Mainboardlüfter wirklich notwendig?

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mainboardlüfter wirklich notwendig?

    Hi,
    Ich habe letztens hier schon mal gefragt wegen meinem Mainboardlüfter von meinem Asus A8N SLI Deluxe. Er macht halt laute komische Geräusche. Ich hab aber eigentlich kein Bock das Mainboard jetzt extra zurückzuschicken, es funzt sehr gut bis auf den Lüfter und ich brauch meinen PC jeden Tag und will nicht ein paar Tage auf ihn verzichten. Kann ich den Lüfter nicht einfach weglassen? Ist der wirklich notwendig? Oder wo krieg ich nen anderen Lüfter her der reinpasst?

    Danke für die Antworten im Vorraus,

    MfG
    Trafixx
  • Also,der Lüfter ist schon notwendig,weil sonst überhitzt der sehr und 100 Grad,oder mehr sind schon heftig (guck dir mal das Premium an,Passiv gekühlt und auch schon sehr heiss),um einen neuen zukriegen,gehst du einfach in ein Computer-Fachhandel und kriegst einen für ca 5 Euro einen neuen!!!
    [SIZE="1"]CPU-A[COLOR="SeaGreen"]M[/color]D[COLOR="Silver"]64[/color] [COLOR="Silver"]FX[/color]-[COLOR="Silver"]57[/color] 2,80 GHz @ 3,06/Mainboard - Asus A8N SLI Deluxe/Systemplatten - WD Raptor @ Raid-0
    Grafikkarte - Asus Extreme N7800 GTX @ SLI/Speicher - 2048 MB Corsair Twin CL 2
    [/SIZE]
  • Morgen...

    Frag mal deinen PC-Händler, wo du des Board auch gekauft hast, der sollte eigentlich so Austauschlüfter haben, oder du fragst direkt bei Asus ob die dir einen schicken. Da musst du dann auch nicht das Board einschicken, sondern die schicken dir nur den Lüfter und du musst ihn dann nur ein bauen.

    Gleiches hab ich bei Gigabyte auch mal gemacht, hab innerhalb ner Woche den Lüfter gehabt.

    PS: CHipsatzlüfter is notwendig!!! Vorallem beim nF4 der ja sehr heiss wird!
    Ohne sollte dein Board eigentlich sehr schnell wieder abschalten...
  • @Styler19
    Hast Du Sabbelwasser getrunken oder warum sabbelst Du so einen Käse.......
    Mit was soll er denn draufhauen ? Hammer oder Schippe ?
    Leute Leute.......... Wer den Schaden hat.........

    Die Lüfter sind in aller Regel genormt. Ich denke mal Du redest nicht vom Lüfter auf dem Prozessor, sondern wohl von dem kleinen Lüfter direkt auf dem Board. Will nur sicher gehen........
    Der Lüfter dürfte 30 x 30 Millimeter haben und ist mit vier Schrauben fest.

    Messe ihn also genau aus Breite, Länge , Tiefe (Wichtig, sonst sind evtl die Schrauben später zu kurz). Oder noch besser nimm ihn zum Laden mit.

    Ersatz bekommst Du von; Conrad Elektronik, Alternate (Asus Teile Verkauf),
    Noiseblocker, und was weiß ich wievielen tausend anderen Läden.

    Lässt Du den Lüfter auf Dauer von dem Board weg wird das Board viel zu heiß.
    Dein System wird langsam und instabil. Boards haben Mehrfachlayer Leiterbahnen. Diese können schmelzen.

    Bedenke eines jedoch ganz vorneweg ! Schraubst Du an dem Board rum ist Deine Garantie dahin !
  • sasch.chem schrieb:

    Die ultimative Lösung deines Problems ist der passive Chipsatzkühler von Zalman.


    und deine northbridge veranstaltet bei nem nf4 ne grillparty ohne dich.


    raufkloppen? auf n lüfter? am besten mit hammer das die northbridge ausm board rausbricht?

    ich hab mal irgendwo gehört ne kalte dusche wirkt wunder bei dem wetter :D

    @Trafixx geh mal zum händler deines vertrauens und frag ihn nach nem aktiven northbridge kühler für nf4. am besten lässt du ihn das auch machen, da (ich glaube) sonst deine garantie fürs mobo verfällt wenn du den lüfter tauschst. oder frag halt mal bei asus nach ob die dir son ersatz ding schicken.

    mfg

    //edit
    36° im idle oder unter voll last?
    p.s. man kann beiträge auch editieren^^
  • Danke für eure Hilfe. Ja ich hab das Mainboard im Internet gekauft und hab den Lüfter eh schonmal ausgebaut, dass heißt die Garantie is eh weg oder? Kann mir nicht einer nen Link geben wo ich genau den Lüfter für mein ASUS A8N SLI Deluxe kriege?

    Danke nochmal für eure Mühe

    MfG
    Trafixx
  • hi,

    also ich hatte das gleiche prob.kann dir sagen bis ich das gemerkt hatte ,zwischen durch hab ich immer die meldung bekommen datenverlust beim schreiben bla bla....
    der kühler ist bei meinem board (MSI) für die northbrigde zuständig,und wenn der nicht läuft ,kannst dir vorstellen was da los ist.

    also fakt ist: auf meiner boardhersteller site steht du sollst unter genauen angaben deines mainboards und 10 euro einen brief an die senden und sie werden dir genau den passenden lüfter zusenden.


    gesagt getan 4tage später kam der brief mit dem neuen lüfter, und weiter gings.


    greets jo :D
    .... wenn du abends in den himmel schaust,dann denke an ihn....

    User helfen Usern: die FSB-Tutoren!(Zum Chat) mit den Tutoren
    Haltet euch an den Ehrencodex hier im Board
  • nen mainboardlüfter würd ich immer nutzen, vor allem, wenn du übertaktest ?!

    es gibt auch sehr gute, die du kaum hörst für ein paar euronen in jedem pc-fachgeschäft. das lohnt sich dann schon wegen der lautstärke, wenn du ihn jeden tag brauchst.

    gruß,
    chris :lego:
  • @traffix

    ich an deiner stelle würde mich für eine alternative "aktive-kühlung" deiner northbridge entscheiden! denn auch wenn du einen neuen orginal lüfter von asus erhälst, wird der geräuschpegel nicht viel leiser!

    so was eventuell <--- LINK

    ist zwar mit 19,90 nicht ganz billig, dafür hast du dann mit ziemlicher sicherheit einen niedrigeren geräuschpegel, und vermeidest das risiko eines hitzetods deiner platine!

    @sash.chem

    also der halskrause hat schon recht, wenn er sagt das eine passive kühlung für ein nforce4 board nicht ausreicht ;)
    die von dir ausgelesenen 36° C glaub ich auch nicht so recht, mit was liest du denn die temps aus? bitte nicht mit asus probe......
    es mag schon sein das bei dir "noch" alles stabil läuft, aber das kann sich mittelfristig ändern.... und die lebensdauer deiner nb nimmt rapide ab....
  • freut mich das ich dir helfen konnte!

    vielleicht könntest du ja noch, nach erfolgter installation, deine erfahrungen hier mitteilen! würde bestimmt auch noch anderen mit dem selben problem helfen!

    greetz morrow