Rechner komplett upgraden :>

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Rechner komplett upgraden :>

    Moinsen all !


    Habe mir 700€ gesparrt und will jetzt meinen Rechner total upgraden lassen ... euer empfählungen zählen :*>

    Was sollte ich mir am besten für nen CPU holen AMD 64 3200-3500 vs. P4 3.2 - 3.4 ??

    Graaka, HDD, DDRAM , Mainboard , Natzteil , DVD Brenner ... sollte fürs erste reichen :D


    Na dann .. ich werd' hier noch vorbei schauen .. thx schon ma im vorraus ;)

    Mfg :> :rolleyes:
    HuHu :)
  • Hi also:
    Prozessor: Würde ich auf jeden Fall Athlon nehmen. Die ham ein wesentlich bessers Preis-Leistungs Verhältnis. Und Sockel 939 der is zukunftssicherer.

    Mainboard: Wie gesagt Sockel 939 und PCI Express dann kannst du auf jeden Fall noch lange aufrüsten. Ich würde dir einen Nforce Chipsatz emfpehlen Ein Beispiel wäre MSI K8N

    Arbeitsspeicher: Auf jeden Fall DDR400 z.B. 2mal Kingston 512 (fals das Geld reicht sonst eben erst mal nur einer.

    Grafikkarte: Das is schwierig. Wenn du ne ATI willst (was ich dir empfehle) würde ich eine Radeon X800 nehmen die hat auch ein sehr gutes Preis-Leistung Verhältnis. Z.B: Sapphire Radeon X800 Hybrid oder Club3D Radeon X800 XL
    Wenn du lieber Geforce willst nimm eine 6600 GT oder 6800 GT aber da kenn ich mich nicht so gut aus.

    Soundkarte: Wenn du eine brauchst: Soundblaster Audigy 2 ZS anstonsten eben Onboard.

    Festplatte: Also ich würde sagen so um die 200 bis 250 gig. Ich hab eine von Samsung mit 200GB die war relativ günstig und läuft sehr gut.

    DVD-Brenner: Also ich hab von LG den 4163B der war sehr günstig und ich hatte noch keine Probleme. Alternative: Plextor PX-716

    Netzteil: Also mindestens 350 Watt ich würde dir eines von Enermax empfehlen die sind echt super.

    So ich hoffe ich konnte dir ein bisschen weiter helfen.

    Cya Phoenix-13-
    Why not?
  • Hi...

    es wär halt schön gewesen, wenn wir noch erfahren hätten, für was der PC hauptsächlich gebraucht wird...

    CPU: Ich würde ne AMD CPU (So939) nehmen, ist besser bei Spielen und wesentllich leichter zu kühlen, als Intel - Intel nur wenn wirklich viel Grafikbearbeitung oder Multitasking betrieben wird! (geh jetzt mal von nem AMD-System aus)

    CPU-Kühler: Würde ich nicht den Boxed nehmen, da gibts wesentlich bessere.
    Zu empfehlen ist z.B. der SonicTower in Verbindung mit einem leisen 120mm Lüfter, wie Revoltec Dark [email protected] Kühler wird aber verschraubt... ein wenig Bastelgeschick sollte vorhanden sein... ebenso für den Anbau des Lüfters, wenn man ihn z.B. in die Mitte der beiden Seiten montiert.

    Mobo: Als Mainboard würde ich das Asus A8N-E nehmen, So939, nF4 Ultra Chipsatz, SATAII, G-Lan, Hardware-Firewall, etc. und is ziemlich günstig (~90€)
    @Phoenix... wieso soll den der So939 "zukunftssicherer" sein?
    Nächstes Jahr soll der M2 kommen, das "neue Flaggschiff" von AMD, da spielt dann der So939 wieder nur die zweite Geige...

    Speicher: Kann ich MDT DDR400 CL 2.5 empfehlen... sind sehr kompatibel (ausser zu DFI Boards...) und "deutsche Qualitätsarbeit" :D Wenn du längere Zeit ohne Aufrüsten klarkommen willst, 2x512MB. Wenn du aber dann demnächst auf 2GB aufrüsten willst, dann hol dir gleich einen 1GB Riegel, denn der Venice hat manchmal Probleme mit 4 Speichermodulen.

    Grafikkarte: Wenn der Rechner meist zum spielen gebraucht wird, sollte auch eine halbwegs ordentliche Graka her. Wenn ATI, dann eine X800GT und wenn nVidia, dann ne 6800 oder 6600GT. Alle so um die 150€

    Soundkarte und DVD-Brenner wie Phoenix.

    Festplatte: Kommt drauf an, wieviel Platz du brauchst. Allerdings sei gesagt, das bei Samsung z.B. das 250GB Modell die beste Performance hat... als Hersteller würde ich Samsung empfehlen, sind schön leise und die Performance ist auch gut!

    Netzteil: Würde ich eins mit 120mm Lüfter nehmen, die sind meist schön leise, fördern viel Luft und entlüften so das System besser, als NTs mit 80er Lüftern.
    Seasonic ist absolut zu empfehlen, die haben eine sehr hohe Effizienz und der Lüfter is wirklich sehr leise. Sind auch nich so übertrieben teuer. Mehr als 350W brauchst du bei dem System noch nicht! Da sind keine Stromfresser dabei!
    Für evtl. Reserven, für Grafikaufrüstung o.ä. kann man aber auch zu einem 400W NT greifen...

    MfG Checka