Akku Notebook

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Akku Notebook

    Moin Leute!

    Also ich hab ein Problem mit meinem Notebook-Akku.
    Ich hab mir 3 Tagen einen Laptop gekauft, wollt jetzt den Akku ausprobieren. Hab ihn aufgeladen, wollt nun den Rechner starten (ohne Netzteil) und es passiert nichts, egal wie lange ich drauf drücke, er fährt nicht hoch.
    Wenn ich das Notebook jedoch mit Netzteil starte und es danach wieder ausstecke, dann zeigt er ganz normal den Energieverbrauch an (100%), kann auch alles machen, hält ca 2-3 Stunden.
    Aber eben nicht, wenn ich das Ding ohne Netzteil starte...

    Wisst ihr, woran das liegen kann, muss man was Besonderes beachten, ich kenne mich mit den Dingern nicht wirklich aus, will ihn jetzt nicht grundlos wieder zurück geben...

    Bitte helft mir!! :)

    dankeschön im Voraus!
  • Also ich kann mir nicht vorstellen, dass man das Netzteil zum starten braucht, das wäre ja Schwachsinn.

    Ich würde am besten gleich beim Hersteller oder beim Geschäft nachfragen und reklamieren, solange er noch neu ist.
  • Mh... bin mir nicht sicher, doch eine Firma hatte aufgrund technischen defekten alle Akkus von speziellen notebooks zurück gerufen .... (war vl aber auch Yakumo) ... doch wenn du das reklamierst, dann errinnere sie mal dran, vielleicht macht es bei jemanden "klack" und das problem ist schneller gelöst ;) ...

    Und als Tipp.... danach wenn am strom gearbeitet wird das akku rausnehmen. Es nutzt sonst ab und die Laufzeit wird kürzer.
  • habe nen kollegen der das selbe problem hatte ... als er dann in der gewissen firma angerufen hat meinten die auch das es ned SO viele mögliche ursachen gibt...

    zuletzt lag es daran das dieser komische "schlapdepp" :D - akku

    24h laden musste beim ersten gebrauch ... kann aus deinem beitrag leider nicht erkennen ob du das so gehandhabt hast :D

    mfg

    bitch
  • Das ist völliger Unsinn, es ist zwar richtig das man den Akku beim erstenmal richtig voll laden soll, er kommt ja meist mit 30 % vom Werk! Aber selbst wenn du das nicht tust muss der Laptop auch ohne Netzteil hochfahren. Ich wird dir empfehlen, schaff ihn zurück und lass dir ein austausch Gerät geben!!! Somal es ja sowieso fast immer irgendwelche Probs mit den scheiss Notebooks gibt, war jedenfalss bei mir immer so und denk dran wenn du einen neuen hast, immer schön den Akku bis auf 0% Leistung runter laufen lass und dann erst wieder laden, sonst kannst du ihn in nem Jahr weg schmeißen!!! ;)
  • Wenn du mit dem Akku den Lappi nicht starten kannst, dann bring ihn wieder zurück. Kann mir zwar keinen Grund vorstellen warum das nicht geht aber es ist ja nicht der sinn der Sache erst den Lappi an s Stromnetz anzuschließen um dann mit Akku weiter zu machen.