IBM A20m

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo Leute

    ich hoffe ich bin im richtigen Thread und ihr könnt mir weiter helfen. Habe ein IBM A20m Notebook. Da wurde ein BIOS Passwort vergeben und keiner weis welches es ist! Ich habe versucht die BIOS Batterie zu entfernen allerdings ohne erfolg! Danach habe ich IBM angerufen und die sagten mir; Es gibt keine Supervisor Passwort und das BIOS kann man nicht reseten. Es müsste eingeschickt werden und für 600€ ein neues Motherboard eingesetzt werden!!!


    Weis jemand von euch eine Lösung?? Es wär super wenn mir jemand weiter helfen könnte!!!!


    Gruss
    KeyTronic
  • Nun, ich hab leider auch nix Gutes zu vermelden...
    Wenn es sich um ein Notebook bzw. Laptop handelt, werden Sie mit den hier vorgestellten Möglichkeiten kein Glück haben das Problem legal zu lösen, da das Passwort gleichzeitig als Diebstahlsicherung eingesetzt wird. Hier hilft nur der teure kostenpflichtige Kontakt zum Hersteller oder Händler. Versuchen Sie es trotzdem, kann es passieren das nichts mehr funktioniert.


    ...kannst aber dennoch mal folgendes probieren:

    1. Gehe auf h**p://www.bios-info.de/bios/compend.htm
    2. Rufe das Kompendium online auf (oder lade es runter), gehe auf "BIOS intern" --> "Der Weg ins BIOS"
    3. Probiere die dort angebotenen Möglichkeiten, ansonsten wenn das nicht hilft, bleibt dir wohl nichts anderes übrig als ein neues MoBo einzubauen bzw. einen neuen Lappi zu kaufen.

    MfG
    rainworm
    [SIZE=1]Rechtschreibguide: StandarD mit D!!!
    "Einzigste" gibt es nicht! --> Es heißt einzige!
    Falsch: rainworm's Signatur || Richtig: rainworms Signatur
    IP-Verteilungen: 1,2,3,4,5,6,7,8,9,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19, 20,21,22,23,24,25,26,27,28|Blacklist etc.| Du suchst einen IP-Verteiler? Dann kontaktier' mich!
    [/size]
  • an die Batterie kommst nicht hin ? Oder hast du sie entfernt und hinterher war das Passwort trotzdem noch da ? Wenn du die Batterie entfernst musst du den Akku und die Netzversorgung auch entfernen.
    In dem oben genannten Kompendium sind standart Passwörter enthalten, die meistens funktionieren.
    In welchem Mod ist das Bios Passwort ? Setup oder System ? wenns auf Setup ist kannst ja im Windows das Bios flashen und dann müsste es auch weg sein.