Welches Subnotebook ist zu empfehlen

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Welches Subnotebook ist zu empfehlen

    Hallo zusammen,

    überlege mir, ob ich mein tonnenschweres Notebook gegen ein gehaltvolles Subnotebook eintausche. Kann mir jemand gute Subnotebooks empfehlen, die folgende Kriterien erfüllen:
    - Centrino ab 1700 MHz,
    - mind. 512 MB RAM,
    - ca. 80 GB HDD,
    - 12,1'' TFT,
    - eingebauter DVD-Dual (ausdrücklich nicht extern)
    - sehr geringes Gewicht (ca. 1,5 kg, max 2 kg)
    - lange Akkulaufzeit (ab 5 Stunden)
    - gute Grafik (muß aber nicht Spieletauglich sein, auch onBoard)
    - angemessener Preis, max. 1700 EUR
    - Kartenleser (zumindest SD)

    Hab mir schon die Samsung angesehen und das Acer TravelMate 3002, doch wenn sie 100 % Leistung haben, ist das DVD meist extern.

    Wenn ich schon umsteige, soll alles drin sein. Und wenn das Netzgerät eingebaut ist, würde ich sogar noch etwas Gewicht akzeptieren.

    Kurz um, suche was kleines süßes mit viel Power.

    Thanks for Information
  • Hm die Sache wird schwierig, da ein Pentium M mit 1700 Mhz schon einiges an Abwärme hat, und somit nur schwer und laut in kleinen Subnotebooks gekühlt werden kann. Ich empfehle dir lieber ein Exemplar mit LV ( low voltage ) oder ULV ( ultra low voltage ), da diese kühler bleiben und extrem Stromsparend sind. Auch die 5 Stunden Akkulaufzeit würdest du mit einem 1700er Pentium M (+) kombiniert mit einem Subnotebook kaum erreichen, da hier grundsätzlich kleinere und somit schwächere Akkus verbaut sind.

    Mfg
  • Ich habn ein Sony S4HP mit Centrino 1,73 Ghz, 512 MB DDR2, Geforce Go 6200 mit 32 MB eigenem VRAM und max. 128 MB, 60 GB HDD, DVD+-R/RW, jedoch ist es 13,3". Es ist ein klasse Gerät und das Display ist verdammt(!) gut bzw. hell und kontrastreich. Ich kann es nur empfehlen. Kostet etwa 1750 €.

    In 12,1" Notebooks sind 1,7 Ghz schwer zu finden, da sie schwer gekühlt werden können.

    Habe eins gefunden:
    alternate.de/html/shop/product…rue&artno=PN4A4H&#tecData

    Jedoch mit nur 1024x768 Auflösung, das Sony hat 1280x800.
    "Ich spitt' zu gefährlich, um anderen Rappern Hoffnung zu geben, es geht, ich fing an ohne Talent und Plan und mittlerweile kennt jeder in Deutschland mein Namen!
    "http://www.freesoft-board.to/…links-machen-164135.html"