Netzwerkfestplatten

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Netzwerkfestplatten

    Was haltet Ihr von Netzwerkfestplatten?
    Lohnen die sich wenn man auf zwei Rechenern Musik hören will und die nicht überall draufsein muss?
    Wie sehen die Preise aus für eine die genügend Platz hat?
    Wie ist die Performance wenn die Platte an einen Router angeschlossen und es dann per WLan weitergeht (11Mbits)?

    Was ist eure Ehrliche Meinung dazu?
  • Unrealer schrieb:

    Lohnen die sich wenn man auf zwei Rechenern Musik hören will und die nicht überall draufsein muss?


    also um auf 2 rechnern musik zu hören würd ich mir keine netzwerkplatte anschaffen. für größere netzwerke ist das aber sicher vernünftig :). bei den preisen und performance, guck mal auf hxxp://wxw.seagate.com
  • hm... für deinen zweck eigentlich ziemlich passend!
    eine SATA-HDD mit 160GB gibts schon ab 80Euro.
    wobei du sicherlich nicht 160GB brauchst.
    ne 80er HDD genügt dir locker. is folglich auch billiger :D
    11MBit genügen dir auch locker zum mp3 hören.
    die 4MB sind ja schnell übertragen ;)

    und wenn du bereits schon einen HDD-fähigen Router hast, dann würd ich es auch so machen :)

    mfg
    [size=1]
    <|-away-|> das bild wird immer verkackter
    <|-away-|> ton wird ne line auf ac3 gedubbed
    <|-away-|> mann mann wo kommen wir da hin
    <|-away-|> bald kannste echt nur noch alles im laden kaufen weil es nur noch shice zu saugen gibt
    [/size]
  • NE um ne platte ins netzwerk zu hängen musste das anders machen!
    Google mal nach "NAS", das sind festplatten in einem speziellen gehäuse mit ethernetanschluss, eigener cpu etc.
    Die kannste dann als ftp, smb etc. im eigenen netzwerk laufen lassen!

    Ich wär da aber vorsichtig, da die meines wissens recht teuer sind^^