Freundin wech...

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Freundin wech...

    Meine Freundin hat sich von heut auf morgen von mir getrennt.
    Das ist nicht mal das schlimmste an der sache aber sie ist von freitag auf sammstag nach zweieinhalb jahren zu einen ex-stecher von ihr gezogen wo wir ne woche vorher noch seine neue wohnung angeschaut haben.
    Was soll man davon halten?
    Jeden den ich sehe fragt mich wann ich den spinner wechhaue. Da steh ich inzwischen über.
    Bleib ich zu Ruhig???

    Nachtrag 2. September

    So, wollt mich erst mal für eure Beiträge bedanken! Ist nett wie Ihr alle dran teilnehmt, mich aufbaut und Eure Geschichten erzählt.
    Dafür noch mal ein dickes :danke:
    Aber es gibt Neuigkeiten. Wie Ihr das warscheinlich kennt, kommen wenn man denkt schlimmer kann es nicht mehr kommen immer wieder neue Botschaften die ein den Tag zum vergnügen machen.
    So denn... Sie hat die Pille abgesetzt und will von ihn schwanger werden. Über Heirat soll auch schon gesprochen sein. Das ist alles aus sicherer Quelle und nicht nur Gerede.
  • also erstmal gewalt ist keine lösung, also denk nicht mal dran. ist natürlich schon scheiße für dich, wenn sie dich verlässt und dann noch zu ihren ex geht...
    am besten du gibst dir und deiner freundin ein bissel zeit zum nachdenken, vielleicht kommt sie dann von ganz alleine zurück... ihr wart immerhin 2 1/2 jahre zusammen... tut mir echt leid für dich, die sache...
    [SIZE="1"]Uploads.: [1], [2], [3], [4], [5], [6], [7], [8], [9], [10], [11], [12], [13], [14], [15],
    [COLOR="DarkRed"][16][/color], [COLOR="DarkRed"][17][/color], [COLOR="DarkRed"][18][/color], [COLOR="DarkRed"][19][/color], [COLOR="DarkRed"][20][/color], [COLOR="DarkRed"][21][/color]
    IP-Verteilung: [1], [2], [3], [4], [5], [6], [7], [8], [9], [10], [11], [12], [13], [14], [15], [16], [17]
    Bevorzugte: Ben2308, pcfreak, AndrewP, Flow17, Jesus², Reaper, milk, Nentor, n1ko und locutus <-- danke für die accs^^[/SIZE]
  • Wegen Gewalt... ich denk mal nicht das du sie wiederbekommst wenn du ihren jetzigen Freund zusammenschlägst, was du ja auch nicht vor hast.

    Nein du bist nicht zu ruhig in der Situation, ist schon ziemlich beschissen für dich.. kann ich gut verstehen!

    Wie Doc schon sagt, die nächste wartet schon auf dich ;)
  • Es ist jetzt schwer die richtigen Worte zu finden um dich zu trösten denn auf diese Art und Weise seine Freundin zu verlieren ist ziemlich hart. Aber du würdest deiner Freundin am meisten schaden wenn du einfach nichts machst und sie ignorierst. Damit zeigst du das sie dir gleichgültig ist und du schnell über sie hinweg bist.
    Schnapp dir eine neue Freundin und lass dich "zufällig" bei ihr blicken. Schlage sie mit ihre eigenen Waffen.
    Gewalt würde nur signalisieren wie verzweifelt und frustriert du bist.
  • Das ist wirklich hart. Aber das passiert öfter als man glaubt. Eine Frau begegnet zufällig ihrem Ex und mit einem Mal ist der Grund vergessen, warum man sich getrennt hat, und die alte Liebe flammt wieder auf. Der "Neue", mit dem sie – so wie bei dir – eine jahrelange glückliche (zumindest schien es so) Beziehung geführt hat, hat dann das Nachsehen.

    Aber verlass dich drauf: Früher oder später kehrt der Alltag wieder ein und die Differenzen, die schon damals das Aus verursachten, tauchen wieder auf. Dann kommt sie zu dir zurückgekrochen. Und dann liegt's an dir: Liebst du sie noch und kannst es ihr verzeihen, dann nimm sie zurück. War dieser Schlag ins Gesicht zu viel für dich, schieß sie in den Wind.

    Eventuell solltest du aber jetzt schon um sie kämpfen, falls sie es wert ist. Folge deinem Herzen und du weißt, ob es sich lohnt, um sie zu kämpfen. Aber falls es nichts mehr wird: Es gibt noch genug andere Frauen, wie schon mehrmals gesagt worden ist. Darunter wird ja wohl noch die eine oder andere anständige Frau zu finden sein.

    Ich wünsche dir alles Gute!
    Gruß, Maq'xa
    Makariy Valentin Yakim Balthazar Mikhaylovitch Krishnikov (Makvayazar Kris [Maq'xa])
  • Das ist echt nicht die feine englische Art!!!
    Aber was soll man da schon grossartiges tun!?
    Am besten du bleibst ruhig und vergisst sie einfach,weil ob sie es wirklich wert ist den Typen wech zuhauen,dass bezweifel ich!Der Typ kann ja nichts dazu,dass sie zu ihm gekommen ist,oder!?
    Was hat sie den für einen Trennungsgrund angegeben!?
    Alles gute!!!
    MfG Viper83er
    [SIZE="1"]CPU-A[COLOR="SeaGreen"]M[/color]D[COLOR="Silver"]64[/color] [COLOR="Silver"]FX[/color]-[COLOR="Silver"]57[/color] 2,80 GHz @ 3,06/Mainboard - Asus A8N SLI Deluxe/Systemplatten - WD Raptor @ Raid-0
    Grafikkarte - Asus Extreme N7800 GTX @ SLI/Speicher - 2048 MB Corsair Twin CL 2
    [/SIZE]
  • einfach doc lion anhören und alles wird gut ;)

    wie alle schon sagen gewalt ist keine lösung und sie war halt nicht die richtige

    ZU MIR

    ich hatte mal ne freundinn wir waren 1 jahr 2 monate zusammen und seit 2 moanten getrennt , sie sagt zu mir sie bräuchte ihren spaß bla bla und hatte in der zeit ein anderern

    ICH BINN DER EX und hab ihr gesagt ich hätte lust sie zu sehn und sie ist gleich gekommen und und und ...

    ich sag mal so ihre gefühle waren stärker zur ihrem ex und da kann man nix machen

    man kann gefühle usw nicht mit gewalt oder wass weiss ich zwingend erobern

    PACK DIR NE ANDERE ;)
  • ich hoffe nen mod kürzt jetzt meinen beitrag nicht, weil der wird recht lange...

    also toppo,
    vor knapp 2 Jahren war ich an der selben stelle wie du jetzt, und ich für meinen teil war damals am boden. hab doppelschichten geschoben bloß um was anderes zu sehen.

    es war recht hart, weil sie meinte abhauen zu müssen, während ich auf der arbeit war. Ich kam heim und sie war weg, mit einigen gegenständen aus der wohnen, ner dvd-sammlung ( die vermisse ich noch heute meine james bond collection :( ), meiner ledercouch *aufreg* und ihren paar habseeligkeiten.

    ich erstmal zum telefon und versucht sie anzurufen. SIehe da handy war an, aber wie erwartet.... weggedrückt. Dies versuchte ich den ganzen tag lang von zuhause und von der arbeit aus. Keine Reaktion.
    Ihr war scheiss egal wie ich mich fühle oder wie ich reagiere.

    Also ich knapp 3 bis 4 tage die ganze kacke realisiert hatte, kam das dunkle loch :D Da steckte ich einige wochen lang drin. Also ich hab nichts mehr gegessen usw. Das ende vom lied war das ich irgendwann auch kaum mehr was getrunken habe und auf der arbeit weggekippt bin. Halb so wild, zu der Zeit arbeitete ich im Krankenhaus. Ich war knapp eine Woche Gast im Krankenhaus, wo ich langsam auch wieder zu mir kam was meine Ex angeht.

    Dennoch versuchte ich nachdem ich wieder entlassen war einfach mal die 200 kilometer zu ihren elten zu eieren und da mal nach den rechten zu sehen ob die dort ist. Fehlanzeige, sie WAR zwar da, aber ist 2 Stunden später mit dem Zug abgehauen und keiner wusste wohin.
    Einen Tag später bekam ich eine SMS von ihrer mutter die sich natürlich auch gedanken machte. ICh erstmal alle Chats abgeklappert wo Madame angemeldet war und nachgefragt. Ich wurde auch irgendwann fündig und erfuhr, dass sie evtl. bei einem "flüchtigen" Internetbekannten ist. Also nummer ausfindig gemacht und versucht anzurufen. Fehlanzeige Handy war aus. So langsam ging es mir wieder schlechter, weil ich immer mehr die Hoffnung verlor sie zurückzubekommen.

    Ich suchte rat bei meiner ex-Ex-freundin, die mir wirklich sehr viel geholfen hat. Sie wollte zwar zu dem Zeitpunkt noch immer was von mir, akzeptierte aber wie ich mich fühlte und versuchte weder meine ex schlecht zu machen oder sonstiges.
    Meine ex-ex kannte zufällig auch die flüchtige internetbekanntschaft und hatte noch eine andere nummer von ihm. siehe da sie bekam ihn an die strippe. Meine ex war bei ihm. Sei aber vor 2 Stunden richtung heimat gefahren.

    Um das ganze mal abzukürzen:
    1. Wir sind nie wieder zusammen gekommen
    2. Sie war schwanger von mir
    3. Das Kind wollte ich zu mir haben, aber dem jugendamt war die rabenmutter lieber.
    4. Die kleine lebt jetzt bei ihrem opa und ist knapp 2 jahre alt und ich hab sie 3 mal gesehen.
    und 5. Sie hatte auch mehr als einmal rumgefi..t mit anderen während unserer beziehung und auch mit dem anderen internetvogel. Daher auch Daddytest damals.

    Ich bin nun wieder glücklich vergeben, denke ans heiraten und naja meine ex meldet sich ab und an mal per telefon oder handy zu wort, nachdem ich ihre "versöhnungsversuche" abgeblockt hatte. Es kamen nämlich mehrmals texte wie "es tut mir leid, ich möchte eine zweiute chance mit dir".

    Ich kann dazu nur sagen "Leck mich am aller wertesten du Kuh, ich bin blöd aber nicht bescheuert."

    Also Toppo, sei froh das es bei dir verhältnismäßig harmlos war :D
    und wie die anderen schon sagten, du findest wie ich auch, eine viel bessere, die DICH und Deine Liebe zu schätzen weiß.

    Keine Frau ist es wert wegen ihrer liebe "krank" zu werden oder sonst was.
    Und was den anderen macker angeht, bemitleide ihn lieber, weil er nun so eine frau auf dem hals hat ;)
    Also keine Sorge das Du so ruhig geblieben bist, dann weiß dein hirn mehr als dein herz. Beneide Dich voll dafür, ich wünschte ich wäre so rruhig geblieben.

    In diesem Sinne

    Euer Nano..

    ps. mods sorry für den langen post, aber sonst hätte man gar nix gerafft :(
  • also das ist richtig hart vorallem nach 2,5 jahren!!! :eek:
    bei sowas verstehe ich frauen nie!
    das beste was du machen kannst, wie einer meiner vorgänger schon geschrieben hat, such dir ne neue damit du sie vergisst!!!
    das schlimmste was man in so ner situation machen kann is, wenn du jetz nur zuhause rumsitzt und rumgrübelst, geh mit deinen freunden "jeden" tag weg hab spaß und lern andere mädels kennen. Gibt immer was besseres!!!
    Vergiß die k*h, wenn sie dich nach 2,5 jahren hergibt für so nen ex-fuzi dann is oder war sie es eh nicht wert!
    Natürlich kann man das leicht sagen aber was willst du machen!
    Möchtest du sie wieder zurück nachdem sie jetz mit ihrem ex rumf*ckt?
    mfg
    NoName888
    [SIZE=1]Uploads: #1 #2 #3 #4 #5 #6 #7 #8 #9 #10 #11 #12 ~ 19,5GB[/SIZE]
    [SIZE=1]Bevorzugt:..Flow17..,..Memphis..,..Psycho..[/SIZE]
    [SIZE=1]Blacklist: [SIZE=1]Prongo, Giotto, jackass999, Mafrojo, FraGG3r[/SIZE][/SIZE]
    [SIZE="1"]Mein Rechner: CPU: Intel Core2Extreme [email protected] GHZ CPU-Lüfer: Zalman CNPS 9500 LED Mainboard: Asus Striker Extreme RAM: Corsair XMS2 Dominator 4GB DDR2
    Graka: XFX 8800 GTX XXX[/SIZE]
  • also Gewalt ist das allerletzte und bringt garnichts..bin auch dafür wie viele andere einfach auszugehen und Spass zu haben..sei froh das du es jetzt gemerkt hast das eure Beziehung nicht so ganz stimmte als wenn ihr schon verlobt wärt..

    sie war halt nicht glücklich mit dir und daran kannste nichts ändern..
  • Ich kann mir sehr gut vorstellen wie du dich fühlst.
    Ich war auch mal jur davor jemanden zusammen zuschlagen, natürlich auch wegen einer Frau, nun ja besser gesagt Mädchen.
    Es war bei weitem nicht so schlimm wie deine Geschichte oder Nano's.

    Kurz zu den Hintergründen, ich war 16, sie 15 und na ja die wollte was von ihr, so wohl auch was von mir, vllt auch nicht, ich weiß es bis heute nicht. Das war alles ziemlich paradox. Na ja irgendwann hab ich es ihr gesagt und sie hat mich abgewießen, ich hab den Kontak abgebrochen. 3 Tage später hat ihre Freundin geschrieben ich solle es nochmal versuchen ihr Herz zu gewinnen (mit ihrem Wissen) Na ja dann nochmal 3 Tage später schreibt sie mir eine SMS sie hätte gerade mit einem Typen rumgemacht.
    Damals hab ich mich sowas von verarscht gefühlt, die hätte den Typen glaub ich an dem Abend einfach umgehauen ohne nachzudenken.

    Aber es hätte nun auch nichts gebracht. Gewalt hilft wie die Anderen auch gesagt haben nicht. Ich könnte es sehr gut verstehn wenn du dem Typen eine geben würdest, auch wenn es objektiv falsch wäre. Subjektiv meiner Meinung nach nicht. Ich will Gewalt gutheißen aber manchmal kann man es meiner Meinung nach verstehn.
    Wenn du selber sagst dass du darüber stehst, finde ich das ehrlich gesagt sehr bewundernswert. Viele würden ganz sicher nicht so reagieren. Ich glaube ich auch nicht, um das klarzustellen.

    Du findest bestimmt eine andere Freundin, ignorier sie einfach, auch wenn es schwer fällt -> eigene Erfahrung. Aber nochmal großes Respekt für deine Selbstbeherrschung. Lass dich nicht von anderen volllabern, es ist deine Agelegenheit.



    Sorry für den vielen Text, ich wollte es ausführlich machen :P

    Gruß crawlerx
  • toma schrieb:

    hmmmm schlechte sache für dich, aber wenn du ihn weghaust kannst dich 100% drauf verlassen, dass SIE nachher nich mit dir zusammen is...


    Liest du eigentlich manchmal was du von dir gibst?
    Wie soll ihm das weiterhelfen?
  • Das tut mir leid für dich, echt. Ist ne harte Sache, besonders, wenn es von heute auf morgen kommt. Und dann auch noch ein anderer Typ im Spiel -.-
    Also ich würde ebenfalls sagen, dass du die Idee mit der Gewalt abhaken solltest. Das bringt dir garnichts ind allen anderen Beteiligten auch nichts außer ner blutigen Nase. Mein Vorschlag: Versuch, ich sage bewusst versuch, das zu klären. Wenn sie jedoch nicht mit sich reden lässt, dann befolg den Rat von Doc Lion und lass die alte links liegen. Sonst wird's nur noch schwieriger.

    mfG some1
  • Was soll man dazu sagen
    ruhig bleiben ist das wichtigte du solltest auf alle fälle keine schlägerrei anfangen das ist es nicht wert versuch doch einchaf noch mal mit ihr ihn ruhe über alles zu reden das bringt meistens mehr

    MFG MC Toby
  • Hi
    Also erst mal darfst du keine Gewalt anwenden, sonst hast du eine Anzeige am hals.
    Du musst sie einfach vergessen, weil du dann was Besseres verdient hast!
    Ich denke dass du sie einfach vergessen sollst weil andere Mütter auch schöne Töchter haben
    Ist zwar schlimm das sie nach 2 Jahren zu ihrem ex ist aber passiert ist passiert du darfst den kopf nicht hängen lasen
    Mit freundlichen Grüßen:
    Hängebux
  • die Ruhe ist genau richtig, Gewalt :depp: ist keine Lösung!! :rot:

    ist natürlich ziemlich beschissen nach so ner langen Zeit. :(
    Hat sie denn vorher schon was anmerken lassen oder wars wirklich so, das du nachm aufwachen ne Betthälfte vorgefunden hast?

    Am besten vergisste das und schaust das du wieder Spaß bekommst.
    Da draußen gibt es Millionen Frauen und irgendwo gibt es die Richtige. :)
  • Meldet sich Toppo,eigentlich einmal zu Wort,oder wie soll das hier ablaufen!?
    Wunder mich schon,dass es noch nicht geschlossen ist!!!
    [SIZE="1"]CPU-A[COLOR="SeaGreen"]M[/color]D[COLOR="Silver"]64[/color] [COLOR="Silver"]FX[/color]-[COLOR="Silver"]57[/color] 2,80 GHz @ 3,06/Mainboard - Asus A8N SLI Deluxe/Systemplatten - WD Raptor @ Raid-0
    Grafikkarte - Asus Extreme N7800 GTX @ SLI/Speicher - 2048 MB Corsair Twin CL 2
    [/SIZE]
  • @ Viper83er:
    Toppo hat leider 'nur' seinen Startbeitrag editiert, anstatt hier ein neues Posting zu setzen.

    Ich zitiere ihn mal mit seinem Nachtrag:

    Toppo schrieb:

    Nachtrag 2. September

    So, wollt mich erst mal für eure Beiträge bedanken! Ist nett wie Ihr alle dran teilnehmt, mich aufbaut und Eure Geschichten erzählt.
    Dafür noch mal ein dickes :danke:
    Aber es gibt Neuigkeiten. Wie Ihr das warscheinlich kennt, kommen wenn man denkt schlimmer kann es nicht mehr kommen immer wieder neue Botschaften die ein den Tag zum vergnügen machen.
    So denn... Sie hat die Pille abgesetzt und will von ihn schwanger werden. Über Heirat soll auch schon gesprochen sein. Das ist alles aus sicherer Quelle und nicht nur Gerede.


    @ Toppo:
    bitte künftig einen neuen Beitrag schreiben!

    ------------------------------------

    Damit ist wohl klar, dass mit der EX nichts mehr läuft. Pech gehabt.




    ~~~ GESCHLOSSEN ~~~