??


    Was für eine Reperatur soll ich machen?
    -----------------------------------------------------

    symbolleiste in word, oben, rechts, fragezeichen (?),
    pulldownmenü - erkennen/reparieren.
    dazu benötigst du deine office-cd, der rest ist selbsterklärend!


    beachte auch die vorschläge von Doc Lion!!


    mfg
    ich bin, ich weiß nicht wer, ich komme, ich weiß
    nicht woher, ich gehe, ich weiß nicht wohin,
    mich wundert, daß ich so fröhlich bin.
  • Also fide,

    irgendwo hast du recht. Wenn es in Excel klappt, dann kann es nicht am Treiber liegen. In jedem Fall werden immer die gleichen Betriebssystemroutinen verwendet, wenn du druckst.

    Am Word an sich kann es aber auch nicht liegen, denn sonst wäre das Prob bekannt. Es könnte vielleicht an der Schriftart liegen, die du einsetzt. Nimm mal für ein Dokument das stinknormale ARIAL, was passiert dann?

    Ach ja, lade dir doch versuchsweise einmal FinePrint herunter (gibt 'ne Trial) und probiere, was damit passiert ...

    Und noch eine Frage: Wenn du bei "Seite einrichten" auf Querformat klickst, deht (animiert) sich dann auch das Blatt Papier entsprechend in dem Fenster? und wenn du dir bei den Ansichtoptionen die ganze Seite ansiehst (liegt bei 25% oder so), ist dann auch Querformat?
    Internette Grüße
    von der Nautilus
    cpt. Nemo
  • So, ich habe wieder einige neue Infos! (Das Problem liegt nicht bei mir vor sondern bei einem bekannten!)

    Also wenn ich auf Seitenansicht gehe dann wird das ganze im Querformat angezeigt!

    Egal welche Schriftart ich verwende es wird nicht Querformat gedruckt! Aber wenn ich querformat ausdrucke, dann ist die Schrift (in der Vertikalen) langgezogen!

    Was wohl eine wichtige Info sein dürfte ist, dass der Drucker ein NEtwerkdrucker ist und an nem andern PC hängt! Ich werde ihn nun demnächst an den eigentlichen PC hängen und HP Treiber installieren!

    Gruß, tnx
  • Ach so, Netzwerkdrucker ...
    Dann würde ich einfach dabei gehen und bei der Arbeitsstation (wo auch das Word drauf ist) den bzw. alle Drucker löschen. Danach heu installieren, das geht ja über das Nrtz sehr gut und einfach.

    Ach ja, dein Bekannter muss dazu Admin-Rechte haben, sonst wird das nichts.
    Internette Grüße
    von der Nautilus
    cpt. Nemo
  • Xaero schrieb:

    Ist das Problem mitlerweile gelöst?! Wenn nicht dann lad dir mal die aktuellsten Treiber von der Seite runter. Das sollte dir dann höchstwarscheinlich helfen :)
    Sicherlich, es antwortet ja keiner mehr ;)
    Und das mit den Treiben hatten wir hier schon.

    Und damit ist hier jetzt