Wenn die Ex ein zweites Mal klingelt...

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wenn die Ex ein zweites Mal klingelt...

    Tja... was soll ich sagen... Meine "böse" Ex hat schon wieder zu geschlagen und mich wieder total durcheinander gebracht... ich weiß nicht so recht, was ich jetzt genau tun... vielleicht hat ja jemand von euch den "heißen" Tipp...
    Falls jemand detailierter was über den hintergrund erfahren will: Lest euch ein wenig in die materie ein :)
    Nummer 1
    Nummer 2

    Für alle anderen, die Vorgeschichte:
    Meine Freundin hatte damals ohne für mich ersichtlichen Grund schluß gemacht... hat mich den grund auch nie wissen lassen...dass schluß ist, musste ich über ihre freundin erfahren und überhaupt hat sie alles total vermurkst...
    naja, war ne sehr unschöne geschichte... hab lange dran geknabbert ... schließlich wusste ich ja nicht, warum das alles passiert ist... aber da halt alles sehr asi gelaufen ist, haben wir seit dem nicht mehr miteinander geredet, was sehr schwierig war, da sie im gleichen dorf wie ich wohnt und wir auch viele gemeinsame freunde haben und uns oft sehen...
    naja... hab seit dem sehr oft an sie gedacht und obwohl ich wusste, dass sie mich total scheiße behandelt hat, sehnte ich mich nach den alten zeiten...
    naja soweit so gut... alles noch nicht problemmatisch... aber nun fing sie an in meinem freundeskreis, meinen besten freunden, einen nach dem anderen an zumachen... usw... ok, das tat auch recht weh, aber ich wusste dann welches meine richtigen freunde sind...
    naja, mir war das nun langsam alles egal... zeit heilt alle wunden und so... obwohl ich sie trotzdem noch nciht ganz vergessen habe ^^

    so und nun zur eigentlichen geschichte:

    Also: ich hab am samstag Geburtstag gefeiert... und wo ich da grad so mitten im feiern bin kommt ein kumpel an und ich sehe aus dem augenwinkel meine Ex... naja, der kumpel hat mich dann gefragt, das sie sich nicht getraut hat zu kommen und so, er sie aber mitgeschleppt hat und er hat dann gefragt, ob sie da bleiben könne...
    naja, und ich bin halt so lieb und gut und sage: ja von mir aus wenns sein muss...
    wollte mich dann aber verpissen, um mit anderen kumpels mich zu unterhalten um mir den abend nicht zu verderben... im gleichen moment fällt sie mir um den hals und meint "ich wollte wenigstens zu deinem Geburtstag dir alles gute wünschen... kann ich mit dir reden" .. naja, da sag man halt nicht nein... also sind wir um die hausecke gegangen und haben gelabert... und gelabert... und noch mehr gelabert... ich konnte mich auf einmal wieder super mit ihr unterhalten und alles klären, warum es damals so böse zu ende gegangen ist... laut ihrer aussage isses ihr erst in den letzten wochen aufgefallen, was sie fürn scheiß gemacht hat... ihre mutter und ihr ganzer bekanntenkreis hätten ihr das "nachdrücklich" klar gemacht...sie meinte, dass ich der wichtigste junge/mensch in ihrem leben bin und noch einen ganzen großen platz in ihrem herzen habe, sie hätte noch gefühle...... wir sind dann ein stückchen durchs dorf gegangen... wie in alten zeiten ^^ sie wollte dann noch mein neues auto sehen, wo wir uns danna uch noch lange unterhalten haben...
    zurück auf der party war ihr kalt und sie wollte nen pullover, also wollte ich in mein zimmer und einen holen und sie kommt einfach mit und meint auf meinem zimmer nachdem ich ihr den pullover gegeben habe, was ich mir denn zum geburtstag wünschen würde, was sie denn machen solle (hmm) ich hab ihr dann gesagt, das mir nichts einfällt ;) und wir sind wieder runter zur party...
    naja, sie hing mir die ganze zeit am arsch und war furchtbar eifersüchtig, wenn ich mit anderen mädels gelabert habe ^^ Loool !?
    so langsam sind dann alle gäste abgehauen und ich war mit ihr alleine... und dann hat sie mir alles gestanden, was sie in der zeit nach der trennung fürn scheiß gemacht hat... sie hat mir alles erzählt... jedes detail... unter anderem mit zwei meiner allerbesten kumpels, von denen ich das nie erwartet hätte... niemals... das war echt heftig so etwas zu erfahren... naja, sie hat dann versucht wieder näher zu mir zu kommen und mich zu küssen, aber das hab ich geschickt abgewigelt...

    so am nächsten abend kam dann die erste sms... sie meinte, dass es ihr so schrecklich leid tut, was ich erfahren musste und dass sie es alles rückgängig machen will...

    heute war dann sehr reger sms verkehr, wo von ihr so was kam wie "habs nicht anders verdient", "ich bin ein charakter arsch", "hab starke gefühle für dich", "ich will um dich kämpfen" , "ich will dich nicht verlieren" ...

    naja, ich hab ihr klar gemacht, dass sie sich vollkommen ändern muss und sie mich bereits verloren hat und die frage nur ist, ob sie sich so ändern kann, dass sich mich auf irgendeine weise wiedergewinnt... wie auch immer...

    sie meinte, dass sie ne chance bräuchte und sich ändern wolle...
    hab ihr jetzt gesagt, dass ich lieber nochmal persönlich mit ihr reden möchte...

    Kann ich ihr das glauben...?
    Vergeben, vergessen,verzeihen?
    Sie einfach vergessen?
    Mein verstand sagt: "lass sie in ruhe"... nur der muss gegen meine gefühle kämpfen... *grml*
    was ist eurer Meinung nach jetzt das richtige?
    Soll ich mich wieder auf sie einlassen und gucken, ob sie sich wirklich geändert hat?
    ich weiß im moment gar nichts mehr... bis vor 3 tagen woltle ich mit ihr kein wort reden... und jetzt denk ich über so einen schwachsinn nach...

    Gott so langsam fühl ich mich echt bekloppt...

    Sorry für den superlangen text, aber ich musste das irgendwie mal loswerden :)

    Ganz liebe grüße an euch und vielen dank an die, die sich die mühe machen den text zu lesen und zu antworten... :)

    Grüße

    Big King
  • Ich kenne ja die vorherigen Stories von dir und deiner EX ausführlich.

    Ich sag dir eines: Schiess die Tussi in den Wind - sofort und am besten in einen Tornado, der sie weit weg wirbelt.

    Wenn sie sich von dir 'nur' getrennt hätte und meinetwegen auch eine andere Beziehung (EINE!) gehabt hätte - aber so?

    Ich persönlich hätte da kein Vertrauen mehr und würde keine 5 Cent auf ihre künftige Treue wetten!!!

    Abhaken und nach vorne schauen!!!
  • genau das ist mein problem, wäre das alles vernünftig zu ende gegangen und hätte sie sich wenigstens ein kleines bisschen zurückgehalten, was meine freunde angeht... naja, jetzt heult sie rum, dass es ihr so unglaublich leid tut... hätte ihr vielleicht ein ganz klein wenig früher einfallen sollen...
    ich hab auch zur zeit kein kleines bisschen vertrauen in sie, obwohl ich es schon positiv fand, dass sie mir zumindest all das erzählt, was sie fürn kagg gemacht hat... s war zwar heftig, aber besser als wenn mich alle anlügen...
    Rein vom verstand her, hätte ich mich noch nicht mal mit ihr unterhalten... aber mein gefühl sagt mir,... ich weiß gar nicht was es sagt, aber es verschafft ihr anscheinend vorteile bei mir ^^ ;) ;)

    Grüße
  • Also die Anfänge sind bei uns echt die selben (Aber das weisst du ja schon) :)
    Aber ich finde es jetzt echt richtig lustig,dass sie auf die Idee kommt zur dir zukommen und es nochmal versuchen möchte mit dir!!!
    Also ich würde nie und nimmer es nochmal versuchen mit ihr an deiner Stelle,dafür ist echt zuviel mist bei euch passiert.Ich kann dich echt gut verstehen wie du dich fühlst,weil ich zu 95%,dass selbe durch gemacht habe,was schon Doc Lion gesagt hat,vergiss sie und ordne deine Gefühle ganz neu,weil du hast ja selber schon gemerkt,dass es einfach keinen Sinn mehr macht und das du mit sicherheit kein vertrauen mehr aufbauen kannst.Wenn du es jetzt echt nochmal probierst mit ihr,dann sehe ich die Chance,das es klappt,echt sehr gering!!!
    [SIZE="1"]CPU-A[COLOR="SeaGreen"]M[/color]D[COLOR="Silver"]64[/color] [COLOR="Silver"]FX[/color]-[COLOR="Silver"]57[/color] 2,80 GHz @ 3,06/Mainboard - Asus A8N SLI Deluxe/Systemplatten - WD Raptor @ Raid-0
    Grafikkarte - Asus Extreme N7800 GTX @ SLI/Speicher - 2048 MB Corsair Twin CL 2
    [/SIZE]
  • hmm aba dass sie dir alles so ausfürhlich erzählt hat, das bedeutet schon was... haben hier auch n girl gehabt...sie war EHRLICH ne miese bitch, dann kam sie mit nem typen zusammen und hat ihm auch alles erzählt und hat sich versucht zu ändern und was sie auch ehrlich geschafft hat... aba wenn ich du wäre, würde ich sie nicht zurücknehmen .. ! wie die vorredner meinten, schiess sie in den wind !
    bin seit 1.1. beim bund...also bin ich lange nicht mehr on...
    [COLOR="White"].[/color]

    [SIZE=1]meine letzten 3 uploads: oktober'05 8.[x] 9.[x] november'05 1.[x] 2.[x] dezember'05 1.[x] 2.[x]
    insgesamt upgeloadet >> 4900 mb[/SIZE]
  • Also, übers zurücknehmen denke ich lange noch nicht nach... Ich meine ich kann nicht einfach so tun als wär nichts gewesen, wieder mit ihr zusammenkommen und dann friedlich bis an mein Lebensende leben ^^

    In erster Linie weiß ich gar nicht, wie ich mich jetzt überhaupt verhalten soll... soll ich den kontakt zu ihr wieder aufbauen? Oder einfach nur noch eine "Hallo/Tschüß-Beziehung" führen... also in keinster weise mehr mit ihr zeit verbringen... überleg die ganze zeit, ob ich sie anrufen soll, und mich mit ihr treffen soll...
    aber dann überleg ich wieder, ob das so richtig ist... ein hin und her in meinem kopf ^^
    Nachher passiert noch was "ungewolltes", wenn ich zu ihr hingehe...
    What should I do?

    Grüße
  • Deswegen sag ich immer: Ex bleibt Ex! Lieber ein Ende mit Schrecken als ein Schrecken ohne Ende. Brich jeglichen Kontakt ab, kümmer dich um dich selbst, lass sie sich nicht noch einmal in dein Leben einmischen und es zu vermasseln. Mal ehrlich: Wirst du ihr jemals wieder vertrauen können? Dein Problem ist doch, dass du nicht sie vermisst, sondern nur jemandenvermisst.

    Daher mein Tipp an dich (aus eigener Erfahrung): Ex ist sie aus einem (in deinem Fall wohl mehreren) guten, sehr guten Gründen. Deswegen ist sie deine Ex und sollte es auch bleiben!
  • Von der seite hab ichs noch gar nicht betrachtet... vielleicht hast du wirklich recht und ich vermisse es einfach nur jemanden, also eine Freundin zu haben... vielleicht spiel ich mir evtl vorhandene gefühle auch nur vor... ich weiß es nicht...
    aber wir haben wie gesagt den gleichen freundeskreis und wohnen im gleichen dorf, da ist es nichts mit einfach vergessen und nicht mehr übern weg laufen ^^ ;)

    Grüße
  • Glaub mir, es liegt nach einer Trennung immer daran, dass man nicht diese eine bestimmte Person vermisst, sondern nur jemanden. Stell dir am besten vor, Heidi Klum würde um die Ecke kommen, würde dich sehen und würde dich auf ein date einladen. Heidi Klum magst du gerne durch deine heimliche Liebe ersetzen (und die hat jeder Mann, auch wenn es seine Kinderliebe ist). Schon fängst du an zu überlegen, ob die nächste nicht viel besser zu dir ist und die nicht mit ihr viel glücklicher werden kannst.

    Mit dem Freundeskreis ist egal, sag Hallo und sag Tschüß und lasse ihr zu verstehen geben, dass da nichts mehr läuft und auch nichts mehr laufen wird. Du lässt dich vllt. einmal verarschen, aber bestimmt nicht ein zweites Mal. Der Mensch ist ein intelligentes Wesen und lernt aus Erfahrung - das solltest auch du tun. Spätestens wenn du mit der nächsten Freundin auftauschst, wird deine Ex schon verstehen, dass es nichts mehr bringt. Und das ist normalerweise genau der Moment, in dem sich alles wieder normalisiert...
  • Ex.. ex.. ex...

    moinsen..

    tja, das ist es halt um was es geht oder ? Liebe !
    Nur soviel, egal was für ne Story vorher abgelaufen is..

    Jetzt ist jetzt und nicht gestern, wenn du also noch Gefühle für sie hegst, schau obs wert is und lass es auf nen Versuch ankommen.
    Ich weiß ja nich ob du hier aufm Borad viele Kumpel hast.. aber es ist der falsche Ort sich Lebensrat einzuholen bzw. wichtige Entscheidungen ! ;)

    Versuchs würde ich sagen, es ist nichts schlimmes passiert nur deinen Kumpeln würde ich mal auf die Füße treten !! :mad:
    Sonst fragst du dich ewig: "Was wäre wenn ?!"


    greetz Mo! :)
  • Also ich würde sie erstmal zappeln lassen!!!

    Wenns sie es ernst meint, dann kann sie auch warten.
    Sag ihr das im Moment nicht mehr als Freundschaft drin ist.
    Aber unternehmt was zusammen. Geht vor allem viel unter Menschen, dann merkst du ob sie anderen hinterherschaut bzw. wie sie sich verhält.
    Letzentlich ist es ganz deine Entscheidung, du musst nur Unterscheiden, ob es Vertrautheit ist, oder Gefühl. Bring aber am Anfang nicht alzu groß Hoffnungen rein, das alles wieder in Ordnung ist. Spiel ETWAS mit ihr, aber nicht zu sehr ^^
    Und deine super Kumpels, schieß sie in den Wind!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

    Bi5 d3nn3

    PS: Gefühle kann man(n) nicht abstellen.
    [SIZE=3]mojn[/SIZE]
    [SIZE="2"]Meine Upps: LaFee[/SIZE]
  • Wow! Das ist echt krass, was die Frau da abgezogen hat... :eek:

    Zuerst, als ich nur diesen Thread hier gelesen hatte, wollte ich dir eigentlich noch raten, ihr nochmal entgegen zu kommen und zumindest zu versuchen, ein normales, freundsachaftliches Verhältniss aufzubauen.

    ABER dann habe ich die anderen beiden Threads gesehen und gelesen, und mich hats fast umgehauen...
    Nachdem, was sie mit dir gemacht hat, hat sie dich gar nicht mehr verdient! Vergiss sie, und blocke jeglichen Kontakt zu ihr ab! (Hallo/Tschüss natürlich nicht, aber jegliche Gesprächsansätze, die sie versucht).


    Ach ja, will nur mal kurz zitieren, was du im ersten Thread über sie geschrieben hast:
    wird sich noch herausstellen ob da was läuft... und wenn, dann hat sie mich als feind :rot:

    Naja, und das ist ja jetzt leider erwiesen...

    Wünsch dir alles Gute!

    mfg golF
    [SIZE=2]
    Pilot's desaster - Stinger is faster
    [/SIZE]
  • wie gesagt, noch denke ich lange nicht über eine eventuelle neue beziehung nach...
    aber ich frag mich wie ich ihr gegenübertreten soll... kann/sollte ich wieder eine Freundschaft eingehen?
    Ich weiß, dass es tausende frauen gibt, die tausendmal besser sind als sie... nur ist das auch wieder so ne sache... hatte in den letzten monaten oft die gelegenheit mit ein paar "tausendmal Besseren Frauen" eine beziehung einzugehen... alles wäre perfekt gewesen... aber ich musste immer wieder an meine ex denken und konnte keine neue beziehung anfangen... vielleicht war es auch einfach nur die angst wieder verletzt zu werden ich weiß es nicht... auf jedenfall hab ich im moment keinen bock auf andere frauen... ich würde mir zwar schon wünschen, das DIE Frau kommt, mit der man(n) über alles reden kann, die einfach zu mir passt... aber vielleicht hab ich da mittlerweile auch schon zu hohe ansprüche seit der geschichte...naja wie dem auch sei, ne neue reundin wird wohl leider gottes erst mal auf sich warten lassen ^^

    Ich weiß nicht wie ich meinen kumpels gegenüber treten soll... versteh mich super mit ihnen, kann ihnen eigentlich zu 100% trauen (naja, anscheinend ja nicht...) der eine hat sich ja voll die gedanken gemacht, dass er sie nachdem wir auseinander waren einmal geküsst hat... und ich hab mich noch gefreut, dass er so ehrlich war... aber jetzt, wo ich weiß dass es nicht nur der kuss war... je mehr ich drüber nachdenke, desto mehr werde ich sauer/traurig...
    Naja, ich hab irgendwie hemmungen meine kumpels direkt darauf anzusprechen...
    aber irgendwie muss ich ja gewissheit haben... arg, wie soll ich das anstellen...

    @ mojn: zappeln lassen tu ich sie sowieso... die bekommt mich als freund oder so nicht allzuschnell wieder, dazu muss sie sich erstmal anstrengen und mir zeigen, dass sie sich um 180° gedreht hat, dann lässt sich über ne Freundschaft reden...
    Ich bin gerade bei diesem punkt nicht sicher, soll ich mit ihr was unternehmen, alo soll ich die initiative ergreifen und mich mit ihr treffen, was unternehmen und mich mit ihr unterhalten, oder soll ich sie einfach in ruhe lassen und abwarten, bis wir uns das nächste mal zufällig übern weg laufen (wahrscheinlich auf ner party...)
    und wenn wir uns treffen, wie soll ich mich verhalten... wieder ein vorwurfsvolles gespräch führen... oder einfach ganz normal mit ihr umgehen... ich hab keine ahnung...

    @ golf: jo es hat sich erwiesen... zwar nicht explizit das verhältnis mit dem kumpel von mir, sondern mit leuten, von denen ich es niemals erwartet hätte... was ja eigentlich sogar noch schlimmer ist...

    ..... Frauen.....

    Grüße
  • BigKing schrieb:

    ..... Ich bin gerade bei diesem punkt nicht sicher, soll ich mit ihr was unternehmen, alo soll ich die initiative ergreifen und mich mit ihr treffen, was unternehmen und mich mit ihr unterhalten, oder ....


    Naja, ich denke mal interesse hast du ja noch an ihr, oder?
    Liebe vergeht nicht so schnell, vor allem in soeiner Situation wie eure.
    Außerdem ist es doch die beste Gelegenheit herauszufinden ob sie es ernst meint oder nicht, oder siehst du es anders?
    Lass sie dir bloß nicht zu Nahe kommen. Falls sie sich wundert und fragen stellt, sag ihr ruhig, dass sie sich erst wieder Beweisen muss.
    Das sie dir zeigen muss das sie es ernst meint und nicht morgen wieder weg ist. Das heißt aber nicht gleich, das du für sie alles ausgeben sollst, wenn sie mit dir weg will, zahlt jeder für sich.
    Wenn sie irgendwelche Scheiße baut, dann kannst du sie immernoch abschießen und sagen: "Manche Menschen ändern sich nie!"

    Und rede mit ihr über die krasse Abfuhr wenn ihr unterwegs seid. Was der ganze Zirkus sollte!? Das das ganz schön hart ist einen mit den besten Kumpels zu hintergehen und dann ankommen und so tun als wär nichts gewesen. Dann erfährst du auch Sachen die du vielleicht an ihr noch nicht kennst.

    Bi5 d3nn3
    [SIZE=3]mojn[/SIZE]
    [SIZE="2"]Meine Upps: LaFee[/SIZE]
  • BigKing schrieb:

    wie gesagt, noch denke ich lange nicht über eine eventuelle neue beziehung nach...
    aber ich frag mich wie ich ihr gegenübertreten soll... kann/sollte ich wieder eine Freundschaft eingehen?
    Ich weiß, dass es tausende frauen gibt, die tausendmal besser sind als sie... nur ist das auch wieder so ne sache... hatte in den letzten monaten oft die gelegenheit mit ein paar "tausendmal Besseren Frauen" eine beziehung einzugehen... alles wäre perfekt gewesen... aber ich musste immer wieder an meine ex denken und konnte keine neue beziehung anfangen... vielleicht war es auch einfach nur die angst wieder verletzt zu werden ich weiß es nicht... auf jedenfall hab ich im moment keinen bock auf andere frauen... ich würde mir zwar schon wünschen, das DIE Frau kommt, mit der man(n) über alles reden kann, die einfach zu mir passt... aber vielleicht hab ich da mittlerweile auch schon zu hohe ansprüche seit der geschichte...naja wie dem auch sei, ne neue reundin wird wohl leider gottes erst mal auf sich warten lassen ^^



    Und, wo ist da das Problem? Wieso muss denn sofort eine neue kommen? Ich mache momentan bzw. seit 3 Monaten etwas ähnliches durch. Ich denke aber weder an meine Ex noch an eine neue Freundin. Ich freue mich einfach auf den Moment, wo irgendeine Frau vor mir steht und ich einfach umkippe. Wann das sein wird? Keine Ahnung, vllt. morgen oder übermorgen oder auch in 5 Monaten. Löse dich von diesem Gedanken, dass du jemanden brauchst - das endet nur in verzweiflung und Zwang. Ich habe in den letzten 2 Monaten soviel Party gemacht wie in 2 Jahren zuvor nicht. Ich habe Frauen und Leute ohne Ende kennen gelernt und was ist passiert gar nichts? Ich freue mich, am Wochenende auf Party zu gehen und neue Leute und Frauen kennen zu lernen, ohne Krampf und Panik. Irgendwann findet jeder Mann "die" Frau....Geniess einfach dein Leben und geh mitm offenen Armen auf neue Menschen zu, dann wirst du die Ex schnell vergessen und wirst auch irgendwann wieder eine Beziehung eingehen können. Mal ehrlich, meine Ex hatte nach 2 Wochen einen neuen....und das soll Liebe sein? Ich (wir) sind da hoffentlich anspruchsvoller und fallen nicht einfach der/dem nächsten in die Arme, nur weil wir eine Beziehung brauchen um eine Beziehung zu führen. Lass dir Zeit, aber geh auf jeden Fall auf Distanz zu deiner Ex, das kann nur böse enden...
  • ja interesse ist noch da, sonst würd ich ja mir nicht soo viele gedanken machen... aber von liebe würde ich da nicht sprechen... mich würde es auch interessieren, ob sie sich wirklich geändert hat, bzw. mr zuliebe ändern kann...

    Sie kam mir am we schon zu nahe... hat andeutungen gemaht, wollte mit mir alleine sein, wie schon beschrieben... hab das aber zum größtenteil abgeblockt... hab ihr das alles gesagt.. hab sie gefragt, warum alles so zu ende gehen musste... sie konnte mir keine richtige antwort geben... sie meinte nur etwas wie ... ich hatte angst mit dir zu sprechen, hat sich nicht getraut... sie hat sich geschämt,dass sie mich so scheiße behandelt hat und deshalb alles mir gegenüber abgewigelt... oder so...
    ich hab ihr auch gesagt, dass sie jetzt nicht vorbei kommen kann und erwarten kann, dass alles wieder in ordnung ist... aber, dass es an ihr liegt, ob teile vielleicht wider in ordnung kommen...

    @ ganz schön hart:
    ich hab auch nicht mehr an meine ex gedacht und hatte auch nicht so das bedürfniss eine neue freundin zu haben... war alles so cool, wie es war... party, partya , party... aber dann kommt sie halt zu mir und bringt alles durcheinadner und zerbricht mir den kopf...

    Grüße
  • Das du sie geblockt hast war ein guter Anfang!!!
    Aber wie gesagt, überstürze nichts. Mach in Ruhe, denn wenn sie sich verstellt, würd sie früher oder später einen Fehler machen und sich verraten.
    Nur so wirst du herausfinden ob es wirklich mit euch funktioniert.
    Lass dich von ihr nicht zum Narren halten.
    Sie versuchen dich zu erobern. Auch Männer wollen begehrt sein :D ;) .
    Und wenn sie dich zum Beispiel zu küssen versucht, halt den Zeigefinger auf ihre Lippen und sach "vergiss es" und lächle schelmich dabei.
    Dann wird sie sich mehr Mühe geben und du hast auch deine Spaß dabei.
    Naja, du solltest dich so Verhalten als lernt ihr euch gerade kennen aber du bist dir eben noch nicht ganz schlüssig.
    Du willst sie?, dann gib ihr ne Chance zu beweisen das sie es ernst meint.
    [SIZE=3]mojn[/SIZE]
    [SIZE="2"]Meine Upps: LaFee[/SIZE]
  • Ich werde auf jedenfall nicht wieder zu ihr angekrochen kommen...
    Erstmal soll sie nun sich auch so vil mühe um mcih machen, wie ich es früher immer umsie gemacht habe... und wenn sie das tut, dann fange ich so langsam an zu überlegen, ob...
    ist das nicht der fall, dann lohnt sich das überlegen schon gar nicht...
    leichter gesagt als getan ^^

    Grüße
  • Oh Mann, du lügst dir selber in die Tasche!!

    Du laberst den ganzen Tage von nix anderem als deiner EX und betonst immer und immer, dass du nix mehr von ihr willst und Freundschaft im moment auch nicht drin wäre!

    Sei ehrlich! Deine Abservierung durch sie wurmt dich gewaltig und eigentlich würdest du nix lieber tun, als sie in die Arme nehmen! Gib's zu!!

    Das einzige, was dich davon (noch) abhält, ist deine Ratio. Höre also auf dein Hirn und nicht auf dein Herz! Glaube nicht, dass sie sich wirklich ändern wird. Das schaffen die allerwenigsten. Kick sie aus deinem Hirn und seh sie nur noch als 'irgendein' Mitglied deiner Clique an!

    Halt Abstand zu ihr und versuch dich mal selber neu zu orientieren in Sachen Gefühle!
  • Da hat Doc Lion wie immer recht,du hast echt noch super grosse Gefühle für sie,die du dir selber nicht eingestehen willst!!!Du weisst wohl im moment selber nicht wo dir der Kopf steht,du hast auf alle fälle noch grosse Gefühle für sie und deswegen kannst und willst du glaube ich auch keine andere Frau/Mädel,als sie.Du wurdest wohl sooo gross von ihr verletzt,dass du einfach keinen vertrauen mehr hast und das wirklich zu keinen,die Frau muss dich echt sehr entäuscht haben!!!Aber ich kann es auch sehr gut verstehen,so wie dich deine ''Freunde'' hintergangen haben und sie.Ich hatte das Problem auch und weiss echt zugut wie das ist,aber Zeit heilt alle wunden,wie man sagt!
    Halt dich blos fern von ihr,weil sonst zerreisst es dich richtig,wenn sie dich nochmal so endtäuscht,oder warte einfach ab,bis es dir besser geht und du wirklich weisst was du willst!!!
    [SIZE="1"]CPU-A[COLOR="SeaGreen"]M[/color]D[COLOR="Silver"]64[/color] [COLOR="Silver"]FX[/color]-[COLOR="Silver"]57[/color] 2,80 GHz @ 3,06/Mainboard - Asus A8N SLI Deluxe/Systemplatten - WD Raptor @ Raid-0
    Grafikkarte - Asus Extreme N7800 GTX @ SLI/Speicher - 2048 MB Corsair Twin CL 2
    [/SIZE]
  • Doc Lion schrieb:

    Glaube nicht, dass sie sich wirklich ändern wird. Das schaffen die allerwenigsten.


    Stimmt 100 % !!!!


    Und wenn, dann werden ihre Macken nur noch schlimmer. Meistens wollen die Mädels nur testen, welche Macht sie über uns haben. Und dabei nutzen die die Gefühle schamlos aus, ist ja bei dir so ähnlich. Und wenn du jetzt nachgibst, dann hast du verloren.
  • lange geschichte

    wow, das war wirklich ein langer text, bigking ;) ich will nicht sagen daß ich das gleiche "problem" hatte, aber sicher ein ähnliches.. (m)eine ex-freundin hat sich nämlich nach 1,5 jahren von mir getrennt und hat sich dann lieber in einen guten kumpel verliebt. ein jahr später nachdem ich das einigermaßen verarbeitet hatte hab ich eben wieder jemanden kennengelernt und bin eben mit derjenigen zusammengekommen. am gleichen abend, als das meine ex erfahren hat ist sie irgendwie so ein bißchen durchgetickt von wg dauernd sms und heulende anrufe und überhaupt und warum. ehrlich gesagt erweicht sowas einen schon wenn man noch was für diejenige person empfindet, aber als ich tage später dann erfahren musste daß sie zu dem zeitpunkt immernoch ihren freund hatte (und auch danach noch ein halbes jahr länger) war ich ganz schön wie vor den kopf gestossen. und ähnlich isses bei dir ja auch. dadurch daß du sie quasi gerade wieder kennenlernst kannst du nicht genau einschätzen was genau wirklich da in ihr vorgeht bzw mit ihr loswar (die geschichte mit deinen 2 besten kumpels..) obwohl du so gute gespräche mit ihr hast.. mein tip wäre sie wirklich zappeln zu lassen (und daran merkst du ja dann auch wie viel ihr daran/an dir liegt) und wirklich erstmal ein wenig eifersüchtig zu machen, daß sie sieht daß auch andere mädels an dir interessiert sind. das kannst du sie ja auch wissen lassen, auch daß du schauen musst wie sich alles entwickelt und wer eben dein herz erobert/wiedererobert. nur daß sie plötzlich wieder in deinem leben auftaucht gibt ihr nicht daß recht für sie alles liegen und stehen zu lassen. du hast schliesslich auch neue leute usw kennengelernt !
    hier könnte DEINE werbung stehen ;)
  • Also ich würde da nicht drauf reinfallen, wenn du jetzt wieder klein beigibst und mit ihr wieder was anfängst...was soll das bringen? Du weisst nie, meint sie es jetzt ernst, ist nicht vielleicht in ein paar Tagen wieder Schluss. Und dann?

    Dann hast wieder zu knabbern, machst dir wieder sinnlos Gedanken...

    Hak sie ab, gibt noch haufenweise anderer Mädelz die nicht s sind, die dich glücklich machen können ;)
  • Für BigKing scheint sich das Thema vor 9 Tagen mit seinem letzten Beitrag erledigt zu haben. Jedenfalls hat er sich seither nicht mehr gerührt und deshalb mache ich hier mal dicht!

    Bei weiterem Postingbedarf einfach eine PM an einen der 3 Foren-Moderatoren zum Wieder-Eröffnen. Link nicht vergessen! ;)



    ~~~ GESCHLOSSEN ~~~