Msi Pt880 Fisr

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Msi Pt880 Fisr

    Hallo hab ein riesen Problem. Spiele ruckeln nicht sondern bleiben für 1 Sekunde stehen und gehen dann weiter. So ist das immer in einem Abstand von 1 Minute. Hab schon alles probiert neue Treiber etc. Nichts geholfen. Das ist passiert seit dem neu Einbau, früher liefen die gleichen Spiele auf einem älteren Board mit AGP4X schneller als jetzt mit AGP8X. Das System ist gleich geblieben, nur das Mainboard getauscht. :( Kann jemand helfen?

    Mein Sys: P4 2,4Ghz
    1GB Ram
    MSI PT880 FISR VIA Chip
    Radeon 9600se (Ich weiss ist für Spiele nicht geeignet,
    aber früher liefen die gleichen Spiele flüssiger)

    PS: Das Board macht komisches Geräusch im 3D Modus, Office ist es normal. An Lüfter liegt es nicht
  • Ich bin kein Profi, aber wenn ich das Mainboard tausche, setze ich das System (WinXP) imme rneu auf. Da gibt es ja immer Macken und da es unwahrscheinlich ist, dass das neue MB defekt ist, wird es sich bei dir um ein Softwareproblem handeln.

    Treiber haste shcon ausprobiert, also bleibt kaum was anderes übrig.


    Ciao Raymond
  • Hast Du ein LCD? Hast Du in der Graka irgendwelche Einstellungen verändert? Fall du ein LCD hast mach mal Vsync an.

    Im BIOs ist auch AGB 8x eingestellt?
    ---
    Wenn es zu Rucklern auf LCDs kommt kann das mitunter an deaktiviertem Vsync liegen, was daran liegt das LCDs am besten mit 60hz klarkommen. Du kannst natürlich 100fps raushauen, das Display arbeitet aber trotzdem nur mit 60 Bildern. Genau aus dem Grund macht Vsync dann Sinn, aber glaube auch nciht wirklich, dass es was mit 1-Minütigen Rucklern zutun haben könnte; ist halt nur nen Versuch wert.