CloneDVD welche Titel?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • CloneDVD welche Titel?

    Hi,

    ich möchte ein DVD kopieren mit AnyDVD und CloneDVD.
    Das ganze hat auch funktioniert eines aber irritiert mich:

    Wenn ich mit CloneDVD auf die Scheibe schaue zeigt er mir 5 Titel an davon vier mal den gleichen Film mit gleicher Abspielzeit und gleichen Audioeinstellungen an.

    Titel:
    01 (Menü)
    02 Ansicht1 (Film)
    02 Ansicht2 (Film)
    03 Ansicht1 (Film)
    03 Ansicht2 (Film)

    Ich hab das ganze gebrannt mit Ansicht1 da dann die Qualität am besten war.
    Dummerweise hängt sich mein Rechner beim Abspielen aber nach ein paar Minuten auf. Auf meinem DVD-Player am TV gabs keine Probleme...?

    Ich hab dann noch festgestellt, dass es bei den Titel03 noch ein paar mehr Tonspuren gibt.

    Wie clone ich nun am geschicktesten die DVD - in dem ich alle Titel auswähle, nur die Tonspuren auswähle die ich brauche und hab dann ne Qualität von ~ 64% oder nur die erste mit ner Qualität von 79%?

    Wäre schon wenn mich da jemand aufklören könnte was es mit den verschiedenen Titeln auf sich hat.

    So long

    Sossus
    Irren ist menschlich, aber um richtig Mist zu bauen braucht man einen Computer.!
  • Mein tipp: probier mal dvd shrink 3.2. da kannste nämlich die extras (wenn sich welche auf der dvd befinden) weglassen und qualitativ ist dvd shrink auch immer sehr gut.
    [SIZE=1]Rechtschreibguide: StandarD mit D!!!
    "Einzigste" gibt es nicht! --> Es heißt einzige!
    Falsch: rainworm's Signatur || Richtig: rainworms Signatur
    IP-Verteilungen: 1,2,3,4,5,6,7,8,9,10,11,12,13,14,15,16,17,18,19, 20,21,22,23,24,25,26,27,28|Blacklist etc.| Du suchst einen IP-Verteiler? Dann kontaktier' mich!
    [/size]
  • Welcher Titel?

    Moin
    Du schreibst das du CloneDVD benutzt.
    In Clone ist doch eine Vorschau dort siehst du ob du die richtige Fassung hast.
    Den Film mehrfach auf eine DVD bringen hat 2 Gründe :
    1. Damit Anfänger die DVD nicht so einfach kopieren können.
    2. Die einzelnen Fassungen sind zum Teil mit zusätzlichen Kommentaren versehen oder haben ein alternatives Ende.

    Du brauchst nur eine Fassung davon.
  • @rainworm ich kann die Sachen die ich nicht brauche auch mit CloneDVD abwählen.

    @dago der Witz ist, dass ja alle Fassungen gleich sind, zumindest beim drüberschauen. Sie sind z.B. bis auf die Sekunde gleich lang, gut das hat nicht zu heißen, dass sie 100%ig übereinstimmen...

    Egal ich brenn jetzt einfach alle... bisher konnte ich mich bei ner Qualität von über 60% noch nie beschweren.

    Danke für die Antworten

    Sossus

    PS: kann von mir aus geclosed werden
    Irren ist menschlich, aber um richtig Mist zu bauen braucht man einen Computer.!
  • Auch wenn es geclosed werden kann wollte ich hier noch schnell meinen Senf dazu geben. ;)

    Es handelt sich hierbei um verschieden Angles, d.h. es ist im prinzip immer der gleiche Film allerdings mit kleinen Unterschieden wie z.B. mal nen forced UT.
    Den richtigen erkennst du i.d.R. immer daran, wenn du den Film mit ner Software wie WinDVD oder PowerDVD abspielst und schaust welcher Angle gespielt wird, diesen musst du dann auch beim rippen und encoden nehmen. ;)

    Gruß SOD